Autor Thema: Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)  (Gelesen 2451 mal)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7986
  • Wir sind komplett und überglücklich
Hallo ihr Lieben,

in zwei Wochen ist es soweit, Anni feiert ihren ersten richtigen Kindergeburtstag. Sie lädt 6 Kinder ein, also feiern hier 7 kleine Mädels *uff*. Ein Gastkind leidet an Zöliakie. Nun ist die Frage:

Was biete ich zu Essen an? Ich dachte an Muffins für Mittags - aber was kann ich noch auf den Tisch stellen? Obstspieße? Kekse? Obst pur (also ohne Spieße)? Was herzhaftes? Ich bin überfordert  :P sicher werden die Ladys fast gar nix essen, aber anbieten muss ich ja schon was  ;) Partybeginn ist 15 Uhr und Partyende 18 Uhr. Es gibt dann noch ein kleines Abendessen, ich dachte an Nudeln mit Tomatensoße. Oder habt ihr da eine andere/bessere Idee?

Wir spielen Topfschlagen und Stopp-Tanz - was kann ich als kleine Preise anbieten, Gummibärchen? Oder eher nix zum Essen, sondern kleine Sachen wie Sticker etc.?

Kleine Gästetütchen bereit ich auch noch vor, allerdings möchte ich die nicht nur mit Süßkram vollstopfen, dachte an eine Tüte Gummibären und evtl. Brause(-stäbchen) oder ähnliches. Dazu noch ein Bleistift, Block etc.

Danke für eure Tipps  :-*
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15806
  • ........
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #1 am: 27. November 2011, 21:13:45 »
huhu
wir ahbena uch ein kind mit zöliakie im bekanntenkrei
also obstspiesse sidn docht toll! oder so käsewürfel mit ner traube drauf.....
muffins sind gut und es gibt ja auch schon im guten supermarkt extra welche ohne gluten! und wenn es muffins gibt müssen ja keine kekse sein....poppkorn ist auch gut und das dürfen dann auch alle essen...
süßkram gehen soweit ich weiß z.b echtes h+aribo und kinderschokolade.

abendessen würd ich ändern wegen der nudeln,ausser es gibt glasnudeln  :P
mach doch heisse wiener? oder z.b die nuggets bei mc doof dürfen die kids,evt auch aus em supermarkt?


Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7986
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #2 am: 27. November 2011, 21:28:52 »
Danke Satti, ja, ne glutenfreie Backmischung hab ich schon im Haus  ;) Hab mich bei Rewe auch schon vorsichtshalber mit glutenfreien Nudeln eingedeckt haha, die gibts auch  :D an Nuggets hab ich auch gedacht, allerdings ist die Panade garantiert aus Weizenmehl und das dürfte das Gastkind widerum net essen  :P

Aaah Gummibärchen etc. gehen also, fein  :D

Käse mit Weintraube klingt gut, aber ist das minizickentauglich?  ;D vielleicht mach ich doch Obstspieße mit Himbeeren, Trauben... ööööh, was gibts noch zum Aufspießen?

Wir vermissen dich so sehr * 05/09


eisi04

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 223
  • erziehung-online
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #3 am: 28. November 2011, 11:07:43 »
Hallo Lori,

die Tochter meiner besten Freundin hat auch Zöliakie und ist häufig bei uns zu Gast, hier einige Tipps:

- bei der Tomatensosse musst Du vorsichtig sein, wenn Du mit Brühe oder Fertiggewürzmischungen würzt, diese können Gluten enthalten.

-  für die Kuchen-Deko: Smarties gehen nicht, dafür M&M`s

- Es gibt auch so kleine Cocktailwürstchen, die kann man auch super aufspiessen, wir machen oft Pommes mit Knackwürstchen oder diesen kleinen Rostbratwürstchen (beides von Ald*), da sie ebenfalls kein Gluten enthalten.

- Popcorn ist klasse,kommt eigentlich immer gut an, kann man evtl auch mit den Kindern gemeinsam herstellen.

- dm hat einen recht grossen Bereich mit glutenfreien Lebensmitteln, auch grosse Auswahl an Keksen und Salzstangen

- die roten Pommbären sind ebenfalls glutenfrei, sonst sind Chips oft problematisch.

Falls Du noch Fragen hast, ich habe ein Buch, das eine Übersicht über glutenfreie Lebensmittel enthält, gerne auch per PN.   

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15806
  • ........
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #4 am: 28. November 2011, 16:53:20 »
ich glaub mc cain pommes sind böse weil die so bestäubt sind ...

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7986
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #5 am: 28. November 2011, 21:58:26 »
Aaah danke eisi  :D :-* :-* :-* :-* gut, dass du mir den Tipp mit der Tomatensoße gegeben hast  :-\ darauf hätte ich höchstwahrscheinlich gar nicht geachtet. Und danke auch für den Tipp mit den M & Ms  :D du bist ein Schatz!

@Pommes
Oh weh ... das ist ja echt fies diese Murkskrankheit!
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #6 am: 28. November 2011, 22:04:48 »
Ich biete zum Abendessen meist Mini-Geflügelwürstchen (so ne Würstchenkette) an mit Rohkost (Möhre, Paprika, Gurke in Streifen). Ist bisher immer gut angekommen. Müsste auch völlig glutenfrei sein.
Ich hatte zu Schulzeiten eine Freundin mit Zöliakie, sie hat sich oft eigenen Kuchen mitgebracht und wenn es z.B. Pizza gab, dann hat sie eigenen Teig mitgebracht, den wir dann belegt haben.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2969
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #7 am: 28. November 2011, 22:08:40 »
Ich finds toll, dass du dir solche Gedanken machst. Aber ich würde wohl die Mutter nochmal fragen, vielleicht "plant" sie das ja auch schon ein und gibt Essen mit.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53941
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #8 am: 29. November 2011, 07:22:28 »
glutenfreie nudeln gibt es neuerdings auch bei lidl  :) nur so als tip  :)

ansonsten hast du dir ja schon eine menge gedanken gemacht - find ich toll  :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27530
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #9 am: 29. November 2011, 13:30:59 »
Obstspiesse kommen IMMER gut an, ich hab dann immer Obstigel gemacht.
(Melone ausgehöhlt und da die Spiesse rein).

Aufspiessen kannst Du JEDES Obst. Also Apfel, Mandarine, Birne, Trauben, Himbeeren, Kiwi, also wirklich ALLES, einfach in kleine Würfel schneiden. Beim Melonenigel verwende ich die Melonenstücke auch immer...



Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7986
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Knabbereien/Essen am Kindergeburtstag (1 Gastkind hat Zöliakie)
« Antwort #10 am: 03. Dezember 2011, 12:41:48 »
Super, ich danke euch für die Anregungen  :-* :-*

Ich habe mit der Mutter gesprochen und sie war ganz gerührt, dass ich vor habe, alles glutenfrei zu "produzieren" - wobei das für mich eine Selbstverständlichkeit ist. Wir haben im Freundeskreis und in der Familie sehr viele Allergiker und auf jeden wird Rücksicht genommen  ;) ganz normal  :)

Jedenfalls werd ich jetzt glutenfreie Muffins backen, verziert mit Schokolade (nicht so viel haha, denn ein Mädchen bekommt von zuviel Schokolade Verstopfung *lach*) und M & Ms  ;) dann gibts Obstspieße (danke Nipa  ;)) und in die Geschenktüten kommt ein Mini-Gummibärtütchen und eine Brausekette. Mehr Süßkram mag ich eh net, find es immer ganz schrecklich, wenn die Kinder so mit Süßigkeiten abgefüllt werden  :P

Und Abendessen gibts jetzt Nudeln mit Tomatensoße (danke Eisi - dank dir hab bei Rossmann Kinder-Bio-Napoli bekommen - glutenfrei juhuu  :D) und ich werd noch bissle Rohkost dazustellen  :D

Ach ja, wenigstens der Essensplan steht somit  ;D danke euch  :-*
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung