Lebensmittelfarbe

Begonnen von Drops, 29. März 2016, 11:45:23

« vorheriges - nächstes »

Drops

Wo holt ihr eure Lebensmittelfarben? Bei amazon finde ich fast nur einen anbieter (mit positiven Bewertungen) und da sind aber immer diese AZO farben wo bei Warnhinweise " kann Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigen" dabei steht.

Gibts Alternativen?

Fliegenpilz

Wir haben dieses Jahr selbst Farben hergestellt aus z.B. Zwiebelschalen.

Fairydust

Ich habe die Icing Colors von Wilton. Die sind sehr ergibig und färben sehr kräftig.
   


Drops

Genau bei den icing farben von wilton steht das mit dem warnhinweis dabei.  :-\

@fliegenpilz: wie funktioniert das?

Fairydust

Ich habe gerade mal auf meiner Packung geschaut. Das bezieht sich auf die "E"s. Ich habe mal nachgeschaut, für was die so sind. Das sind hauptsächlich die gelb- und rottöne.
Ich werde die auch weiter benutzen. Ich benutze die selten und man braucht nur ganz wenig dafür. Ich habe die Packung schon mehrere Jahre und es ist noch keine Farbe leer.
   


peter

Im shop von sallys tortenwelt.
Das mit zwiebelschale, rote beete kenn ich nur vom eierfärben, hier verstand ich eher die frage nach so farben zum backen

Drops

Ja genau zum backen mit regenbogenfarben.
Das mit den zwiebelschalen interessiert mich trotzdem.

Gaby

Hmmm, ich nehme auch die Wilton Farben. Man braucht ja nur eine winzige kleine Dosis.
Alternativ den Teig mit pürierten Früchten einfärben?

Karina78

Wilton hat bei uns ganz gute Dienste geleistet.