Autor Thema: Nähtanten-Sabbelthread  (Gelesen 213811 mal)

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3850 am: 15. Februar 2017, 18:53:46 »
@netti: Der Zugriff auf Schnittmuster und vor allem die Hilfe bei der Erstellung eines eigenen Schnittes ist einfach toll! das klingt so super und ist bestimmt wahnsinnig motivierend :)

@zita: Danke :). Ich kann mit Fasching und dem ganzen Gedöns auch nicht viel anfangen, aber das Nähen der Kostüme hat irrsinnig Spaß gemacht  :D

@schnakchen: Ich nähe auch im Wohnzimmer am "Esstisch". Das ist nicht ideal, aber die einzige Möglichkeit. Zum Glück brauchen wir den Platz nicht wirklich zum Essen, denn das machen wir in der Küche. Daher muss ich meinen Kram zumindest nicht immer wieder wegräumen. Mein Mann ist auch nicht immer begeistert, wenn ich hier abends nähe, denn es stört schon  :-\ - aber er beschwert sich nur selten.
Ich habe das Glück, dass ich vormittags oft Zeit habe, wenn der Rest der Familie nicht zu Hause ist. Ansonsten nähe ich an den Abenden, an denen mein Mann nicht da ist und versuche an den anderen nicht so nervige Dinge zu erledigen: Schnittmuster kopieren, kleben & ausschneiden, Stoffe bügeln, zuschneiden, stecken etc.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53345
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3851 am: 15. Februar 2017, 19:41:37 »
Ich hatte ganz schnell die Schnauze voll vom Nähen an unserem Esstisch in der Küche (große Wohnküche). Daher habe ich mir ruckzuck eine Nähecke im Schlafzimmer eungerichtet. 15€-Tisch von Ikea, dazu Kallax Regale. Passt wunderbar. Und ich hab sowieso ein viel zu großes Schlafzimmer. Kann ja nachher mal ein Foto zeigen.  :D


MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3852 am: 15. Februar 2017, 19:42:39 »
Früher hatte ich unsere Loggia als Nähzimmer unfunktioniert. Jetzt hab ich zwar einen eigenen Bereich, aber der ist in unserem Wohn/Esszimmer. Also meist meckert irgendjemand, dass es zu laut ist, wenn ich nähe...

Heute waren wir bei Stoff&Stil... Ach und ich dachte, das wird preiswerter.... Sonst bestell ich immer für 75€, damit ich kein Porto zahle. So hat die Kleine sich noch was ausgesucht und ich war dann bei 71€...
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3853 am: 15. Februar 2017, 20:13:20 »
Heute waren wir bei Stoff&Stil... Ach und ich dachte, das wird preiswerter.... Sonst bestell ich immer für 75€, damit ich kein Porto zahle. So hat die Kleine sich noch was ausgesucht und ich war dann bei 71€...

Ja, da kann man wirklich, wirklich schnell viel Geld lassen bei diesem ganzen Nähzeug :-\
Ich habe seit Beginn des Jahres (und das ist ja nun noch nicht soooo alt) mein Budget schon ziemlich belastet - und dabei hat einmal sogar meine Freundin meine Rechnung mit übernommen, weil ich dafür die Klamotten für ihre Kinder genäht habe, wozu sie momentan einfach nicht kommt.
Aber nach den Faschingsbestellungen gingen heute schon wieder zwei Onlinebestellungen raus s-:) ...und Anfang März ist hier Stoffmarkt...  s-pfeifen

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3854 am: 17. Februar 2017, 16:33:28 »
Ich überlege auch schon die ganze Zeit, ob ich zum Stoffmarkt gehe oder es doch lieber sein lasse, der Ausgaben wegen...Stoff liegt hier echt genug rum, von vielen Stoffen habe ich ein oder zwei Teile genäht, und oftmals nehme ich vom Motivstoff nur ein Stück fürs Vorderteil und der Rest  wird kombiniert. Von daher, eigentlich genug Stoff. Aber Lillestoff drängt ständig mit neunen, tollen Kinderstoffen via Instagramm in mein Leben.  ;D Ich war schon mordstapfer und habe weder die Rockstars noch die Schneeengel gekauft....bis jetzt...hach. Und schon kommen die nächsten zauberhaften Stoffe von Susalabim und Co.


MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3855 am: 17. Februar 2017, 16:48:11 »
Stoffmarkt ist immer echt toll. Ich hab oft Baumwollstoffe für Röcke und dünne Hosen gekauft, die kamen dann oft nur 5€/m. Die Markenstoffe waren meist ähnlich teuer wie im Internet.

Aber übertrieben viel hab ich da nie ausgegeben, weil mir das meist zu voll war  ;D
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53345
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3856 am: 17. Februar 2017, 21:34:49 »
Ich hab meiner Freundin gesagt, wenn wir zum Stoffmarkt gehen sage ich ihr ein bestimmtes Budget und wenn ich da drüber komme soll sie mir den Geldbeutel wegnehmen.  ;D Sie sagte dann, sie wird ab dem ausgemachten Betrag, sobald ich doch noch was kaufen will, anfangen zu heulen wie eine Auto-Alarmanlage.  :o s-kringellach

Ich hab gestern in einem Anfall von Räumwahn meinen Wäscheschrank ausgemistet.
....und auch noch einiges an Stoff gefunden. Dunkelblauen Jersey, rosa Baumwollstoff mit Erdbeeren (waren mal Mädchenzimmer-Gardinen) und noch paar andere nette Schätzchen.  :)

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6748
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3857 am: 20. Februar 2017, 11:47:48 »
Hab das Schnittmuster für die karnevalsjacke vergrößert. nun ja versucht. Die Proportionen sind nicht so ganz perfekt. Ich hätte vermultich nicht dabei denken dürfen ;D
Nun ja nun ist sie zu weit. aber die bleibt nun so. dann passt wenigstens noch eine Strickjacke drunter. Und im Rathaus zieht es eh immer. Auf zuviel Zierrat habe ich verzichtet. Den bringe ich dann über die Jahre an. Die Farbmischung bei der ersten hat mir viel besser gefallen aber nun habe ich vorne weiß und hinten Rot statt Schachbrett, da habe ich dei farbe falsch aufgeschrieben. Darum macht die auch nicht wirklich schlank, wie die erste. Wenn ich mehr Zeit hätte und nicht die Handwerker da und die Nähmaschine eingetütet unter der malerfolie, hätte ich mir noch den Dom appliziert. Dann wirkt der Rücken bestimmt gefälliger. Nun ja nächste Session, dazu Kölner Skyline Webband, dann sieht die jacke wieder anders aus.

Den Rock von meinem Fiesta de Muertas Kostüm für Samstag muss noch gerafft werden. Ich hatte es letztes Jahr Bodenlang. War zu unpraktisch. Außerdem habe ich so Strümpfe mit aufgemalten Knochen gekauft und die sollte man ja auch sehen. Nun werde ich das ganze seitlich raffen. Vermutlich mit einem Band dass man wieder lösen kann.

nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3858 am: 22. Februar 2017, 17:32:15 »
Karlanda hast du schon die Matschhose angefangen? Ich hab heute was entdeckt
http://heidimade.blogspot.de/2016/10/softshellhose-poseidon.html


Missmarple ich würde die Jacke so gerne mal sehen! Zeigst du sie uns?

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3859 am: 23. Februar 2017, 08:41:20 »
 :D Danke, nika 80. Diese Anleitung habe ich vor ein paar Tagen auch gefunden und mich gefragt, wie sie mir bei meiner ersten Suche entgehen konnte. Ich werde die Hose auch danach nähen, denn das andere Schnittmuster, das ich ins Auge gefasst hatte, ist eigentlich keine Softshell-Hose, sondern eher eine Art Schlafanzughose.
Hab' auch schon alles ausgedruckt und muss nur noch das Schnittmuster kleben und schneiden. Da heute - eine Woche früher als angekündigt - voraussichtlich auch mein Stoff-Paket ankommen wird, kann es dann auch schon losgehen  :D

Dann steht noch eine Sporttasche für meinen Großen auf der Liste. Dafür habe ich Markisenstoff bestellt - bin sehr gespannt, ob das was wird.

Apropos Tasche: Hat zufällig jemand von Euch die "Taschenspieler 3" von Farbenmix?


Missmarple ich würde die Jacke so gerne mal sehen! Zeigst du sie uns?
Da schließe ich mich an  :)

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3860 am: 23. Februar 2017, 11:59:40 »
Mein Stoff ist da!!!!   s-tanzen

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3861 am: 23. Februar 2017, 12:14:21 »
...muss ich Softshell eigentlich vorwaschen?

nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3862 am: 23. Februar 2017, 13:12:55 »
Prinzipiell wasche ich alle Stoffe vor, aber ich kann mir jetzt gerade echt nicht vorstellen das softshell einläuft.... trotzdem würde ich vermutlich auf Nummer sicher gehen,  auch wegen eventuellem Abfärben.

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3863 am: 23. Februar 2017, 13:51:45 »
Ich wollte auch sichergehen und habe jetzt alle Stoffe - selbst den Ripstop  s-:) - in die Maschine gesteckt. Jetzt hängt alles im Keller zum Trocknen, und wenn heute nicht so'n blöder Elternabend wäre, könnte ich nachher schon mit dem Zuschneiden beginnen...
Ach, ich freu mich - hatte je erst Ende nächster Woche damit gerechnet  :D

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6748
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3864 am: 24. Februar 2017, 14:22:59 »
Fotos kommen. Das geht nur nicht übers Handy bzw. Bin ich vermutlich nur zu doof dafür S:D pünktlich zum Karneval haben Kind und ich Schüttelfrost. Und ich noch Migräne dazu.

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1055
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3865 am: 26. Februar 2017, 20:06:01 »
Ich habe mir gerade die W6 Overlock bei a...zon bestellt - bei einem Angebotspreis von unter 200,- konnte ich da jetzt einfach nicht mehr dran vorbei  s-:). Aber ich werde mich trotzdem noch eine ganze Weile gedulden müssen und sie bis zu meinem Geburtstag bei meinem lieben Mann in den Schrank stellen.

nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3866 am: 26. Februar 2017, 20:39:34 »
Karlanda  s-eo
Ich freu mich für dich! Ihr werdet bestimmt gute Freunde :D

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1470
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3867 am: 02. März 2017, 10:00:08 »
Glückwunsch, Karlanda!  :D

@Kräuselfuß
ich war in einem Nähmaschinenladen und habe nach einem Kräuselfuß gefragt, die waren aber recht unfreundlich und meinten für meine einfache Medion-Maschine gibt es so etwas nicht. Stimmt das, gibt es nicht ein Teil, dass an alle Maschinen passt? Übrigens fand ich es schade, dass die mich so abgefertigt haben, aus Nähanfängern werden irgendwann doch auch Nähprofis und damit Kunden... aber dort gehe ich nicht mehr hin.

@Borte
ich habe meinen ersten Stufenrock genäht (ehrlich gesagt aus einem normalen Rock, der eingegangen war, mit einer Stufe dran sieht er nun besser aus). Dabei habe ich gelernt, dass man die Stufe weder von hinten noch von vorn draufnähen sollte, rechts auf rechts wäre die Lösung gewesen. Naja beim nächsten Mal :) Dieses Mal habe ich Borte drauf genäht und die Naht so kaschiert. Sieht im Rahmen der Möglichkeiten ganz gut aus.

@Kleid
ich will mich an einem Sommerkleid versuchen. Was macht man da mit dem Ausschnitt? Bündchen wäre irgendwie komisch, oder? ist ja kein Pulli?

lg schnakchen



nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3868 am: 02. März 2017, 10:07:36 »
Je nachdem was es für ein Ausschnitt ist wäre vielleicht ein Beleg eine schöne Variante für den Ausschnitt. Kennst du das? Oder das Einfassen mit elastischem Schrägband, das trägt nicht so sehr auf wie Bündchen. Oder einfach den Ausschnitt einen cm nach innen klappen und umnähen.

Mir ging es neulich ähnlich in einem nähladen. Anscheinend war ich nicht wichtig genug, weil ich nur spitzenborte  kaufen wollte. Die nette Dame war so unfreundlich. Schade eigentlich,  die hatten echt tolle Stoffe...

nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3869 am: 02. März 2017, 10:24:44 »

Dieses Kleid habe ich neulich mit Beleg genäht

Noch ein Foto von dem Ausschnitt


(Dank an Meph falls sie das liest, die App ist spitze!)

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1152
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3870 am: 02. März 2017, 14:28:24 »
Ich kann es leider gerade nicht finden, aber bei pattydoo gab es einmal eine Sammlung verschiedener Möglichkeiten, Ausschnitte zu gestalten.
Bei meinem Eva Dress neulich habe ich verstürzt, also einen schmaler Jerseystreifen angenäht, nach innen um die NZ geklappt und dann abgesteppt und so dieser geklappte Streifen befestigt. Ist frimelig, sieht aber schick aus.

@ nika: tolles Kleid, der untere Stoffe ist mega!!

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53345
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3871 am: 02. März 2017, 21:11:33 »
Wow, ganz tolles Kleid!!! Und dazu noch diese Figur...  :o :D

Ich muss euch mal was fragen. Ich habe von diesem Biene Maja Panel noch die Mitte übrig. Zeig euch mal ein Foto:

Was könte man daraus denn machen?  s-nachdenken Hat wer Ideen?

Ich nähe jetzt dann eine Tasche. Hab mir gestern das Schnittmuster als Ebook gekauft. LadyBag von KEKO Kreativ. Hab heute alles besorgt, was ich benötige. Vlieseline, Reißverschlüsse usw. Stoffe hab ich mehrere zur Auswahl und kann mich nicht entscheiden.  s-:)

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3872 am: 02. März 2017, 21:15:35 »
Du könntest die einzelnen großen Bilder als Applikation auf Shirts nähen.


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53345
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3873 am: 02. März 2017, 21:21:07 »
Das hab ich mir auch schon überlegt. Wie macht man das? Hab ich noch nie gemacht.

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Nähtanten-Sabbelthread
« Antwort #3874 am: 04. März 2017, 16:09:45 »
Ich hab einfach ein normales Shirt genäht (oder ein fertiges genommen), das Motiv mit Vliesofix (?) darauf befestigt und drumherum genäht. Anfangs mit einem ganz engen Zickzackstich, inzwischen sehe ich das lockerer und nähe Freestyle einen Geradstich, teils mehrfach und absichtlich etwas unruhig.  Also so ähnlich, wie man auch Ellenbogenflicken befestigt.  Schau mal nach dem Tutorial/Freebook von klimperklein.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung