Autor Thema: Sonntagsbrötchen - rezept gesucht  (Gelesen 2235 mal)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« am: 05. Mai 2014, 20:53:49 »
kennt jemand ein rezept für richtig leckere Sonntagsbrötchen wie vom Bäcker?
Alle, die ich bisher versucht hab, wurden irgendwie nicht so richtig.
Oder kann man Bäckerbrötchen gar nicht daheim machen?

 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #1 am: 05. Mai 2014, 21:11:23 »
Also so gute wie vom Bäcker kriegst du zu Hause wahrscheinlich nicht hin, einfach weil der Bäcker auch einen "superduper" Backofen hat (das Geheimnis hat mir mein Chef verraten), der auch "benetzen" kann.

Ich hab ein Rezept für Brötchen, die sehr gut sind, aber viel Arbeit vor dem Frühstück bedeuten (allerdings TM-Rezept  :-[), da soll man dann zum backen eine Schüssel mit Wasser in den Backofen stellen.
Die waren richtig gut, aber ich hab keine Lust, morgens um 5 Uhr aufzustehen, schließlich bin ich kein Bäcker...


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53920
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #2 am: 05. Mai 2014, 21:13:25 »
Also richtige Bäckerbrötchen bekommst du zu Hause alleine deswegen nicht hin, weil du keinen Gärschrank und keinen dementsprechenden Backofen hast.
Die Brötchen vom Bäcker werden beim Backen ja mit Wasser bespritzt, das ist ein ganz anderes Backen als im Herd daheim, selbst wenn du eine Tasse Wasser in den Backofen stellst, bekommst du das Ergebnis so nicht hin.  ;)

Aber ich hab trotzdem ein leckeres Rezept. Muss nur kurz aufstehen, um es zu holen.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #3 am: 05. Mai 2014, 21:14:16 »
Auch bitte haben will.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53920
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #4 am: 05. Mai 2014, 21:25:49 »
Habt ihr einen Brotbackautomat?
Bzw. kannst du den TM nicht auch auf Timer einstellen, Jewa?
Wenn ich am Sonntag frisch backen will, dann schmeiß ich alles in den Backautomat, kurz bevor ich ins Bett gehe, stelle den Timer ein und morgens ist dann mein Teig zu einer bestimmten Zeit fertig. Und dann geht das eigentlich recht schnell.  :)

Also:
500g Mehl (ich nehme 250 Dinkel und 250 Dinkelvollkorn, geht aber natürlich auch mit Weizen und Weizenvollkorn)
2TL Salz
6 EL Öl (ich nehme Sonnenblumenöl)
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
300 ml lauwarme Flüssigkeit (Ich nehme etwas weniger und davon halb Milch/halb Wasser. Geht auch jederzeit mit Sojamilch, Reisdrink oder Mandelmilch. Man kann auch ausschließlich Milch nehmen, dann hat man weichere Brötchen.)

Hefeteig bereiten und dann die Brötchen bei 200°C ca. 25-30 min backen.

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8340
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #5 am: 05. Mai 2014, 22:24:08 »
nen TM hab ich nicht, aber nen Brotbackautomat, der seit Monaten einstaubt. Vielleicht sollte ich den mal wieder raus holen.
ich hab mir das rezept auf jeden Fall mal notiert.

Du schmeisst also abends alle Zutaten in den Automat und stellst dann nen Timer, wann er mixen soll? Aber nur kneten, nicht backen, sonst wirds ja nen Brot. (schlaues Kind bin! :P s-:) ) ich wusste gar nicht, das das geht.
hab das teil bisher wirklich nur zum Brot backen benutzt. :P
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #6 am: 06. Mai 2014, 15:04:19 »
Das ist mein Rezept.

http://www.rezeptwelt.de/brot-br%C3%B6tchen-rezepte/br%C3%B6tchen-wie-vom-b%C3%A4cker/246108

@Netti
Nein, das geht leider nicht, da der einzige Timer den der TM hat der ist, dass er sich nach 20 Minuten Nicht-Gebrauch selbstständig ausschaltet...

Wenn, dann mach ich die Morgenmuffelchen oder andere, die kürzer "gehen" müssen.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53920
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #7 am: 06. Mai 2014, 15:49:27 »
...und das für DAS Geld.... @Jewa  S:D Net mal nen Timer ....  :P 8) ;D

@Badita
Ganz genau. Das sollte eigentlich bei jedem Brotbackautomat gehen, zumindest geht es bei jedem, den ich kenne (Eltern, Tochter usw) Ich schmeiß das Zeuch alles rein, bevor ich schlafen gehe, stelle den Timer dann auf xy Stunden (je nachdem was ich denke wann ich aufstehe) und nehme das Programm "Teig". Dann ist der Teig komplett fertig, schon aufgegangen usw. ich knete den dann lediglich einmal durch, forme meine Brötchen, lass nochmal kurz gehen und backe ab. :) Sonntag morgens jetzt erst anfangen Brötchenteig zu bereiten, gehen lassen und alles - also das wär mir zu viel Arbeit. Aber so ist es easy. :)

Ich backe zB fast nie in dem Teil. Ich liebe den aber zum Kneten. Ich lasse auch Brotteig drin kneten, gehen usw und backe es dann aber im Backofen ab, weil die Kruste besser wird und ich das Loch im Brot nicht mag.  ;)
« Letzte Änderung: 06. Mai 2014, 15:51:25 von ~Netti~ »

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #8 am: 06. Mai 2014, 16:08:44 »
...und das für DAS Geld.... @Jewa  S:D Net mal nen Timer ....  :P 8) ;D

Was heißt hier "net mal"? Das sind Sicherheitsmerkmale und Energiesparmaßnahmen.  :P

Das Rezept z.B. kann ich abends vorbereiten und muss morgens wie du nicht mal formen (und abstechen  :P) und backen.   8)

http://www.rezeptwelt.de/rezepte/1289/schweizer-buerli.html

Hab sogar noch zwei andere gefunden, die man morgens machen kann (ohne großartiges gehen), aber die fallen nur in die Kategorie "ganz nett".

Die sehen aus wie "Krustis" und schmecken auch lecker


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53920
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #9 am: 06. Mai 2014, 16:16:51 »
Ich bin nicht so der TM-Freund.  :P S:D
Außer natürlich wenn du mir Kräutersalz schickst, das ist in der Tat das Beste!  8) :D :-*

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #10 am: 06. Mai 2014, 20:23:36 »
Ich bin nicht so der TM-Freund.  :P S:D
Außer natürlich wenn du mir Kräutersalz schickst, das ist in der Tat das Beste!  8) :D :-*

Na, das muss ich mir jetzt doch sehr überlegen, wenn du meinen Freund und Helfer so "niedermachst".  S:D
Brauchst du schon wieder welches?

Ich hab das Gefühl, seit ich das mache ist unser Salzverbrauch angestiegen.  :-\


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

SanyM1980

  • Gast
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #11 am: 20. August 2014, 12:01:56 »
Das Problem ist, dass ich mein Lieblingsrezept nicht mit meiner Brotbackmaschine machen kann.... die verträgt nämlich keinen Joghurt!! Jemand ein ähnliches Problem? Oder irgendwelche Tipps? Danke!
LG

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11102
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #12 am: 24. September 2014, 12:15:58 »


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Sonntagsbrötchen - rezept gesucht
« Antwort #13 am: 06. Oktober 2014, 20:48:28 »
@jewa: einfach nur lecker und ratzfatz gemacht. Danke für das tolle Rezept :-*!




 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung