Autor Thema: Ich brauche mal einen Tipp zum nähen  (Gelesen 1186 mal)

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5682
Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« am: 06. August 2012, 22:57:48 »
Ich will selber Schiebevorhänge als Raumteiler nähen. Dafür muß der Stoff doppelt sein. Der gekaufte Stoff ist ja schon doppelt auf der Rolle. Ich muß ihn nun "nur" noch auf die richtige Breite nähen. Dafür sollen beide Stoffe nach innen geschlagen werden und dann außen eine Naht lang. Aber wie bekommt man das gleichmäßig hin? Gibt es dafür einen Trick?
   


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15790
  • ........
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #1 am: 06. August 2012, 23:03:55 »
hm ICH blick "sowas" ja auch net...aber ist der net in der breite doppelt und für die vorhänge muss er ja in der länge doppelt sein,oder?
kommt dann halt auch aufs muster an....


Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5682
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #2 am: 06. August 2012, 23:06:56 »
Der Stoff ist 150cm breit, doppelt ist er jetzt 75cm und ich brauche ihn 60cm. Und mir fehlt die richtige Technik, damit es am Ende gerade aussieht  :)
   


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27519
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #3 am: 06. August 2012, 23:09:40 »
ich glaub die "Technik" ist gerade abstecken und gerade nähen.
Bin zwar kein Nähcrack, aber wenns da DIE Technik gäbe hätte meine Nähkursleiterin die sicher vor lauter Mitleid an mich weitergegeben  ;) ;D ;D



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5682
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #4 am: 06. August 2012, 23:12:47 »
Eine Stoffbahn geht ja noch, aber zwei, die gleich sein müssen,... Ich werde mich morgen mal probieren  ;)
   


shiri

  • Gast
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #5 am: 07. August 2012, 08:42:58 »
Am besten auf dem Fußboden auslegen, abmessen und den Stoffbruch anzeichnen.
Dann den Bruch Bügeln und mit Nadeln feststecken.
Dann kann die Naht theoretisch noch so schief werden, der Stoff bleibt gerade.

Fyps

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1311
  • Jetzt sind wir komplett glücklich!
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #6 am: 07. August 2012, 14:22:55 »
Abmessen, stecken, bügeln und notfalls mit dem doppelseitigen Nähklebeband noch fixieren, dann deine Nählinie mit Trickmarker anzeichnen und absteppen :)
LG
Fyps 

 


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande! Liegenbleiben ist beides!

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5682
Antw:Ich brauche mal einen Tipp zum nähen
« Antwort #7 am: 07. August 2012, 16:42:38 »
Das klingt so einfach  ;D
Ich habe mich heute durchgekämpft. Mit Nähen bin ich fertig, jetzt muß der Stoff noch in die Schienen und dann bin ich gespannt, wie es aussieht. Da wir morgen wegfahren, muß ich jetzt aber erstmal packen  ;)
   


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung