Autor Thema: hilfe !! Fondantmotiv für Torte....  (Gelesen 514 mal)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8343
hilfe !! Fondantmotiv für Torte....
« am: 13. August 2017, 21:48:07 »
meine kleine Tochter hat am freitag geburtstag und ich habe ihr einen Fondantaufleger gekauft, der auf die lieblingstorte sollte.
Nun ist mir aber aufgefallen, das die Torte mit einem Guß überzogen ist, der aus Maracujasaft und dem Pulver für "Vanillesoße ohne Kochen" besteht.
Also nicht flüssig, aber auch nicht fest. Eher so gel-artig.

Kann ich den Aufleger da drauf legen, ohne das er sich innerhalb Minuten auflöst?
Gibt es etwas, was ich drunter sozusagen als schutz tun kann? Puderzucker oder so?

Ich hoff mir kann jemand helfen. :(
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Schnukkel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1177
Antw:hilfe !! Fondantmotiv für Torte....
« Antwort #1 am: 16. August 2017, 10:45:06 »
Der Puderzucker wird, wenn du ihn dick aufstreust sicher ein wenig von der Flüssigkeit abhalten. Oder auch dieser Fruchtsaftbinder. Aber auf Dauer wird das sicher nicht halten. Ich überziehe meine Torten entweder mit einer Buttercreme oder mit einer Garnach (Sahne-Schoko-Guss). Das klappt ganz gut.

Aber wenn du den Aufleger kurz vorher auflegst und ihr den Kuchen rasch verteilt, wird da denke ich auch nichts schief gehen. Bis der Fondant verlaufen ist, ist der Kuchen schon im Bauch  ;) :D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz