Autor Thema: Essen an Halloween  (Gelesen 3356 mal)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7994
  • Wir sind komplett und überglücklich
Essen an Halloween
« am: 30. September 2015, 14:15:04 »
Hallo ihr Lieben,

wir bekommen an Halloween Besuch von lieben Freunden (insgesamt 4 Erw. + 5 Kinder). Wir wollen ein bisschen Halloween feiern und ich bin am Überlegen, was ich als Abendessen anbieten kann. Ich dachte an ein kleines Buffet - gern auch "halloweenisch" angehaucht (Kürbissuppe und Wurstfingermumien, als Nachtisch Blumenerde) stehen schon. Habt ihr vielleicht noch Ideen, wie ich uns alle satt bekomme  ;) Danke  :D

LG
Lori

guest4811

  • Gast
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #1 am: 30. September 2015, 14:38:36 »
Es gibt total viele coole Ideen auf Pinterest.

Inaktiver Link:https://de.pinterest.com/prinzessinzwerg/halloween/ [nonactive]

Das ist meine Halloweenliste, Deko und Essen gemischt, aber vielleicht findest du ja was.

Sonne1978

  • Gast
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2015, 18:00:52 »
Wir haben letztes Jahr nur 2 oder 3 "Hinkucker" gemacht, also Speisen mit Grusel-/Ekelfaktor. Wir haben stattdessen mit Dekomaterial gearbeitet. Also zwischen das Bufet Plastik-Maden und -spinnen, künstliche Spinnweben, Spinnen-Aufkleber usw.

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2015, 22:20:46 »
Seit Jahren dabei sind dekorierte Muffins, Glubschaugenbowle (Litschis in Kirschsaft), Mumiens (Würstchen in Blätterteig) sowie Götterspeisenhand.
Neue Tradition wird wohl schwarze Nudeln in Muffinförmchen. Darauf dann z.B. als Monster dekorierte Möhre, Gurke oder Eier als Gespenster.
Spitze sahen auch mal die Sch..ßhaufen aus, aber wurden irgendwie nicht so gegessen ;D Da waren auf einem Teller gehackte Mandeln und darauf Schokoladenpudding in entsprechender Form gespritzt.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 24070
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2015, 22:29:19 »
die Bowle mit Spritzen (bei den Kids Kirschsaft, bei uns Erwachsenen roter Vodka ;))



Wackelpudding mit Glubschaugen, Spinnenmuffins




hmmmmm S:D



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 24070
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2015, 22:33:17 »
aaah...da sind die anderen Bilder:







bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7121
  • vorerst mal bellami statt bellisa
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #6 am: 25. Oktober 2015, 10:59:26 »

Neue Tradition wird wohl schwarze Nudeln in Muffinförmchen. Darauf dann z.B. als Monster dekorierte Möhre, Gurke oder Eier als Gespenster.
.

hast du ein rezept/Foto?? sind die kalt oder warm? ich suche sowas noch fuers unser buffet

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #7 am: 25. Oktober 2015, 16:52:02 »
Wir haben die kalt gefuttert.

http://myalbum.com/album/Hnz7HpfihTzS

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7994
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2015, 17:00:55 »
Danke euch für eure tollen Ideen  :D

Also mein Essen steht - es ist auch eine Kombination aus Gruselessen und "normalen" Essen:

Es gibt Kürbissuppe, "blutige Finger" - die zu einem Hot Dog zusammengebastelt werden, giftige Pilze (hartgekochte Eier mit Tomatendach und Majo-Tupfer), Augäpfel (Mozzarelle mit gefüllter Olivenscheibe), Kartoffelgeister (gabs bei L*idl), zwei Salate, zwei Bowlen - eine mit viel Rumps und eine ohne hihi und als Nachtisch Blumenerde, schön dekoriert mit Gummiwürmern und Grabstein.

Zum Knabbern danach gibts Grissini, Cracker & Co und vier Dips. Ich denke, wir werden satt  ;D
« Letzte Änderung: 25. Oktober 2015, 18:59:29 von Lori+Annika+Nico »

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Essen an Halloween
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2015, 17:52:13 »
Hört sich gut an :D

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung