Autor Thema: Webrahmen... hilflos ausgeliefert  (Gelesen 1458 mal)

Sonne1978

  • Gast
Webrahmen... hilflos ausgeliefert
« am: 16. August 2012, 12:36:00 »
Gerade habe ich für die Mädchen einen Webrahmen gekauft. Ein kleiner aus Holz, mit zwei langen Metall-Nadeln bzw. -stangen, einem Kamm und einem Schiff. Jetzt stellen sich mir folgende Fragen:

- wie bespanne ich den Rahmen richtig mit Fäden
- wozu sind die Metalldingers
- gibt es Anleitungen per Video irgendwo?! Ich konnte nix finden...

Danke!

Sweety

  • Gast
Antw:Webrahmen... hilflos ausgeliefert
« Antwort #1 am: 16. August 2012, 13:21:26 »
Ich kann dir nicht helfen, aber ich las gerade das Wort Webrahmen mit kurzem "e". Also dachte ich an einen Rahmen fürs Internet s-:) s-:) s-:)


fauchu

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 541
Antw:Webrahmen... hilflos ausgeliefert
« Antwort #2 am: 16. August 2012, 13:25:11 »


*11/09


Sonne1978

  • Gast
Antw:Webrahmen... hilflos ausgeliefert
« Antwort #3 am: 16. August 2012, 21:14:29 »
sweety
klassischer Fall für "voll verlesen" *gg

fauchu
dankeschön :)
kann ich auch mit einer einfachen Bespannung weben oder zerfällt der gewebte Stoff dann? Bei unserem Webrahmen ist kein Mittelstück vorhanden. Nur diese Metallstäbe (von denen ich mittlerweile weiss, dass sie am Rand angebracht werden, damit das Webstück nicht schmaler wird, je weiter man webt).

fauchu

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 541
Antw:Webrahmen... hilflos ausgeliefert
« Antwort #4 am: 17. August 2012, 12:01:01 »
... das kommt darauf an, wie dick die Wolle ist mit der du weben willst - die Spannfäden sieht man im Gewebe nicht, aber sie geben die Struktur, wenn sie zu dünn sind zieht sich das Webstück wahrscheinlich zusammen oder wird unregelmäßig - zerfallen wird es nicht

Das Mittelstück ist nicht dabei  :-\ - ich kenn das so, dass damit die Spannfaden gehoben/gesenkt werden - durch den entstehenden Zwischenraum wird dann das Schiffchen mit der Wolle geführt - ich kann mir grad nicht vorstellen, wie es ohne gehen soll, vielleicht ist es einen andere Art Webrahmen - haste vielleicht mal ein Foto?

LG fauchu


*11/09


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung