Autor Thema: magen darm infekt  (Gelesen 1129 mal)

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
magen darm infekt
« am: 01. März 2012, 12:54:50 »
hallo ihr lieben!
wir sind hier zur zeit das reinste seuchenlager. kind hat keuchhusten (und evtl. auch magen darm, das bleibt zu beobachten) und papa und ich haben magen darm.
 :-[
jetzt ist es so, dass ich grad wieder voll stille weil eben alle krank etc.
frida bekommt das gut.
aber ich habe nun innerhalb eines tages 3 (!) kilo abgenommen. nicht dass ich das nicht wollen würde, aber so doch nicht  :-\
naja ich kann nun wieder flüssigkeit bei mir behalten, erbreche nicht mehr, dank vomex zäpfchen und habe heut morgen aber noch durchfall gehabt.
der arzt sagte ich solle bis morgen nichts essen,da der durchfall dann nicht weg gehe aber ich habe solchen hunger! und schlecht ist mir auch nicht mehr.
jetzt habe ich grad shon ein paar salzkekse gegessen und bisher bleibt es alles drin.
wie wichtig ist dieser rat des arztes?
ich meine es kennt sich ja auch nicht jeder arzt mit dem stillen aus..und ich hab angst dass mir die milch weg bleibt oder sowas.. :-[
was meint ihr?





waldfee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2314
Antw:magen darm infekt
« Antwort #1 am: 01. März 2012, 12:59:45 »
ich würde auf deinen körper hören...fang ganz langsam mit dem essen an..
gute besserung!
<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lbyf.lilypie.com/JIVap2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Kids Birthday tickers" /></a>
Notes:


Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5424
Antw:magen darm infekt
« Antwort #2 am: 01. März 2012, 20:47:41 »
Ich würde auch was essen, wenn du hunger hast.

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:magen darm infekt
« Antwort #3 am: 01. März 2012, 21:55:39 »
Ich würd auch essen. Eben mit was leichtem wieder anfangen.
Hier gibts dann immer Zwiback in etwas warmer Milch mit Zucker.

Ich wünsche euch gute Besserung!



regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:magen darm infekt
« Antwort #4 am: 01. März 2012, 23:02:47 »
hallo miau
gute besserung..

und ich denke wenn du hunger hast dann hör auf deinen bauch ;)

und nimm was salzhaltiges zu dir am besten hühnerbrühe....
zur not auch schwarztee mit ein wenig salz ;)...schmeckt nicht hilft aber


glg regenbogen78
« Letzte Änderung: 01. März 2012, 23:04:26 von regenbogen78 »
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:magen darm infekt
« Antwort #5 am: 02. März 2012, 08:56:14 »
danke für eure antworten!
wir haben beide gestern wieder angefangen zu essen und es bis jetzt gut vertragen. ich denke der virus ist überstanden  s-eo s-eo





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung