Autor Thema: Ohrlöcher - es tut mir weh!  (Gelesen 3105 mal)

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Ohrlöcher - es tut mir weh!
« am: 06. Februar 2012, 17:02:10 »
Hallo,

ich hab nun schon seit meiner kindheit an, ohrlöcher, und auch sehr lange ohrringe getragen bis ich irgendwann entzündete ohrlöcher bekam, juckreiz und ausschlag, vertrage keinen unechten schmuck mehr.
nun hab ich viele jahre die ohren ruhen lassen und mein lieber "mann" hat mir zu weihnachten ohrringe geschenkt  :-*...aber jedes mal beim reintun tuts weh, so dass ich sie spätestens nach ein paar std. rausnehme  und auch den tag danach, schmerzt es.
aber ich möcht so gerne wieder welche tragen...wie kann ich es mir erleichtern vom schmerzempfinden?


habt hier irgendwelche tipps!!! :)
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #1 am: 06. Februar 2012, 17:06:31 »
Ich hatte früher auch das Problem, dass es immer entzündet war. Hab dann 10 Jahre gar keinen Ohrringe mehr getragen. vor 2 Jahren viel mir ein, ich will wieder welche. Hab sie also selber nochmal durchgestochen. Und um die Entzündung zu vermeiden, hab ich dann mit Fenistil Hydrocort Salbe behandelt. Also auf den Ohrring und dann ins Ohrloch. Seitdem hab ich gar keine Probleme mehr mit den Ohrlöchern.  :)


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #2 am: 06. Februar 2012, 17:07:57 »
oh super, danke für die schnelle antwort.
werd ich dann mal ausprobieren :)
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2427
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #3 am: 06. Februar 2012, 20:23:38 »
Hallo Süße :-*!

Ich habe das manchmal, wenn die Stecker vom Ohrring ziemlich dick sind. Es brauch dann ein paar Tage, bis das Ohr sich dran gewöhnt hat.
Ich glaube, Du musst sie immer wieder reinmachen, dann dehnt sich das Loch wieder.

LG Sandra

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • 👀 Ziemlich unkompliziert 👀
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #4 am: 06. Februar 2012, 20:44:18 »
Ich hab meine Ohren komplett durchlöchert (insgesamt 15 Löcher  s-:)) und trage aber seit Jahren keine Ohrringe mehr.

Ab und an krieg ich allerdings nen Rappel und meine ich müsste mal wieder Schmuck in den Ohren haben und stech mir dann die Löcher wieder durch.

Ich trage aber anfangs bestimmt ne Woche die medizinischen Stecker weil ich da keine Schmerzen habe.

Mach ich mir sofort "normale" Ohrringe rein entzünden sich die Löcher und ich mach die nach einem Tag wieder raus.  :P



lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #5 am: 06. Februar 2012, 20:48:17 »
sandra :-*
lässt du die ohrringe dann einfach drin, trotz schmerzen. oder am abend raus und morgens rein :-\

muttchen
wo bekomm ich diese medizinischen ohrstecker, beim juwelier?
denn wir haben keinen piercer in der nähe
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Lilie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 392
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #6 am: 06. Februar 2012, 21:20:17 »
Hallo,

also ich musste bei meinem KS meine Ohrringe entfernen und hatte sie seitdem nichtmehr reingemacht. Nun habe ich letztes Jahr von meinem Mann zum Hochzeitstag welche geschenkt bekommen, da ich irgendwann mal erwähnt hatte, dass ich gerne wieder welche tragen würde (meine alten Ohrringe sind irgendwie abhanden gekommen). Hatte dann die ersten Tage wie Muttchen solche medizinischen Ohrstecker an. Die haben zwar auch erstmal etwas weh getan, aber nach 3-4 Tagen war es in Ordnung.




*Blümchen*

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 494
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #7 am: 06. Februar 2012, 21:23:47 »
Bei mir hilft es, wenn ich nicht zu viel daran "rum" spiele und sie einfach ein paar Tage drin lasse. Ich desinfiziere sie vorsichtshalber auch vorher.



Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2427
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #8 am: 07. Februar 2012, 09:55:27 »
Ja, ich lasse sie drin. Abends nehme ich sie aber immer raus, mag nicht mit Ohrringen schlafen.
Du kannst es ja auch erstmal ein paar Stunden probieren.
Medizinische Stecker bekommst Du beim Juwelier oder halt da, wo Ohrlöcher gestoche werden!

 :-*

Sweety

  • Gast
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #9 am: 07. Februar 2012, 10:06:07 »
Sei aber vorsichtig mit den medizinischen Steckern. Ist halt auch kein Edelmetall. Bei mir geht nur von Silber an edler (siehe Spannungsreihe). Ich vertrage auch die medizinischen nicht - da krieg ich genauso Elefantenohren von als wenn ich Blech verwenden würde.

Ich hab damals übrigens einfach neben den Zugewachsenen neue stechen lassen, da umgehend die medizinischen durch Silberstecker ersetzt und die erstmal 2-3 Jahre ohne Pause (also wirklich Tag und Nacht) drinnen gelassen.
Seither hab ich keine Probleme mehr, kann auch mal monatelang pausieren und nach Lust und Laune Ohrringe tragen... echte 8) ;D

caar

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 303
  • erziehung-online
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #10 am: 07. Februar 2012, 11:03:24 »
ich hatte auch immer probleme mit den ohrlöchern, dann hab ich mich am bauch piercen lassen und das war immer total unproblematisch. ich habe die inzwischen zugewachsenen ohrlöcher dann piercen lassen und auch piercingschmuck drin und nie wieder stress damit gehabt. mir wurde gesagt das das durchstechen eben weniger reizt als das schiessen. alle anderen piercings machen auch nie probleme habe inzwischen zwei weitere in den ohren.
m. okt.99
j. nov 11
l. feb 14

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Ohrlöcher - es tut mir weh!
« Antwort #11 am: 07. Februar 2012, 11:22:35 »
danke euch! :-* :-* :-*

ich glaub ich probier es erstmal mit der salbe. :)

neue stechen zu lassen, bin ich jetzt nicht so scharf drauf :P
sollte das nicht besser werden dann werd ich mir die medizinischen ohrringe holen, dann aber eben auch echte, denn ich vermute eine nickelallergie, ich bekomm z. b. auch bei fingerringen ausschlag, und dann werd ich sehen...es ist halt einfach nur unangehm schmerzhaft.

bauchnabel hab ich seit der schwangerschaft raus, und als ich mal wieder bock drauf hatte war auch der nach ein paar std. entzündet... :P

das einigeste was ich wirklich vertrage ist mein lippenbändchenpiercing, irgendwie nicht so einfach....

lg bea
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung