Autor Thema: Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?  (Gelesen 1779 mal)

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« am: 25. Juni 2012, 18:25:48 »
Huhu.

Backe eine Motivtorte (Hemd mit Krawatte, danke Nici  :) ) Die Decke wird aus Marzipan gemacht. Aber welche Füllung soll ich nehmen? Ich hätte gern was fruchtig-frisches, habe z. B. ein tolles Rezept für eine Zitronen-Joghurt-Füllung gefunden. Aber passt das dann zum Marzipan? Glaube ja eher nicht  :-\

Hat jemand eine Idee für die Füllung (Blechgröße, Füllung zwischen zwei Biquitböden)?

Schokosahne und co find ich bei den gemeldeten Temperaturen nicht so doll, zumal ich ggf. die Torte noch dünn mit Buttercreme ummanteln muss, damit die Marzipandecke nicht verläuft.

LG
Elovan
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #1 am: 25. Juni 2012, 19:01:27 »
Wieso sollte Zitronen-Jogurth Füllung mit Marzipan nicht passen? Stell ich mir sehr lecker vor!  :-\


AnniK

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #2 am: 25. Juni 2012, 19:03:37 »
Huhu Elovan,

das Motiv steht also mittlerweile, schön.
Ich selbst mag Zitrone nicht so gerne, denke aber, dass das trotzdem passen könnte. Ich würde die Joghurtfüllung wohl eher mit Kirschen oder Himbeeren kombinieren. Oder auch Erdbeeren.
Das ist wohl einfach nur Geschmackssache. Finde aber schon, dass du das Marzipan eigentlich mit jeder Obstsorte kombinieren kannst.
Ganz klassisch fallen mir gerade noch Aprikosen ein, die werden doch häufig mit Marzipan kombiniert.

Bin gespannt, was es letztendlich wird  :)

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #3 am: 25. Juni 2012, 19:50:20 »
Danke ihr zwei.

Aprikosen ... auch ne Idee. Oder Orangenfüllung? Hab was von Orangenmarzipan gelesen. Also würde das doch sicherlich auch passen?

Wieso sollte Zitronen-Jogurth Füllung mit Marzipan nicht passen? Stell ich mir sehr lecker vor!  :-\

Echt? Das wär super. Mein Problem ist nämlich: ich esse keinen Marzipan  ;D . Ich backe nur gern damit. Daher kann ich mir das so schlecht vorstellen. Und bisher kenne ich Marzipan nur in Verbindung mit schweren Sahnefüllungen und das ist mir wie gesagt zuviel für nen heißen Sommertag.



der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #4 am: 25. Juni 2012, 20:31:44 »
Also ich liebe Marzipan. Und kanns mir super mit sowas fruchtig leichtem vorstellen! Sogar besser als mit schwerem Sahne-Zeug.

Orange klingt auch super!  :)

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #5 am: 28. Juni 2012, 16:23:31 »


Meine letzte Marzipan ummantelte Torte hatte eine Joghurt-Erdbeer-weiße-Schoki Füllung. Joghurt und Marzipan passt *find*

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #6 am: 30. Juni 2012, 09:17:57 »
Huhu.

Also, es wurde eine Zitronen-Joghurt-mit-Mandanrinen-Füllung. Und es hat super gepasst. Am Schluss waren es fast 5 kg Torte und die waren tatsächlich abends leer  :o  . Sie scheint also geschmeckt zu haben.

Habe auch Bilder gemacht. Aber ich finde unser Kartenlesegerät nicht. Männlein kommt aber gleich von der Arbeit, vielleicht weiß der, wo es ist. Dann stell ich noch Bilder ein.
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #7 am: 30. Juni 2012, 10:26:15 »
Kannst du mir bitte das Rezept geben? Ich muss in zwei Wochen auch für ne Hochzeit backen und das hört sich super an!

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #8 am: 01. Juli 2012, 08:26:43 »
Huhu.

Rezept Boden:

Zutaten:
4   Ei(er) 
250 g  Zucker 
1 Pck.  Vanillinzucker 
125 ml  Öl 
150 ml  Limonade (Orangensprudel) 
250 g  Mehl 
3 TL, gehäuft  Backpulver 


Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillinzucker verrühren. Öl, Orangensprudel, Mehl und Backpulver hinzufügen. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180 Grad 25 Minuten im Backofen backen.
Die Menge ist für ein ganzes Blech. Für ne Springform weiß ich jetzt leider keine Mengenangaben.

Ich habe zwei von diesen Böden gebacken. Dazwischen kam dann die Füllung:

500 Gramm Joghurt
250 Quark
Zucker nach Geschmack, hab leider dazu keine Mengenangabe
1 P. Vanillezucker
4 P. Gelantine Fix
1 Zitrone oder Zitronenaroma
1. Päcken "Paradiescreme Zitrone"
3 Dosen Mandarinen

Joghurt und Quark mit Zucker, Vanillezucker und 3 P. Gelantine fix verühren. Dann mit Zitronensaft und abgeriebener Schale oder Zitronenaroma abschmecken.

Paradiescreme nach Packungsanleitung zubereiten (wird mit Milch zubereitet). 1 P. Gelantine fix hinzufügen. Mit der Joghurt-Quark-Creme vermengen.

Mandarinen gut abtropfen lassen und und der Masse zufügen.

Viereckigen Tortenring auf eine Platte stellen. 1. Boden reinlegen. Quarkcreme auf dem Boden verstreichen. 2. Boden oben drauf legen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen (kann auch gut über Nacht stehen und somit schon am Vortag zubereitet werden).

Marzipan-Verzierung:
800 Gramm Marzipan Rohmasse
400 Gramm Puderzucker
1 Packung Crazy Colours Lebensmittelfarben

Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten. Ca 500 Gramm der Masse mit der gewünschten Farbe für das Hemd (ich hatte blau) verkneten. Eine saubere Mülltüte (ich nehme nen gelben Sack) am oberen Ende aufschneiden. Den Marzipanklumpen reinlegen und mit einem Nudelholz auf die benötigte Größe platt walzen. Klappt wunderbar mit der Mülltüte. Die Mülltüte dann auch seitlich aufschneiden, dann diese Platte als Decke über den Kuchen legen, glatt streichen und zusehen, dass auch die Ränder bedeckt sind. Überstehendes Marzipan sauber abschneiden. Die Reste nochmals verkneten, platt walzen und einen Hemdkragen und eine Hemdtasche ausschneiden und auf das Hemd legen. Die allerletzten Reste nochmals platt walzen und kleine runde Knöpfe ausstechen und auf dem Hemd platzieren.

Dann ca. 200 Gramm Marzipan in der gewünschten Krawattenfarbe (ich hatte rot) einfärben. Ausrollen, eine Krawatte ausschneiden und auf dem Hemd platzieren. Aus den Resten ein kleines Dreieck als Taschentuch formen und in die Hemdtasche stecken.

Ca. 100 Gramm Marzipan hatte ich übrig. Als Reserve für kleinere Reparaturmaßnahmen bei "Finger-in-den-Kuchen-steckenden-Kindern" gar nicht so schlecht wie ich gemerkt habe ;D

Unser Kartenlesegerät ist leider kaputt, so dass ich grad kein Bild einstellen kann. Aber heute Mittag bin ich bei meinen Eltern, dann werde ich Bilder einstellen. Dann kann man sich das besser vorstellen.

LG
Elovan
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #9 am: 01. Juli 2012, 10:45:27 »
Hilfe, ob ich das hinkriege?  :o Hab noch nie ne Torte auf die Art gebacken. Aber wäre echt mal nen Versuch wert!

Ja, Bild wäre super!  :D

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Torte: Zitronen-Joghurt-Füllung und Marzipan?
« Antwort #10 am: 01. Juli 2012, 11:54:58 »
Huhu.

Ist alles kein Hexenwerk. Ehrlich. Empfehlen würde ich dir beim Auflegen der Marzipandecke eine 2. Person die mit angreift. Zu zweit klappt das glatte Auflegen besser.

Bilder kommen heute Nachmittag  :)
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung