Autor Thema: Die Februarbabys 2013 auf der spannenden Reise durchs erste Lebensjahr!  (Gelesen 4964 mal)

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834



Endlich ist kuscheln angesagt :)

Gemeinsam quasseln, diskutieren und lachen hier die Mama´s von:




Klara Mathilda
Geboren am: 16.01.2013
Geboren um: 21:57 Uhr
48 cm / 2800g / 34 cm KU

Mama: M-e-l
Geschwister: Luna (geb. 04/2006) und Justus (geb. 12/2010)




Wendelin
Geboren am: 08.02.2013
Geboren um: 22:58 Uhr
50cm / 4030g / 37 cm KU

Mama: Bettdeckendieb
Geschwister: 1 Bruder (geb. 10/2009)





Mats Jonas
Geboren am: 15.02.2013
Geboren um: 22:56 Uhr
56cm / 4380 g / 38 cm KU

Mama: Tinajojo
Geschwister: 1 Bruder (geb. 10/2004) und eine Schwester (geb. 07/2006)




Anna Marie
Geboren am: 17.02.2013
Geboren um: 10:52 Uhr
50cm / 3080g / 34 cm KU

Mama: Melalala



« Letzte Änderung: 23. Februar 2013, 08:00:48 von M-e-l »

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Platzhalter


M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Platzhalter

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Platzhalter

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Hereinspaziert meine lieben Februarmami´s, machts euch bequem... auf viele, viele, schöne, zickenfreie EO Jahre  8) ;D

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Juhuuuu unser MT! *freu*

Nimmst du uns bitte auf Seite 1 mit auf? :)

Anna und ich freuen uns schon sehr darauf, hier weiter zu schreiben.   s-geileshow



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Aber sicher doch  ;D
Ich wollte nur nicht einfach alle von "drüben" übernehmen, weil ich nicht weiß, ob alle mit zu EO wollen, auch wenn ich es schwer hoffe :)

Wer "hier" schreit, den übernehme ich sofort mit den Daten von SO, ich bin ja nicht so  ;D

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Guten Morgen!

Tina und BDD hab ich auch mit übernommen :)
Wenn bei euch bei den Geschwistern die Namen mit rein sollen, sagt sie mir einfach, ich hab sie vergessen  s-:) ;D

@Tina:
Ich drücke euch fest die Daumen, dass die zweiten 24 Stunden euch jetzt endlich Besserung verschaffen und ihr ganz schnell nach Hause dürft und viel Kuschelzeit nachholen könnt  :-*


@wichteln:
Ihr seid mir ja lustig, wenn ich sehe, dass die Mehrheit hier noch nicht verschickt hat. Und ich hatte schon einen leichten Anflug von Panik, weil mein Paket erst so spät weg gegangen ist, aber dann war ich ja scheinbar noch früh dran  ;D
Schade..... denn eigentlich sollte was selbstgemachtes rein, aber ich dachte die Zeit dafür habe ich nicht mehr. Die letzten Tage hätte ich sie gehabt.... naja. Beim nächsten Mal dann :)

@us:
Hier ist alles ok, ich freu mich aufs Wochenende *gähn*.
Gleich habe ich mit Klara Termin zur U3, ich bin mal gespannt, was Größe und Gewicht so sagen :)


Euch allen erstmal einen schönen Tag!

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
@ M-e-l: Erstmal an die Nick-Änderung gewöhnen. *g* Mensch schon U3. Da bin ich gespannt. :)
Hihi ging mir mit dem Wichtelpaket auch so. Ich dachte noch so neiiiin, das sollte doch  vor der Geburt da sein.  ;D

/me: Um 9 kommt heute meine Hebi. Ich bin gespannt, was Annas Gewicht sagt. Gestern hatte sie ca. 100g mehr als am Vortag. Ich hoffe ja, sie hat heute ihr Geburtsgewicht wieder. Sie trinkt jedenfalls gut genug. :)



Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Hach ja, ich hoffe euch und den Zwergen geht es allen soweit gut? :)

Die Hebi war zufrieden. Anna hat wieder leicht zugenommen und sonst passt auch alles.
Evt. fällt der Nabelschnurrest am WE ab. Das wäre schön, dann könnte ich ihr den Bauch besser massieren. :)

Vorhin waren wir das erste Mal spazieren. Der KiWa ist wirklich gut zu schieben und Anna war total entspannt. *freu*
In die Bauchtrage mag ich sie bei dem Wetter nicht tun, ich hab Angst auszurutschen. *hm*
Wir waren dann schnell die Mama meiner Schwägerin besuchen. Sie war ganz verliebt in Anna. :)

Morgen möchte eine Freundin nachmittags zu Besuch kommen und Sonntag kommt ein Kumpel meines Mannes samt Frau und kleinem Sohn. Sie bringen mir ein BabyBay (oder wie diese Beistellbetten heißen) mit. Find ich sehr praktisch für uns.  :D

Ja...das wärs soweit erstmal von uns. :)



Bettdeckendieb

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 631
  • ehemals lenii :-)
    • Mail
Hey!

Dann ab heute hier, hm? ;D

@M-E-L: danke für's erstellen des MT - ich muss mich erstmal dran gewöhnen, dich nicht mehr "elliot" zu nennen ;D
Wichteln: na, Hauptsache ist, dass am Ende alles was bekommen haben und es hoffentlich auch gefallen hat ;D
Ui, U3 - das ist die mit dem Hüft-Sono, oder? Dann drück ich euch die Daumen, dass da alles in Ordnung ist!

@melala: Ohne Bauchnabelüberrest ist alles viel einfacher und so ein fertiger Nabel ist einfach nur süß ;D
Da hast du ja einiges vor am Wochenende! Ich wünsch dir viel Spaß!

@me: ich habe eine Brustentzündung. Aua. Das Anlegen links geht gar nicht mehr momentan - der Kleine zieht so dermaßen fest an, dass ich da echt aufschreie. Also pumpe ich seit heute ab und verfüttere die Milch dann - eine Portion werd ich aber jetzt zufüttern müssen, durch die Entzündung ist die Produktion etwas zurückgegangen. Hebi und ich sind aber optimistisch, dass das wieder wird. Ansonsten soll ich mich schonen (haha - wie soll denn das gehen?) und wenn's am Montag nicht besser ist, zum Arzt, ein Antibiotikum holen.
Ansonsten hatte Wendelin mal wieder eine Meckernacht mit anschließendem Meckertag und mein Mann hat sich dem angeschlossen. Dem hat sein Chef einen Strich durch die Planung gemacht (nächste Woche wäre eigentlich noch mal Nachtschicht gewesen, jetzt soll er Tagschicht fahren) und ich hab dann die tolle Laune abgekriegt.  :-(


Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Hallo ihr drei :)

Sehr gemütlich und übersichtlich hier bis jetzt...

@Mel
(Juhuuu endlich darf ich dich so nennen^^)
Danke fürs MT gestalten, ich finde die Eulen klasse!

Wie war eure U3?

@mela
Freut mich, dass es Anna gut geht und die Hebi zufrieden ist.
Klappt es mit dem Stillen und wie war die Nacht?

@BDD
Aua!!
Ich hoffe ihr schafft es mit dem Pumpen und ohne AB *daumendrück*
Manchmal haben auch Männer ihre Tage glaub ich....hoffe mittlerweile hängt der Haussegen wieder gerade?
Wie klappt es mit Felix und seiner Eifersucht?

@me
Nach wie vor sind wir in der Klinik...
Sie wissen endlich warum die Werte nicht runter gehen. Ich habe Blutgruppe 0 und Mats B....da ist jetzt eine Blutgruppenunverträglichkeit aufgetreten.
Jetzt wird er mit zwei Photolampen bestrahlt und bekommt zusätzlich Flüssigkeit über eine Infusion. :( die Infusion liegt im Kopf und zwar so, dass ich nicht stillen kann...hab ihn jetzt im Bett gefüttert und bin ansonsten ziemlich hilflos. Trau mich da auch nicht mehr wirklich an ihn dran weil ich ihm nicht weh tun will und recht ungelenk bin was die Handgriffe angeht. Hab ja nur eine recht schmale Öffnung und da wird selbst das Windelwechseln zur Kunst^^
Es ist ein ziemlich schreckliches Gefühl so neben seinem Winzling zu stehen und nichts machen zu können außer warten, dass es vorbei geht. (Mel was kann ich gut nachvollziehen wie du dich gefühlt haben musst...) Privatsphäre gibt's hier auch nicht wirklich....hätte ich heute mal bitter nötig gehabt :/
Morgen früh kommen dienLampen weg und die Infusion wird von 30mg/h auf 5mg/h gestellt.
Ohhhh ich hoffe damit haben wir es dann ENDLICH geschafft. Stosse da so langsam an meine Grenzen...

Mein Mann hat mich heute Nachmittag mal abgelöst und ich bin ganz alleine in die Stadt...kurz bei H&M und in der DM reingeschaut...Tat wirklich mal sehr gut.


@wichteln
Sobald ich hier raus bin ist meins dann auch unterwegs. Liegt sogar schon im Auto muss nur noch die Adresse drauf.


Sooo wenn ihr Daumen übrig habt, wir brauchen für morgen viele viele viele....

Wünsch euch eine ruhige Nacht :*
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Fällt mir gerade ein...

mel Kannst du das Thread Logo noch verändern? Dann finden wir uns vielleicht schneller wieder :D
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

Bettdeckendieb

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 631
  • ehemals lenii :-)
    • Mail
@Tina: meine Daumen hast du für morgen! Ich stell mir das schrecklich vor - dieses nichts-tun-können und zum-abwarten-verdammt-sein. Ich drück dich mal ganz fest - bestimmt wird das jetzt ganz schnell besser!
Wie funktioniert das mit der Unverträglichkeit? Normalerweise gibt's sowas doch nur bei Rhesus-negativen Müttern und Rhesus-positiven Kindern dachte ich? Mats ist B? Das ist ja mal echt selten hier in Europa!

@Eifersucht: heute ging's! Wir haben die Puppe endlich eingesetzt und jetzt kümmere ich mich um "meinen" Wendelin und Felix kümmert sich um "seinen" - also die Puppe ;D
Die hatte er heute sogar im Kindergarten dabei und jetzt schläft sie mit ihm zusammen in seinem Bett. Ich hoffe, das war jetzt der Durchbruch ;D

@Haussegen: wir haben uns ja nicht gestritten oder so. Aber ich hab ihm dann halt auch mal beim Abendessen klar gemacht, dass das grad nicht besonders toll für mich ist - ein Baby, ein liebesbedürftiges großes Kind, er nur am rummeckern und ich krank mit der Aufforderung, dass ich mich schonen soll.
Ich denke er hat's kapiert. Jetzt ist er auf Arbeit, ich bin auf morgen gespannt. Vormittags muss ich mit beiden Kleinen alleine klar kommen, da wird er natürlich noch schlafen (irgendwann muss er das ja auch tun). Aber Nachmittags darf er mich dann ablösen und wehe, ich hör da auch nur eine Beschwerde darüber, dass das Baby meckert.  S:D


M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Guten Morgen!

Mal gucken wie weit ich einhändig komme, bis mein Mann mit Brötchen wieder da ist :)

@tina: Meine Daumen sind fest gedrückt, dass es heute deutlich besser aussieht und du endlich wieder mit Mats kuscheln kannst. Gut, dass sie jetzt endlich wissen, wo das Problem liegt, dann geht es jetzt sicher bergauf  s-druecken
Dürfen deine großen euch da besuchen?

@BDD:
Das mit der Brustentzündung klingt schmerzhaft  :-\
Ich hoffe auch für dich, dass du das mit dem pumpen gut in den Griff bekommst.
Außerdem hoffe ich sehr, dass dein Mann dich verstanden hat und auch, dass Wendelin etwas ruhiger wird. Alles in allem klingt das schon sehr angespannt bei dir.
Super, dass Felix auch einen Wendelin hat um den er sich kümmern kann, vielleicht hilft das ja  :)

So, mein Mann ist da, den Rest gibts später ;)

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
So, da bin ich nochmal, mit zwei Händen :)

@Tina/Eulen:
Schön, dass sie dir gefallen *g*. So ganz "rund" finde ich die Seite noch nicht, aber es eilt ja nicht, ich werde das so nach und nach noch anpassen. Vielleicht hat ja auch von euch jemand Wünsche, oder Ideen :)
Logo hab ich geändert, aber so viel Auswahl gibt es da ja nicht. Ich könnte ein weindendes Smiley nehmen, das hat niemand sonst, damit finden wir uns sofort  ;D ;D

@Mela:
Das klingt doch super bei euch :)
Der Nabelschnurrest war bei Klara schon nach 4 Tagen ab, bei den anderen hat das meine ich viel länger gedauert. Aber ich war immer froh, als das Ding weg war  ;D
Und schön, dass Anna so gut zunimmt :)
Was für einen Kinderwagen habt ihr?
Wir haben ja gar keinen *g*.... bisher hatte ich aber auch noch nicht das Bedürfnis einen zu kaufen :)


@us:
Die U3 war ok.
Klara hat jetzt sagenhafte 3400g und ist 53,5cm groß  8)
Schon komisch, dafür dass sie schon so alt ist. Vorhin lag sie auf meinem Bauch und ich meinte so zu meinem Mann "Justus war 4cm größer als sie und 800g schwerer, bei der Geburt, wie hat der da jemals reingepasst?  ;D
Am Montag haben wir einen Termin beim Kinderkardiologen wegen des Herzens. Der Termin hat unser Kia gestern direkt gemacht, damit wir nicht ewig warten müssen, wenn wir selbst da anrufen. Ich bin mal gespannt, hab aber jetzt doch auch ein bisschen schiss..... ich hoffe da ist Montag alles ok *ohhhhhhmmmm*.

Ansonsten gibt es hier nicht viel Neues, unser Wochenende wird eher ruhig. Eigentlich sollten wir heute Besuch bekommen bis Morgen, die haben aber abgesagt. Mal gucken was wir stattdessen machen :)

Euch allen erstmal ein schönes Wochenende! :)

Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Guten Morgen :)

Unser Zwerg ist fertig "gegart" ...war ja seit gestern Nachmittag im Bett und das war mit Alufolie umwickelt und oben eben diese beiden Lampen drauf...
Quasi ein kleiner Grill^^

Jetzt liegt er angezogen im Bett und schläft friedlich. Nach wie vor dreht der den Kopf nicht und liegt immer auf der linken Seite...woher er das nur weiß?!?
Die Infusion ist auf 5mg/h runter und Blut wurde abgenommen. Warten jetzt aktuell auf die Ergebnisse.

Ich habe überlegt eine Milchspender Bank aufzumachen^^ 220ml hab ich eben abgepumpt...

@BDD
Hat Felix Wendelin den auch gut geschlafen heute Nacht? Oder ist er genau so quengelig wie dein Wendelin im Moment ;)
Wie geht es deiner Brust?
Ich kenne solche Gespräche auch mit meinem Mann, letztendlich hängt nicht der Haussegen schief nein, aber trotzdem ist es ja eine total doofe Stimmung. Der Mann kann ja auch nicht wirklich was dafür wenn der Chef so verfügt...
Kann dich da aber sehr gut verstehen und sowas muss man dann auch einfach mal sagen dürfen.
Hast du denn jetzt am WE mal die Chance etwas Ruhe zu haben oder muss er auch arbeiten?

Genau es gibt einmal die Unverträglichkeit auf den Rhesusfaktor wenn die Mama negativ ist (sind aber beide positiv) und seltener die Unverträglichkeit auf die Blutgruppe. Hat damit zu tun, das ich gar keine Antikörper besitze, Mats aber Antikörper hat und das verträgt sich nicht. Dadurch muss er viel mehr Blut abbauen als bei einer normalen Gelbsucht schon und das schafft er nicht alleine.
Ja er hat B haben glaub 15% in Europa, meine Tochter hat es glaub auch....(wir sind was besonderes^^) interessant ist, das es da bei einer Transfusion keine Probleme gibt, da hab ich eher eins, weil ich nur Blutgruppe 0 bekommen darf.
Wie du siehst hab ich hier viel Zeit um mir neues Wissen anzueignen ;)

@Mel
Danke :)
Leider dürfen die Kinder hier nicht auf die Station, erst ab 14 Jahren...haben vorgestern beim Abendessen mal getauscht, ich bin mit den Kindern gegangen und Flo ist bei Mats geblieben. Hatte sie da auch seit Montag nicht mehr gesehen....schon doof.
Er liegt übrigens mit drei anderen Babys zusammen in einem Zimmer. Es gibt für die Eltern die Möglichkeit auf Station zu bleiben und zu Übernachten aber in separaten Zimmern. Ist eine ganz normale Station, also auch Frühchen, Kinder von Intensiv und die RSH erkrankten eben auch...
Wahnsinn wenn man unsere "Zwerge" jetzt mal vergleicht...Mats wiegt jetzt über ein Kilo mehr und hat das was Klara jetzt wiegt als Geburtsgewicht. Hätte auch gerne mal so ein richtiges Baby gehabt *gg*
Ich fange jetzt schonmal an mit Daumen drücken für Montag :)
Wünsch euch ein schönes und ruhiges Wochenende!

Gleich kommt mein Mann, schön etwas Abwechslung zu haben....
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Der ;) ist doch Super den gibt's erst ein mal außer uns :D
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

Bettdeckendieb

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 631
  • ehemals lenii :-)
    • Mail
Heya Mädels!

@mel: schön, dass die U3 gut gelaufen ist! Für Montag drücke ich alle Daumen, dass sich das von alleine wieder einkriegt! :)

@Tina: ja, das mit dem "richtigen" Baby ist schon so - ab 4 kg sind sie echt schon groß im Vergleich. Andererseits finde ich auch bei meinen beiden 4-kg-Babys, dass die teilweise recht zerbrechlich wirken und will dann lieber nicht wissen, wie sich der Zerbrechlichkeits-Faktor bei einem 2,5-kg-Baby so anfühlt ;D

@me: meiner Brust geht's definitiv wieder besser! Bei der Fütterung heute Nacht konnte ich Wendelin dann wieder anlegen, was natürlich sehr sehr angenehm war (kein Runterrennen in das EG, kein Flaschenaufwärmen, kein Füttern, kein Abpumpen bei mir - und noch dazu sind Babys wesentlich effektiver was das Brustentleeren angeht als jede Pumpe!). Jetzt hoffe ich, dass sich das ganze durch regelmäßiges Entleeren wieder komplett normalisiert - aber das wird schon.
Ansonsten geht's mir heut auch viel besser, ich habe himmlisch geschlafen (normalerweise ist Wendelin nachts ein Traum . weiß der Geier was er gestern hatte) . ich habe einmal gegen 3 Uhr gestillt, dann zwischen 6 und 7 Uhr morgens (das ist unsere übliche Aufsteh-Zeit) und da kam dann auch mein Mann nach Hause und ist mit dem Großen ins Erdgeschoss und hat uns weiterschlafen lassen bis Wendelin dann kurz nach 9 wieder wach wurde. :) Dafür liegt er jetzt auf dem Sofa und schläft und ich sitze auf dem Poäng mit Wendelin bäuchlings auf meinem Bauch und schaue Felix beim Spielen zu :)


Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Huhu ihr Mamis,

@ BDD: Stimmt, ich bin gespannt auf Annas Bauchnabel. ^^ Noch ist der Rest dran. Hab aber so Puder von der Hebi bekommen, der das Ganze etwas verbessern soll.
Danke, dir auch ein schönes WE. :)
Brustentzündung...aua, fies! Gut, dass es schon besser ist. Gute Besserung dafür weiterhin. Schonen...hähä...ja...ganz einfach mit Baby und Kleinkind. Hoffentlich gehts ohne AB wieder weg. Hilft kühlen denn etwas?
Meine Brüste taten auch so weh, nachdem die Milch so richtig eingeschossen war. Ich sollte sie lt. Hebi vorm Stillen unter lauwarmes Wasser halten und danach mit ner Kühlkompresse aus dem Kühlschrank kühlen. Jetzt geht es wesentlich besser. Vorher hätte ich schreien können, wenn ich nur leicht dagegen gekommen bin. *aua*
Und das mit der Schicht deines Mannes bzw seiner Laune dann ist ja auch doof. Kenne ich aber. Seit den ganzen Problemen mit den doofen Arbeitgebern hier usw.
Oh hey, eine super Idee mit der Wendelin-Puppe. :) Berichte mal, ob das jetzt echt der Durchbruch war, ja? Ich drücke die Daumen.

@ Tina: Das Stillen klappt gut, die Nächte sind aber weiterhin igitt. Sie knötert besonders nachts ganz ganz viel und schläft nie lange am Stück. Tagsüber schafft sie dafür gut und gern mal 3 Stunden. Hoffentlich verschiebt sich das bald noch. ;)
Mensch das ist ja auch ein Ding mit der Blutgruppenunverträglichkeit. Gut, dass das nun erkannt wurde und Mats die Sonne los ist. Alufolie...das klingt ja mehr nach Döner als nach bequem. *brr* Schön, dass das vorbei ist. Ich hoffe, die Ergebnisse kommen schnell und sind gut.
Wow, 220ml...nicht übel. :) Ich wüsste ja auch gern mal, was Anna da immer so wegnuckelt. Ganz schön viel, wenn ich bedenke wir hart die sich vorm Stillen immer anfühlen und wie weich danach. *puh*

@ Mel: Hihi einhändig kenne ich. ^^ Ich mag die Eulen auch. :) Och ein Weine-Smily? Ich weiiiß ja nicht. Obwohl...würde zu Annas Bauchweh passen *args* ^^.
Wow cool, nach 4 Tagen schon...also Anna iast ja heute 6 Tage alt und noch sitzt der fest. Aber man sagt ja so in den ersten 10 Tagen. Also hoffe ich jedes Mal beim Wickeln ganz dolle. *g*
Ja, ich freu mich auch, dass Anna zunimmt. Aber sie trinkt auch wirklich gut, denke ich. Nur wenn sie grad akut Bauchweh hat und dazu Hunger dauert es ewig. Ist ja klar, wer mag mit Bauchweh schon essen? *seufz*
Wir haben einen Hartan Racer. Ich mag zwar eher tragen, aber aktuell bin ich froh drum. Ich traue mich bei rutschigen Straßen nicht mit der Bauchtrage raus. Bin ein Schisser. ^^
Mit dem KiWa bin ich aber sehr zufrieden. Es ist kein neuer, er ist schon 5 Jahre alt und hat 2 Kiddies miterlebt (bei der Schwester einer Freundin), wurde aber nicht viel genutzt. Sieht eigentlich aus wie neu. :) Bei FB hab ich ein Bild mit Anna drin. :)
Und du hast Klara immer in der Trage?
Hach Gottchen, Klaras Daten klingen wirklich sooo zart und süß und winzig. Also dafür, dass schon U3 ist. Aber sogesehen hat sie doch schon so toll zugelegt und ist auch gut gewachsen. Welche Größe trägt sie jetzt?
Meine Güte, dein Justus...ich frag mich ja bei Anna schon, wie sie da jemals reingepasst hat. *g*
Für Montag drücke ich euch natürlich ganz fest die Daumen. Da muss jetzt mal einfach alles gut sein. Wäre nur fair. *ooooommm*

/Windeln: Wie viele volle Windeln habt ihr so? Ich hätte gedacht, das wäre mehr. Aber Anna macht bisher nur so ein - höchstens 2 Mal pro Tag. *hm*

/Mein Nachbar ^^: Mein Mann hat heute einen unserer Nachbarn (wohnt einpaar Häuser weiter gegenüber) beim Einkaufen getroffen. Der hat uns wohl gestern mit dem KiWa draußen gesehen. Da fragt der meinen Mann doch echt, ob wir ein Baby bekommen hätten und er das gar nicht mitbekommen habe? Äh ja und wir sehen uns fast jeden Tag beim Gassigehen. Wie deprimierend, dachte der, ich wäre so fett geworden oder was? *lach* Männer, also echt. ^^

/me: Anna hat heute wieder einen ganz ganz doofen Tag. Und die Nacht war auch nicht besser. Kurz nach dem Stillen weint sie immer ganz heftig und ist kaum zu beruhigen. Arme Maus :( Jetzt schläft sie endlich mal. Ich habe sie gepuckt und gaaanz vorsichtig hingelegt, als sie auf dem Arm eingeschlafen war.
Ich hoffe sehr, dass sich das Bauchweh ganz bald verzieht. Nachts schläft sie immer nur so eine Stunde bis höchstens 2 am Stück, weint dazwischen aber auch mal locker eine Stunde. :( Sie tut mir immer so leid.



Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Ich nochmal.

Puh, was für ein Schreck. Anna hat es irgendwie geschafft, sich dieses Hautanhängsel abzureißen.  :o
Ich hatte sie gepuckt und sie schrie plötzlich ganz dolle. Ich wollte sie dann wickeln, weil es auch so roch, packte sie aus und hatte plötzlich Blut an der Hand. Und dann sah ich, dass es von ihrer Hand kam und fand das Hautanhängsel im Tuch.  :-\
Ich habe ihr jetzt ein Pflaster ganz klein zurechtgeschnibbelt und an den Finger gebastelt. Über die Hand habe ich ihr eine Babysocke gezogen.
Es ist ja wirklich nur eine Miniwunde. Vielleicht 2mm. Aber es hat ganz schön geblutet.  :'(
Menno...hätte der KiA im KH das eben mit örtlicher Betäubung weggeschnitten, wäre ihr das erspart geblieben. Aber nö, als ich meinte ich hätte Angst, dass sie daran hängen bleibt, meinte er, das passiert schon nicht und ich soll einfach sehen dass der KiA mich nach der U3 zum Kinderchirurgen überweist.
Na...das hat sich nun erledigt.  :(



Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Was ein Schreck ... Aber zum Glück vergessen es die Zwerge ganz schnell, für die Mamas ist es schlimmer...

Hab mal bei Facebook Bilder geschaut....Anna ist aber auch ziemlich gelb oder? Eigentlich gelber als Mats es jetzt ist...
Was sagt denn eure Hebi dazu?

@me
Wert ist gesunken!! Morgen früh wird wieder kontrolliert....
Meld mich später nochmal ausführlich :)
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Guten Morgen,

@ Tina: Ja, ich finde sie auch recht gelb. Wobei es in echt nicht ganz so sehr auffällt wie auf den Bildern. Aber der Wert war völlig ok. Die Hebi meinte, wenn es nicht ok wäre, müsste die Kleine sich anders verhalten. Sie wäre wohl sehr ruhig und würde schlechter trinken. Ich hoffe, das stimmt. Aber wir wollen morgen eh zum KiA, damit der sich ihre kleine Fingerwunde anschaut und uns die Vitamin-D-Tabletten verschreibt. Dann soll der lieber nochmal messen.
Oh super, dass der Wert gesunken ist. :) Wie war er heute Morgen?

/me: Alles soweit gut bei uns. Die Nacht war ganz ok. Dafür war gestern aber eben der Tag doof vom Bauchweh her.
Der Morgen ist bisher auch super. Sie kuschelt gerade mit Papa.:)



Tinajojo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3960
    • Blog
    • Mail
Mal ganz kurz :)

Wir sind zu Hause!!!
Morgen müssen wir zwar nochmal in die Klinik um den Bili kontrollieren zu lassen aber erstmal sind wir hier *juhu*

Morgen meld ich mich dann auch nochmal ausführlich.
Wir kämpfen gerade etwas mit dem Durcheinander zwischen Falsche, Schnuller und Brust...es dauert immer etwas bis er verstanden hat das er an der Brust anders saugen muss als am Nucki oder so......

Wie schlafen eure Babys Nachts? Was haben sie an? Deckt ihr sie zu?

So Mats hat hunger ;)
Julikäfer


Oktobär


Zwerg

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Guten Morgen Mädels!

Was ist es hier eigentlich so ruhig, wo sind denn die anderen alle?
Unfassbar  ;D

@Mela:
Was ein Schreck, mit dem Hautkügelchen. Ich glaube da wäre mir auch ganz anders geworden. Aber letztlich bleibt ihr so jetzt der Eingriff erspart. Ich hoffe der Kinderarzt bestätigt heute, dass alles ok ist :)
Das mit dem Gelb kenn ich auch so, meine Kinder hatten das ja alle (allerdings die anderen beiden nicht so schlimm wie Klara) und in der Zeit waren sie enorm verschlafen und teilweise nichtmal zum trinken richtig wach zu bekommen.


@Tina:
Schöööööööööööööööööööööööööön :)
Endlich Zuhause, da fühlt man sich doch gleich ganz anders :)
Ich drücke euch die Daumen, dass der Wert heute ok ist und ihr bleiben dürft wo ihr seid :)

Klara schläft mit Schlafsack UND Decke. Das ist ne Frostbeule und die schläft auch tatsächlich nur, wenn sie dick verpackt ist. Ich bin froh, wenn endlich Sommer ist :)
Wobei, meistens schläft sie in unserem Bett, das habe ich bei den anderen auch nicht gemacht  s-:) :P
Da konnte ich immer nicht schlafen, weil ich Angst hatte sie zu überrollen. Klara und ich schlafen meist beim stillen ein und dann liegt sie halt da...  ;D
Jetzt schlummert sie auch noch gemütlich in meinem Bett.
Also wenn wir abends runter gehen, schläft sie in ihrer Hängewiege, bis um 2, da kommt sie ja zum trinken und ab da meist bei uns.


Gestern Abend habe ich den Kuscheloverall der Zwergenverpackung genäht und ich bin auch fast fertig geworden. Ich muss ihn nur noch vorne einfassen und die Druckknöpfe anbringen. Der ist sooooo kuschlig :)
Und so nähtechnisch bin ich ganz froh, dass Klara ein Mädchen ist *g*...... ich habs ja schon immer gesagt, ich nähe einfach lieber für Mädels, mein Sohn kommt, was das angeht, echt ein bisschen kurz. Ich hoffe er nimmt mir das mal nicht übel  ;D


So, jetzt werde ich mich mal fix fertig machen, solang hier noch alles schläft.

Euch einen schönen Start in die neue Woche! :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung