Autor Thema: Danke!  (Gelesen 7812 mal)

Cecalein

  • Gast
Danke!
« am: 13. Juni 2013, 20:27:02 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:44:17 von ʏαмι »

Steffi-Lea

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 249
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #1 am: 13. Juni 2013, 20:43:21 »
Auf den ersten Blick siehts aus wie von einer Brennessel aber an so vielen Stellen, ausser sie ist wo reingefallen! Oder von der Sonne!




Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #2 am: 13. Juni 2013, 20:54:30 »
Sonnenallergie?!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41931
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #3 am: 13. Juni 2013, 20:58:36 »
So begann bei Delia damals die HMF-Krankheit. Es begann an den Knien und zog sich dann bis zu den Oberschenkeln.

Am Anfang


Einen Tag später


Erst später kamen Hände, Füße, Rumpf & Mund-Rachen-Raum hinzu!

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6702
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #4 am: 13. Juni 2013, 21:05:48 »
Manchmal hab ich auch Ausschlag, der so aussieht - wenn ich mit Gräser oder Pflanzen in Berührung gekommen bin, und darauf allergisch reagiere. Nehme dann ein Antihistamin. Würde es aber lieber von nem Arzt anschauen lassen, wenn es nicht weggeht.
Kind 2011
Kind 2014
...

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #5 am: 13. Juni 2013, 21:51:32 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:44:27 von ʏαмι »

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6279
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #6 am: 13. Juni 2013, 21:59:54 »
Juckt der Ausschlag?



Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #7 am: 13. Juni 2013, 22:03:00 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:44:34 von ʏαмι »

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 773
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #8 am: 13. Juni 2013, 22:32:05 »
Ganz genauso sah es vor ein paar Wochen bei meinem Großen auch aus. Als es zum ersten Mal so richtig warm war. Erinnerte mich auch extrem an Brennnesseln. Tauchte an einer Stelle auf, juckte, war wieder weg und kam einer anderen Stelle wieder. Dachte erst an ne Nussallergie, dann an Ringelröteln.

Kinderarzt machte nen Abstrich wegen Scharlach, meinte aber dann, dass es wohl eher (wenn es nicht mehr wird und bald weg geht) eine Sonnenallergie ist, weil uns die Sonne dieses Jahr ziemlich unvorbereitet so stark trifft.

Es wurde nicht mehr, ging relativ zügig weg-SONNENALLERGIE. Wir sollten Eucerin oder Ladival AfterSun schmieren. Er hats jetzt auch wieder ein bisschen, wenn ich aber schnell genug vor Sonnenkontakt genügend Ladival schmiere hält sichs gut in Grenzen.

LG und alles gute!



Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #9 am: 14. Juni 2013, 08:24:48 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:44:43 von ʏαмι »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54027
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #10 am: 14. Juni 2013, 08:41:13 »
also bei uns gibt es ladival eigentlich nur in der apo.  :)
wenn es ehrlich von der sonne kommt, dann musst du ganz genau drauf achten, mit was du cremst. lass dich da mal beraten.
ansonsten sah es für mich so ähnlich wie nesselsucht aus. aber dann wär es heute vielleicht nicht schon komplett weg. hatte sie einen infekt die letzten tage?

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #11 am: 14. Juni 2013, 09:09:19 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:44:50 von ʏαмι »

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6279
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #12 am: 14. Juni 2013, 10:41:19 »
Wir hatten neulich hier im Kindergarten einen Vortrag vom leitenden Prof.Dr. der Hautklinik.
Er erklärte, dass es Sonnenallergie im eigentlichen Sinn gar nicht gäbe.  s-:)
Es handle sich vielmehr um eine Reaktion der Haut auf den chemisch gebildeten Schutz der gängigen Sonnencremes. Es kann sinnvoll sein bei bekannten Problemen lieber eine Sonnencreme mit physikalischem Schutz zu wählen.



deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14820
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #13 am: 14. Juni 2013, 10:50:46 »
Mein Sohn hatte am warmen Wochenende letzte Woche wieder einen Nesselsuchtschub. Das bekommt er recht regelmässig, es sieht aus wie von einer Brennessel (daher auch der Name oder eben Urtikaria) und ist eine allergische Reaktion der Haut auf die Kombination Schweiss/Sonne (also in seinem Fall)... er bekommt dann von mir einen Tag Cetirizin Saft und der Spuk verschwindet dann recht schnell. Es juckt zeitweilig.
Ich habe für Ladival Sonnencreme für ihn. Und für nach dem Baden/Duschen eine Eucerin Lotion mit Urea Anteil. :)
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8282
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #14 am: 14. Juni 2013, 10:57:22 »
Klingt für mich nach Nesselsucht und sieht auch so aus. Gerade die Beschreibung "sieht nach Brennnessel aus" und die schnelle Ausbreitung ist typisch dafür; auch dass es heute wie von Zauberhand spurlos verschwunden ist.

Da zeigt der Körper eine Reaktion auf "was auch immer", kann auch eine einmalige Sache sein. Oft findet man auch die Ursache gar nicht (höchstens dann, wenn es in bestimmten Situationen reproduzierbar auftritt). Mein Sohn hatte das auch mal, innerhalb von 30 Minuten war sein ganzes Gesicht verschwollen. Ich bin mit ihm direkt zum Arzt - aber bis wir dann dran waren, war der Spuk auch schon wieder vorbei. Die Sprechstundenhilfe hat es noch gesehen, der Arzt schon nicht mehr. Er meinte, es könnte eine Nachwirkung eines gerade überstandenen Infektes sein. Danach hatte er das nie wieder.

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #15 am: 14. Juni 2013, 13:46:10 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:50:00 von ʏαмι »

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14820
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #16 am: 14. Juni 2013, 16:40:06 »
Nun Nesselsucht tritt eigentlich dann vermehrt auf, wenn das Immunsystem gerade mit etwas anderem beschäftigt ist. So war mein Sohn letztes Jahr im Prinzip beschwerdefrei. Letztes WE aber war er körperlich recht stark beansprucht gewesen, dann kam die Wärme dazu und zwei Tage Sonnencreme im Kindergarten und dann sein eigener Schweiss. Das war einfach zuviel. Also diese ganzen Dinge wirken halt zusammen und dann reagiert die Haut. :-\ Aber man bekommt das sehr gut in Griff. Leider gucken die Leute manchmal komisch, wenn der Auschlag im Gesicht auch ist... Gerade ging im Kindergarten wieder Scharlach rum... da ist man dann schnell in Erklärungsnot. :)
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #17 am: 14. Juni 2013, 21:15:51 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:45:13 von ʏαмι »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54027
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #18 am: 14. Juni 2013, 21:28:44 »
Das kann schon alleine vom Husten kommen. Hatten meine Kinder schon ganz oft. Nur ein minikleiner Infekt, bisschen Husten oder bisschen Schnupfen und schwupp - Nesselsucht.
Wir hatten dagegen immer Tavegil Saft und da war dann auch schnell wieder besser.

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
« Antwort #19 am: 14. Juni 2013, 22:38:48 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:45:18 von ʏαмι »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54027
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ausschlag? Edit: Nesselsucht
« Antwort #20 am: 14. Juni 2013, 22:57:43 »
Das wird das gleiche sein, wie Tavegil. Also dein Fenidingsbums. Wenn es eine Nesselsucht ist, dann verschreibt der Doc auch nix anderes.

Cecalein

  • Gast
Antw:Ausschlag? Edit: Nesselsucht
« Antwort #21 am: 14. Juni 2013, 23:15:12 »
.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 22:45:26 von ʏαмι »

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung