Autor Thema: Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung  (Gelesen 1876 mal)

Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2772
  • super-stolze Mädels-Mama
Hallo

Unsere Tochter hat aktuell eine kleine Hautinfektion unter der Kniekehle überstanden.
Nun ist aber die Haut drumrum vom ewigen Pflasterwechsel wund und teilweise offen ist :-[ Ich schmiere seit etwa einer Woche Bepanthen 2-3x täglich doch ich finde es wird schlimmer statt besser :P
Wir sind selbstverständlich von Pflaster auf Kompresse und leichtem Mullverband bzw nachts ohne alles umgestiegen.

Welche Salbe kann ich denn statt Bepanthen noch nehmen? Betaisodona scheidet ja leider aus, oder?

Habt ihr sonst noch Tricks, Tipps oder Kniffe dass ich das wieder heil bekomm? Andernfalls steht ein weiterer KiA-Besuch bevor...

Achso, schmerzen tut es ihr nicht :)
Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #1 am: 12. August 2012, 20:13:59 »
Wir nehmen für alles Multilind,ist halt Zaubercreme ;) ;D


Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #2 am: 12. August 2012, 20:20:44 »
Ebenfalls Multilind oder Zinksalbe.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2914
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #3 am: 12. August 2012, 20:24:06 »
Wir nehmen immer Mirfulan, die find ich toll.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #4 am: 12. August 2012, 20:55:43 »
Wir haben vor kurzem ein ganz tolles Spray aus der Apo bekommen, das hat prima geholfen - und steht gerade im Zimmer vom Kleine, der schon schläft!  :-X Vielleicht find ichs beim Surfen, sonst meld ich mich morgen nochmal. Es ist ein Wundspray ohne Pilzmittel, was ja für euch ganz günstig wäre.


Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2772
  • super-stolze Mädels-Mama
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #5 am: 12. August 2012, 21:10:58 »
@ Ina, Steffie und MamaMuh:
Multilind, Mirfulan - danke, das waren die Salben die mir namentlich gefehlt haben ;D :-*
- Steffie, Zinksalbe merk ich mir auch mal

Nicht dass ich wieder in die Apo gehe und die mir irgendwas aufschwatzen :P Für uns Erwachsene nehm ich IMMER Betaisodona aber das ist ja aufgrund des hohen Jod-Gehaltes nichts für "so kleine" (Btw gehts hier um die Dreijährige ;D )

Da wir behandlungsbedürftige Verletzungen noch nicht hatten, hab ich was Wund- und Heilsalbe betrifft keinen Plan was man da so nimmt für Kinder ;D

@ Binus:
oh ja, wenn du es im Netz findest oder morgen dran denkst wäre ich dir sehr sehr dankbar wenn du mir schreibst wie das heißt. So ein Spray wäre sicherlich das Beste für die Stelle bzw für die Wunden...
Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #6 am: 12. August 2012, 21:27:38 »
Bei uns hilft Arnikasalbe.

Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #7 am: 12. August 2012, 21:30:02 »
Wir nehmen immer Mirfulan, die find ich toll.

Dito!  :D

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #8 am: 12. August 2012, 21:30:30 »
wir haben als es bei erik ganz schlimm im gesicht war manuka honig genommen...
wurden zwar belächelt...aber googel mal ;)

gern auch per pn

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #9 am: 12. August 2012, 21:39:20 »
So, ich hab mich dumm und dämlich gegoogelt und mich wahnsinnig geärgert, dass ich nicht mal den leisesten Schimmer vom Namen dieses Sprays hatte!  s-nein Und deshalb bin ich jetzt ins Zimmer geschlichen.  ;D

Voila:
http://www.aderma.de/cytelium/pflege-spray

Mein Sohn hat es geliebt, beim Eincremen hat er verständlicherweise wegen Schmerzen geheult, mit dem Spray lag er breitbeinig auf der Wickelkommode und war erwartungsfroh.  ;D Es hinterlässt einen ganz feinen, weißen Film, wenn man es trocknen lässt. Ist Zink drin, aber nicht so eine fette Paste, unter der die Haut nicht mehr atmen kann. Ach ja, 8€ hab ich bezahlt.


Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2772
  • super-stolze Mädels-Mama
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #10 am: 12. August 2012, 23:16:35 »
@Binus:
danke :-* Ich hoffe du hast den Kleinen nicht geweckt ;)
Ach und danke für das Kopfkino ;D ;D ;D ;D

@ Zwergenwunder:
also noch eine Stimme für Mirfulan :D

@ Krümel:
Danke dafür :-* Bald kann ich mich garnimmer entscheiden was ich nehmen soll ;D

@ Regenbogen:
ich geb zu, ich hab auch gelächelt aber das scheint ja wirklich ein tolles Zeug zu sein und die Wirkungsweise erscheint sogar mir logisch ;D Aber gut, dass Honig antibakteriell wirkt wusste ich... Nur dass man mit (speziellem) Honig Wunden behandeln kann war mir neu...
Wo bekommt man den denn Honig her?
Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #11 am: 13. August 2012, 09:38:13 »
fenistil hat ein tolles wund und heil gel :)

Sweety

  • Gast
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #12 am: 13. August 2012, 09:40:30 »
Wir nehmen für alles Multilind,ist halt Zaubercreme ;) ;D

Definitiv - die macht alles wieder heile ;D

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #13 am: 13. August 2012, 16:22:41 »
Wir nehmen immer Mirfulan, die find ich toll.

Das unterschreibe ich - auch wenn ich finde, dass die bestialisch stinkt  ;D

ayurveda

  • Gast
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #14 am: 13. August 2012, 17:13:32 »
Wie wäre es mit der Wundsalbe von St. Benedikt. Sowohl für jung und alt geeignet.  :)

Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2772
  • super-stolze Mädels-Mama
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #15 am: 13. August 2012, 22:43:37 »
Danke für eure zahlreichen Antworten :D :D :D :-*

So, ich hab jetzt erstmal dieses Spray "bestellt" (das hatten die momentan nicht vorrätig) und die Mirfulan gleich mitgenommen...

Ich probier jetzt alles hier durch bis das wieder heil ist ;D

Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Welche Wund- und Heilsalbe - oder auch Tipps zur Wundheilung
« Antwort #16 am: 14. August 2012, 14:15:12 »
Ich probier jetzt alles hier durch bis das wieder heil ist ;D

 s-kringellach s-kringellach s-kringellach

alles gute :-*
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung