Autor Thema: Fructoseintoleranz - Süßungsmittel Stevia  (Gelesen 1244 mal)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11153
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Fructoseintoleranz - Süßungsmittel Stevia
« am: 02. Mai 2012, 10:39:11 »
Hat damit jemand Erfahrung? Ist das eine (erlaubte) Alternative? Darf man das nehmen/geht das gut?
Er sagt mir ja nie, ob er dann Schmerzen hat und unnötig eine falsche Dosis verpassen will ich ihm ja auch nicht...


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.



Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Antw:Fructoseintoleranz - Süßungsmittel Stevia
« Antwort #2 am: 02. Mai 2012, 14:29:12 »
Stevia ist genial :D Ich kann endlich literweise gesüßten Tee trinken ohne Probleme zu kriegen  s-:) Ich hab es nie auf den blöden Zucker geschoben  :P..in der Reha wurde mir aber Stevia sehr ans Herz gelegt und es funktioniert prima :D

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Antw:Fructoseintoleranz - Süßungsmittel Stevia
« Antwort #3 am: 02. Mai 2012, 14:29:48 »
Ach so..eins hab ich vergessen...zum Backen kann man es dummerweise nicht nehmen...da muss weiterhin Traubenzucker herhalten  :P

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung