Autor Thema: Verdacht auf Scharlach  (Gelesen 1152 mal)

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Verdacht auf Scharlach
« am: 23. März 2013, 20:35:42 »
Sohnemann hat seit Freitag Halsschmerzen. Die Nacht von Freitag  auf Samstag hatte er Fieber. Er klagt immer noch über Halsschmerzen und hat wieder Temperatur bekommen.Ich hab ihm tagsüber Nurofen gegeben, weil er solche Schmerzen hatte.Die Zunge hab ich mir auch angesehen uhd ich finde sie neigt zur Himbeerezunge.Nicht so doll aber schn bissel. Kann ich bis Montag warten oder morgen ins KH?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #1 am: 23. März 2013, 20:38:31 »
Ich würde einfach deshalb zum Notdienst fahren, weil es ihm so schlecht geht. Und dann würde ich wohl gleich fahren, wenn er nicht gerade schläft. Je schneller er das Antibiotikum bekommt, desto schneller geht es ihm auch besser.

Gute Besserung!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #2 am: 23. März 2013, 20:43:40 »
Dank dir für deine Antwort. Er schläft jetzt und wenn er nachts aufwacht, weil er Schmerzen hat.Werde ich ihm Nurofen geben.Ich wollte morgen ins Kh fahren und wollte hören wie ihr das seht.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #3 am: 23. März 2013, 20:56:36 »
Also irgendwelche Spätschäden oder so können zumindest nicht entstehen, selbst wenn du erst Montag gehst.  Wenn er schläft ist super und wenn ihm Nurofen da gut hilft .... umso besser.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #4 am: 24. März 2013, 14:16:18 »
Wir waren heute morgen im KH.Ja er hat Scharlach.Die Kinderärztin meinte,dass er nach 24 Std. nicht mehr ansteckend ist und er am Dienstag wieder in die Schule kann.

Ist das nicht ein bissel früh?? :-\ Als er das im Kiga hatte,da sagte man mir das er 3 Tage zu Hause bleiben sollte.Wie seht ihr das?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #5 am: 24. März 2013, 17:17:25 »
Da geht es ja rein um die Ansteckung. Ob er in die Schule kann oder nicht, würde ich vom Allgemeinzustand abhängig machen. Habt ihr gar keine Ferien?
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #6 am: 24. März 2013, 17:23:47 »
Ich seh es wie Bettina. Ansteckend ist er dann nicht mehr, es geht dann rein darum, ob er sich schon fit genug fühlt. Sport darf er allerdings noch nicht mitmachen; ich meine, das wären zwei Wochen gewesen, bin aber nicht ganz sicher. (Frage mich aber auch gerade, ob ihr nicht eh grad Ferien habt ???).
Gute Besserung :)

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #7 am: 24. März 2013, 18:16:57 »
Hamburg hatte Anfang März 2 Wochen Ferien.Wir gehen seit einer Woche wieder in die Schule. Fit es er wieder seit der ersten AB Gabe.Mal sehen wss die Nacht bringt.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #8 am: 24. März 2013, 18:19:08 »
Ich hätte nie gedacht, dass es ein Bundesland gibt, das überhaupt keine Osterferien hat  :o
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #9 am: 25. März 2013, 07:59:23 »
Eine Frage hab ich noch ;)
Laut Internet darf man solange die AB Gabe ist kein Sport machen? Ist das wirklich so?

Sohnemann ist total traurig darüber,denn er muss sein Fußball und Schulsport ausfallen lassen.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53929
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #10 am: 25. März 2013, 08:53:18 »
Ja, das ist so. Mein Samu sollte sogar 2 Wochen lang gar keinen Sport machen. Lasst es lieber, mein Arzt hat das wirklich eindringlich gesagt, dass das nicht gut ist.

Und ich wußte das mit den Osterferien auch nicht, ich dachte alle haben jetzt dann Ferien.  ;)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #11 am: 25. März 2013, 10:17:04 »
Sportpause .... ganz wichtig!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #12 am: 25. März 2013, 14:07:41 »
Danke für eure Antworten.Sohnemann ist total traurig das er keinen 10 Tage lang keinen Sport machen darf.Aber da muss er durch :P

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #13 am: 26. März 2013, 20:22:14 »
Ich war heute nochmal beim KIA bzw.  Vertretung. Ich musste noch ein Rezept holen und ich fragte ihn wegen dem Sportverbot.Er meinte Sohnemann kann ruhig Sport machen  ???
Also was stimmt nun? Im Internet steht Sportverbot und der KIA sagt nein.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #14 am: 27. März 2013, 10:51:50 »
Brauchst du denn unbedingt ein Attest oder kannst du auch selber eine Entschuldigung schreiben?

Mir wär das zu heikel ehrlich gesagt. Wenn du ihn für 10 - 14 Tage vom Sport abmeldest schadet ihm das sicherlich nicht; umgekehrt passiert in den allermeisten Fällen sicherlich auch nichts, aber wenn doch habt ja ihr die Probleme und du machst dir die Vorwürfe :-\

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #15 am: 27. März 2013, 11:36:13 »
Nein ein Attest brauch ich nicht.ich Hab ihn ja für diese beim Schulsport abgemeldet und beim Training war er auch nicht.
Es ist nur so,dass wir über Ostern weg fahren mit der ganzen Familie und die Kids und einige Erwachsene wollen Fußball spielen.

Das erzähl mal einem Fußballkind,dass er nicht Fußball spielen darf.Deswegen hatte ich ja den Kia nochmal gefragt und bin jetzt etwas irritiert  :-\ s-:) :P

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #16 am: 27. März 2013, 11:40:49 »
Das ist natürlich doof  :(
Ich würd dann drauf achten, dass er sich nicht zu arg verausgabt und ein bissel auf die Bremse treten  :-\ Vielleicht ist das ja ein Kompromiss?

Hoppel+Tyler

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
Antw:Verdacht auf Scharlach
« Antwort #17 am: 27. März 2013, 11:51:43 »
Hatte ich mir auch so gedacht. :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung