Autor Thema: Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?  (Gelesen 2984 mal)

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« am: 07. November 2013, 08:52:43 »
Hallo,

Sagt mal .. Vielleicht kennt sich ja einer von euch aus.

Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion, festgestellt wurde dies nach einer Blutabnahme für ein Zyklusmonitoring nach Fehlgeburt.

So, nun wurde ein Wert von 5.28 ermittelt, derzeit bin ich an ZT 37 ohne das ich bisher Eisprung oder Menstruation habe.

Kann so etwas an dem erhöhten TSH wert liegen ? Ich nehme seit knapp 4 Wochen die L-Thyrox 50 !

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Once

  • Gast
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #1 am: 07. November 2013, 09:08:37 »
Hm, also ich hatte auch immer eine Unterfunktion aber einen extrem regelmäßigen Zyklus. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen, geschweige denn behilflich sein...


☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #2 am: 07. November 2013, 09:09:54 »
Hm, also ich hatte auch immer eine Unterfunktion aber einen extrem regelmäßigen Zyklus. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen, geschweige denn behilflich sein...

Wie hoch war dein wert am anfang ?

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30129
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #3 am: 07. November 2013, 09:17:21 »
Ich denke schon, das es ein Symptom sein kann.
Ich persönliche hatte sogar bei einem Wert von 24 (nein kein Tippfehler- vierundzwanzig) einen regelmäßigen Zyklus.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #4 am: 07. November 2013, 09:19:10 »
Ich denke schon, das es ein Symptom sein kann.
Ich persönliche hatte sogar bei einem Wert von 24 (nein kein Tippfehler- vierundzwanzig) einen regelmäßigen Zyklus.

Wow, das ist ja wirklich sehr hoch.
Hattest du den wert vor den schwangerschaften ?
Und, weißt du ob du regelmäßige eisprünge hattest ?

Ich weiß nicht, wie lange diese unterfunktion besteht, da ich keine anderen symptome hatte, als ich schon immer habe (blass,mir ist meist kalt ....) .
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30129
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #5 am: 07. November 2013, 09:21:59 »
Nein ich weiß leider nicht ob ich das schon vor den Schwangerschaften hatts, ich bekam die Diagnose erst vor 2 Jahren.

Meinen Eisprung spühre ich jeden Monat.. auch als ich so stark in der Unterfunktion war.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #6 am: 07. November 2013, 09:23:08 »
Ich habe vor der ersten Schwangerschaft auch jahrelang eine Schilddrüsenunterfunktion gehabt und L-Thyrox in verschiedenen Dosen nehmen müssen aber mein Zyklus war immer absolut regelmässig.

Seit der Geburt, sind meine SD Werte ohne Medikamente seltsamerweise vollkommen normal.

Vielleicht könntest du ein komplettes SD-Screening machen lassen (also auch SD Ultraschall und sämtliche Werte kontrollieren lassen)



☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #7 am: 07. November 2013, 09:25:28 »
Vielleicht könntest du ein komplettes SD-Screening machen lassen (also auch SD Ultraschall und sämtliche Werte kontrollieren lassen)

Den termin zum SD ultraschall habe ich ende des monats, ft3 und ft4 sowie die AK kann ich heute erfragen (blut wurde genommen, ergebniss kommt heute).
Ich wollte so schnell wie möglich wissen ob ich hashimoto habe oder nicht.

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #8 am: 07. November 2013, 09:27:32 »
Hashimoto war jetzt auch bei mir im Hinterkopf, denn das kann den kompletten Hormonhaushalt schon ordentlich durcheinander bringen.



☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #9 am: 07. November 2013, 17:04:03 »
Hi,

Habe jetzt die werte bekommen, seit 3 wochen nehme ich jetzt das l-thyrox 50 und der wert ist nun bei 1.78 (am 08.10 war er 5.28) .

Die TPO-AK liegen bei 5.3 U/ml (<34) .

Ist das nun ein gutes zeichen ?

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30129
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #10 am: 07. November 2013, 17:26:02 »
Wie sind denn die T4 und T3 Werte?
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #11 am: 07. November 2013, 17:31:17 »
Wie sind denn die T4 und T3 Werte?

Trotz das er den zettel drangeklebt hatte, wurde das wohl nicht getestet  :-(
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Jana781

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2093
  • keep calm & carry on!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #12 am: 07. November 2013, 17:37:54 »
Ich brauchte einen TSH von unter 1 zum schwanger werden.

Habe die Unterfunktion schon ca. 10 Jahre.

Als ich so lange im KH lag, u.a. auch im Koma dachte niemand an die SD-Medikamente. Ich hab dann danach gefragt, als ich wieder bei mir war. Da war der Wert so hoch, dass er nicht mehr messbar war, das hieß er war über 50 oder sogar 100.

Liege eigentlich immer zwischen L-Thyroxin 150 und 200.
LG, Jana

♥♥♥ 18.06.2008 - 20.47 Uhr - Lina - 3010 g pures Glück verteilt auf 51 cm Länge!! ♥♥♥


 


Unser Engelchen Anton - still geboren am 07.02.2011 bei 21+6 - passt von nun an auf uns auf! Wir werden dich nie vergessen, kleiner Mann!

fiby

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Mail
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #13 am: 08. November 2013, 09:16:05 »
hier <---

bei mir ist es auch so  :-\

hatte ja bereits ein eigenes Thema dazu eröffnet, das ich denke ich hab ein SDUF weil eben Symptome vorhanden sind

und auch habe ich das Problem mit dem Hormonen, sodass ich auch keinen Eisprung habe und sehr lange Zyklen bis zu 60 Tage, zu wenig Östrogen und zu viel Testosteron.

mein FA hat mir dazu geraten wegen der SD nochmal loszugehen habe ja ende des Jahres einen Termin beim Endo gemacht, solange wollte ich aber nicht warten!

also habe ich mich im netz auf die suche nach einem Internisten gemacht der sich auf die SD spezialisiert hat, und Treffer, er hat einige Test gemacht und doch festgestellt das die SD nicht richtig funktioniert
jetzt werde ich eingestellt auf die Kinderwunsch werte TSH unter 1, nächte blutabnahme in einer woche.

also kann ich noch nicht berichten ob sich damit der "restliche" Hormonhaushalt wieder einspielt, das alles zusammenhängen kann ich mit ja beantworten!

nehme jetzt nebenher noch ovaria comp und  bryophyllum comp und hoffe einfach ganz fest das das jetzt hilft.

auch im Kinderwunsch Zentrum kennen sie sich ja gut damit aus, meine Schwester hat eine Patientin die genau das selbe durchhat die ist  dort hingefahren und die haben mit ihr eine Hormoneinstellung gemacht, und schon im zweiten monat war sie schwanger
soweit wollte ich allerdings noch nicht gehen.


ich glaub so richtig helfen konnte ich nicht, aber jetzt weist schonmal das es anderen auch so geht s-:)

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #14 am: 08. November 2013, 11:22:16 »
Hi @fiby,

Doch, das klingt interessant !

Ich habe auch zu wenig östrogen (estradiol) , allerdings ist das testosteron normal.
Also scheint es evtl. Doch zusammen zu hängen .. Also eine SDU und zu wenig Östrogen und zu lange zyklen.

Wie ist denn dein wert am anfang gewesen ? (Vom TSH)

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

fiby

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Mail
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #15 am: 11. November 2013, 09:07:02 »
huhu,

zuletzt lag er bei 3,5 ft3 und ft4 wert hab ich beim letzten mal leider nicht bekommen.


☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #16 am: 14. November 2013, 18:58:21 »
huhu,

zuletzt lag er bei 3,5 ft3 und ft4 wert hab ich beim letzten mal leider nicht bekommen.

Hi,

Mein jetziger zyklus lag bei 42 tagen ohne ES :( und nur schwache periode ...

Lg
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4653
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #17 am: 14. November 2013, 19:30:25 »
Hast du vielleicht dazu noch eine PCO(S)?

Ich habe eine Unterfunktion und bei mir muss auch der TSH bei 1 sein um schwanger zu werden... und wegen dem PCO habe ich keine ES,aber Regelmässige Zyklen, aber nur weil ich meine Medis Regelmässig nehme... mache ich das nicht sieht das aber alles ganz anders aus...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Schilddrüsenunterfunktion = Zyklusstörung ?
« Antwort #18 am: 15. November 2013, 12:48:55 »
Hast du vielleicht dazu noch eine PCO(S)?

Ich habe eine Unterfunktion und bei mir muss auch der TSH bei 1 sein um schwanger zu werden... und wegen dem PCO habe ich keine ES,aber Regelmässige Zyklen, aber nur weil ich meine Medis Regelmässig nehme... mache ich das nicht sieht das aber alles ganz anders aus...

Laut bluttest sieht es nicht danach aus, montag habr ich wieder US !
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung