Autor Thema: her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)  (Gelesen 576 mal)

Sonne1978

  • Gast
her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« am: 14. Juni 2012, 17:18:07 »
Ich möchte mal was anderes probieren, ausser Zucchini-Paprika-Champignons-whatever-Spieße. Aber ohne Ersatzfleisch *schüttel* Was macht Ihr so, wenn es kein Fleisch sein soll?

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #1 am: 14. Juni 2012, 17:38:49 »
lachs oder anderen fisch mariniert mit zitrone, salz, pfeffer, paprika und dill.

maiskolben

vorgekochte kartoffeln auf den grill legen und dann mit selbstgemachter joghurt-knoblauch sosse verdrücken

meine schwiegermama macht auch mit schafskäse-gefüllte paprika in alufolie auf den grill

beliebt bei meinen neffen sind grilltaler (also so käse grill dinger aus gouda oder sowas)

lg
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009


Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #2 am: 14. Juni 2012, 17:46:22 »
Meine Eltern haben letztens grünen Spargel mariniert - womit weiß ich leider nicht - und dann so pur auf den Grill gelegt :)

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #3 am: 14. Juni 2012, 19:02:29 »
Ich mag Feta in Alufolie sehr gern. Einfach ein Stück mit etwas Olivenöl, Knobi, Salz, Pfeffer, Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln, zuwickeln, auf den Rost und warten bis er heiß und weich ist.

Champignons mit Kräuterbutter gefüllt sind auch sehr lecker.



“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #4 am: 14. Juni 2012, 20:17:51 »
Halloumi ist total lecker! Das ist Grillkäse, der dann ganz knusprig wird.

Feta-Päckchen mache ich auch gerne. Die kann man auch nach Belieben erweitern. Meine Standard-Kombi: Oliven, Zwiebelringe, etwas gedrückter Knoblauch, Peperoni, Kräuter und Olivenöl auf den Schafskäse geben und alles in Folie grillen.

Nichts für den ersten großen Hunger, da etwas zeitaufwändig: Zucchini und Auberginen längs halbieren, pur grillen und dann erst nachher für ein paar Minuten in eine Olivenöl-Knoblauch-Kräutermarinade einlegen.

Und zum Abschluss: Bananen etwas aufschlitzen (Profis schlitzen sie "von oben" auf, so dass sie ganz normal flach liegen kann), ein oder zwei Stücke Schokolade in den Schlitz stecken und anschließend grillen  :D

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #5 am: 14. Juni 2012, 20:49:35 »
Grillkäse / Halloumi
Maiskolben
Champinions natur, nur mit etwas Olivenöl und Kräuter gewürzt
Fisch im Ganzen
Folienkartoffel
Feta in Alufolie
Shrimpsspieße
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Sonne1978

  • Gast
Antw:her mit Euren vegetarischen Grill-Rezepten :-)
« Antwort #6 am: 14. Juni 2012, 21:31:00 »
Da sind ja schon ein paar nette Anregungen dabei :D Ich hatte noch soviel grünen Spargel im Kühlschrank, den habe ich in einer Mischung aus Sojasoße-Orangensaft-Zucker mariniert und gegrillt. Superlecker! Und dann noch:

- halbierte Tomaten gegrillt, anschließend mit Fetawürfeln serviert
- Nektarinenviertel, teils mit Speck ummantelt. War beides lecker (wenn auch nicht vegetarisch)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung