Autor Thema: Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern  (Gelesen 790 mal)

PeCaPe

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 566
  • Mama einer ganz besonderen, kleinen Prinzessin!
Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« am: 28. Januar 2013, 17:42:46 »
Wir sind hier grad zur Sondenentwöhnung. Alicia muß/darf essen lernen.
Nun habe ich hier gelernt, dass Kinder, die nicht essen, auch häufig mit Lebensmitteln nichts anfangen können, nicht matschen, nicht damit spielen...

Wir machen hier des öfteren Backstunden, wo die Kinder den Teig kneten dürfen (wenn sie es denn möchten) und sich einfach damit beschäftigen sollen.

Auch ein Kekshaus haben wir schon gebaut.

Habt ihr noch Bastel- oder Backideen, die sich mit Kindern gut umsetzen lassen?

Entdecke deine Grenzen, aber vor allem deine Möglichkeiten, meine kleine, liebe Alicia!



 

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15382
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« Antwort #1 am: 28. Januar 2013, 18:09:48 »
wir haben schon fruit loops auf so essbare gummischnüre gefädelt  :D

oder obstspiesse selber machen lassen? trauben auf holzspiese...

oder auf scheibchen von wienerwürstchen kleine punkte mit der mayo oder ketchup tube machen

salzstangen auf käsewürfelchen pieksen



Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« Antwort #2 am: 28. Januar 2013, 18:12:00 »
Wir haben heute Nudeln selbstgemacht und mit Dino- und Drachenausstechern ausgestochen.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Sonne1978

  • Gast
Antw:Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« Antwort #3 am: 28. Januar 2013, 19:57:35 »
Du schreibst "ich habe gelernt...", hast Du denn schonmal ausprobiert, Alicia Essen als Fingerfood zu reichen? Oder grundsätzlich Besteck wegzulassen, damit sie Nahrungsmittel erfassen kann?

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« Antwort #4 am: 28. Januar 2013, 21:01:39 »
ein Gemüse - oder Obsttier basteln oder so - ähnlich Kastanien - bloss halt mit was essbarem?
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2974
Antw:Bastelideen mit Lebensmitteln - Backen mit Kindern
« Antwort #5 am: 28. Januar 2013, 21:24:23 »
Eliah liebt es, beim Kochen einfach auf guter Höhe zu stehen und mit zu machen. Er darf mit einem Buttermesser ein bisschen schnippeln (Pilze gehen super) alles schon mal roh probieren (was halt roh nicht gerade giftig ist), aber auch alles wieder ausspucken was ihm nicht schmeckt (!!) , salzen, matschen, rühren, je nachdem, was ich halt so mache.
Er macht das seit ca 1 Jahr und es hat trotzdem nichts an Reiz verloren. Damit nichts passieren kann, steht er bei uns auf einem Sessel den ich direkt an die Arbeitsplatte schiebe. Der Sessel ist so standfest, dass er nicht umkippen kann.
Einen paar Nachteile hat die Sache, je nachdem was es gibt, hat er beim Essen dann keinen Hunger mehr, manchmal gibt es für uns eben keine kleinen Tomaten oder Mozarella mehr im Salat, weil er sie alle gegessen hat und einmal (also einmal in einem Jahr) hat er sich in den Finger geschnitten.
So beschäftigt er sich jeden Tag mit dem Essen und ich muss dafür nichts extra machen.

Ich wünsche euch guten Hunger!

zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung