Autor Thema: pilzinfektion  (Gelesen 1594 mal)

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
pilzinfektion
« am: 27. Oktober 2011, 14:20:21 »
hallo,

ich musste antibiotikum nehmen und nun ist es mal wieder so weit. ich hab eine pilzinfektion. beim arzt war ich bisher noch nicht, da ich inzwischen genau weiß wie sich der "spaß" anfühlt und er mir die letzten male eh nur ne salbe verschrieben hat.
ich hab auch die antifungol daheim und wende sie seit dienstag brav an. aber bisher hab ich nicht groß das gefühl das es besser wird. bin auch schon am überlegen ob ich morgen nicht doch noch zum arzt gehe.
habt ihr denn irgendwelche geheimtips wie ich das ganze noch in den griff kriegen kann? bisher haben die salben immer super angeschlagen. aber diesmal...


Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:pilzinfektion
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2011, 14:29:06 »
als mein mann mal eine pilzinfektion hatte, musste er zusätzlich zur salbe noch tabletten nehmen. vielleicht ist das bei dir diesmal auch notwendig?
geheimtips hab ich leider nicht.
ich wünsche dir, das du den blöden pilz schnell wieder los bist.  :-*


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:pilzinfektion
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2011, 14:31:18 »
Gibt es nicht diese Combiprodukt von Canesten?!
http://www.canesten.de/vaginalpilz/vaginalpilz-therapie/vaginalpilz-selbst-behandeln/index.php

Ansonten würde ich im Anschluss dazu was für die VaginalFlora tun.

Gute Besserung

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:pilzinfektion
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2011, 14:55:03 »
danke euch!
das von canesten hatte ich auch schonmal. combiprodukte gibt es aber leider viele und soweit ich weiß haben auch viele denselben wirkstoff.
hab jetzt mal beim gyn angerufen wg ner salbenempfehlung. aber mein doc ist vergnügungssüchtig (was für ein wort...) und will mich morgen sehen...
werd ihn aber dann gleich mal drauf ansprechen was er für den aufbau und vor allem für den erhalt empfiehlt wenn ich mal wieder AB nehmen muss.


Italophilia

  • Gast
Antw:pilzinfektion
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2011, 16:37:39 »
oh, mein Lieblingsthema.

Ich hab es mit dem Kombipräparat Kadefungin wegbekommen (3 x Tabletten zum Einführen über Nacht und Creme für äußerlich). Ganz wichtig ist, dass Du Dich unten nur noch mit Wasser wäscht, und jedes Handtuch, mit dem Du Dich dort abtrocknest, nur 1 x benutzt. Und dann musst Du unbedingt U-hosen, Handtücher und Waschlappen (alles, was halt mit unten in Berührung kommt) mindestens bei 60 Grad waschen, 40 Grad reicht nicht. Letzteres habe ich nicht gemacht und hatte die Bescherung dann nach zwei Wochen wieder. Radfahren verboten! Sex nur mit Kondom!

Unserwunder

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5245
  • Es kann nur noch besser werden!
    • Mail
Antw:pilzinfektion
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2011, 17:28:52 »
oh, mein Lieblingsthema.

Ich hab es mit dem Kombipräparat Kadefungin wegbekommen (3 x Tabletten zum Einführen über Nacht und Creme für äußerlich). Ganz wichtig ist, dass Du Dich unten nur noch mit Wasser wäscht, und jedes Handtuch, mit dem Du Dich dort abtrocknest, nur 1 x benutzt. Und dann musst Du unbedingt U-hosen, Handtücher und Waschlappen (alles, was halt mit unten in Berührung kommt) mindestens bei 60 Grad waschen, 40 Grad reicht nicht. Letzteres habe ich nicht gemacht und hatte die Bescherung dann nach zwei Wochen wieder. Radfahren verboten! Sex nur mit Kondom!

Jep! :)
Sehr wichtig sonst <kreislauf :-X

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:pilzinfektion
« Antwort #6 am: 28. Oktober 2011, 08:09:34 »
danke euch noch für die tips! wobei 60° schwer wird wenn man die wäsche teilweise nur auf 40° waschen darf. aber dafür werde ich halt zum ersten mal in meinem leben so nen sagrotan hygienespüler kaufen...
mit wasser wasche ich sowieso immer und handtücher werden auch nach jedem duschen gewechselt. mein wäscheberg freut sich immer ;)


Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2448
  • ♥meine Kinder♥
Antw:pilzinfektion
« Antwort #7 am: 28. Oktober 2011, 20:45:44 »
Da ich jetzt schon 2 mal mit Pilzen gekämpft habe, kenne ich mich aus (na toll  s-:)  ;D )

Unbedingt ein Kombipräparat nehmen und die Creme mindestens eine Woche benutzen (am besten bis die Tube leer ist!), sonst gibts wieder Pilz.
Und eben das was die anderen schon geschrieben haben mit Handtüchern und Co.
Gute Besserung!
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung