Autor Thema: Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D  (Gelesen 1399 mal)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« am: 01. November 2013, 18:50:54 »
Hi ihr Lieben :)

ich spiele schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken mich nähtechnisch zu betätigen :) Ich bin mittlerweile ein totaler Fan von selbstgenähten Dingen (was ich ehrlich gesagt niemals gedacht hätte...aber man wird ja doch unbestreitbar älter  S:D ;) )

Jetzt hat M*yToys eine Nähmaschine drin mit allem Drum und Dran für 80 Ocken...meint ihr diese Investition lohnt sich oder sollte ich doch was "Gescheites" holen...ich bin hin- und hergerissen..wäre halt ne kleinere (weil sie wohl für Kinder ab acht Jahren schon geeignet ist)...ich bin echt am Überlegen...

Bin auf eure Antworten (und Tipps) gespannt :D

LG

Fusselchen

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« Antwort #1 am: 01. November 2013, 20:05:39 »
ich meine,lieber etwas gescheites...

ich hatte mir damals für 100€ eine nähmaschine aus dem markt geholt..., tapfer damit genäht, aber mehr frust wie lust gehabt

seit einiger zeit habe ich nun eine etwas bessere, habe mich auch für die maschine einweisen lassen, im nähgeschäft
und es ist ganz anders, wie mit der maschine davor... ich meine, ich habe jetzt mit der neuen mehr genäht, wie mit der alten :D


MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« Antwort #2 am: 02. November 2013, 17:28:46 »
Die Nähmaschine von MyToys ist doch bestimmt eine Kindernähmaschine. Die würde ich dir nicht empfehlen, dann lieber etwas mehr ausgeben für eine gute.

Die W6-Nähmaschinen sollen gut sein und vor allem preiswert.
Du solltest drauf achten, dass die Maschine einen Overlockstich hat, dann kannst du nähen und versäubern in einem Schritt. Und Dekorstiche sind immer schön, auch wenn man anfangs vielleicht denkt, das man die nicht braucht :)
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

katrinsche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Mail
Antw:Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« Antwort #3 am: 02. November 2013, 22:02:37 »
Ich rate dir davon ab, hab ebenfalls erstm5eine günstige gekauft und mich dann immer wieder über die Macken geärgert bis ich mir eine "ordentliche" gekauft habe und jetzt endlich mit Freude nähe ;)

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« Antwort #4 am: 03. November 2013, 14:18:51 »
Ich würde dir auch eher eine W6 empfehlen, die sind auch nicht so teuer.

anina77

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
Antw:Eine Frage an alle erfahrenen Nähtanten :D
« Antwort #5 am: 03. November 2013, 15:44:36 »
Hier ebenfalls eine Stimme für die W6 N1615. Die ist super für den Preis (100€)!!

Ich wollte auch eine günstige Maschine und habe mich damals für das Modell entschieden. Eigentlich wollte ich "ab und an" mal was nähen, mittlerweile sitze ich ständig vor der Maschine und bin immer noch total zufrieden.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung