Autor Thema: "wundermittel" gegen schnupfen und husten?  (Gelesen 2783 mal)

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« am: 22. Oktober 2011, 10:31:14 »
huhu!

unsere beiden letzten nächte waren sooo unglaublich mies! mein kleiner hat sich einen fetten schnupfen und husten eingefangen und kommt nun so gar nicht mehr zur ruhe nachts. außer auf mir, aber das halte ich die ganze nacht nicht durch.

ich versuche immer mit so einem blasebalg die nase etwas zu befreien, aber lange hält das nicht vor.
was macht ihr noch dagegen?

sobald er nicht mehr ganz im tiefschlaf ist oder nicht mehr auf dem arm, kommt der husten und er ist wieder wach...

ich habe nur nen schleimlösung, so einen efeusaft hier.

ich brauche ein "wundermittel", dass wir wieder schlafen können...  s-:) :-\

lg, nini



Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2011, 10:35:51 »
Ich pack Iven einen Tropfen Babix auf den Schlafi und häng feuchte Handtücher auf, auch mit Babix drauf.
NaCl Tropfen in die Nase, dass sie feucht bleibt.
und vieleicht ein bisschen aufrecht lagern den Kleinen...  Stillkissen unter den Oberkörper oder so ;)
Ein Wundermittel gibt es leider nicht.
Hilft nur aussitzen.  :(

edit: schleimlösenden Saft würde ich so einem kleinen Wurm nicht geben. Die können das noch nicht abhusten, soweit ich weiß.
Und abends sowieso NIE schleimlösenden Hustensaft geben.... wenns ganz doof kommt droht nämlich Erstickungsgefahr, weil Kinder im Schlaf gar nicht abhusten können.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2011, 10:39:10 von Sonina »

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.


kd74

  • Gast
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2011, 10:44:56 »
mach ihm engelswurz um die nase und thymian-myrthe balsam auf brust und rücken.
DAS ist ein wundermittel ;)

moni

  • Gast
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2011, 10:50:26 »
finde heraus was ihm nachts gut tut. warme oder kalte luft.

wenns es kalt war hat torben viel mehr gehustet.

Blondie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2573
  • Tempus fugit-Amor manet
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2011, 11:02:25 »
Also was bei uns hilft.

- Zwiebelsack neben den bett hängen
- otriven nasentropfen, kann dein kleiner nehmen
- mit kochsalzlösung inhalieren falls ihr ein inhaliergerät habt
- thymian-myrte- balsam auf brust und rücken einschmieren
- luftfeuchtigkeit beachten, entweder nase handtücher aufhängen
- hoch lagern
- prospan hustensaft geht bei den kleinen, aber lieber arzt nachfragen

Alles Gute dem kleinen
Lebe das Leben, das du liebst.
Liebe das Leben, das du lebst.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4660
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #5 am: 22. Oktober 2011, 11:02:49 »
bei Samira ist Hochlagern mit stillkissen gut und ein Zwiebelsäckchen für die NAcht am Bett und der Husten ist weg....
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Blondie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2573
  • Tempus fugit-Amor manet
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #6 am: 22. Oktober 2011, 11:07:01 »
ach noch vergessen,

- viel trinken und an die frische Luft gehen
Lebe das Leben, das du liebst.
Liebe das Leben, das du lebst.

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #7 am: 22. Oktober 2011, 12:07:01 »
na das sind doch schon einmal eineige vorschläge :)

hoch lagern tut lasse seit der letzten erkältung. habe einen ordner unter dem kopfteil der matratze.

für das zwiebelsäckchen neben dem bett... schneide ich da nur eine zwiebel und tu sie in einen sack?

das balsam...bekomme ich das in der apotheke?

den efeuschleimlöser haben wir das letzte mal vom kidnerarzt bekommen!
nasentropfen haben wir auch vom letzten mal vom arzt.

kochsalzlösung für die nase kann man ja auch sebst machen. habe ich das letzte mal auch, wie war dei zusammensetzung? 150ml wasser und eine messerspitze?

unser kleiner husten manchmal schon echt komisch, bekommt ganz schlecht luft teilweise. wo fängt evtl. die gefahr für krupp an?

lg, nini



kd74

  • Gast
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #8 am: 22. Oktober 2011, 12:38:30 »
schau mal in der bahnhofsapotheke in kempten. online natürlich ;)

Tinka&Mia

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1548
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #9 am: 22. Oktober 2011, 12:47:29 »
Engelwurzbalsam find ich auch klasse. Hier bekommt man den in der Apotheke. Frag doch einfach mal. Oder die bestellen das für dich, dann kommt es meist noch am selben Tag.

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #10 am: 22. Oktober 2011, 19:50:30 »
also den balsam und engelwurzbalsam habe ich hier nicht bekommen. werde online mal schauen, fürs nächste mal ;) wird ja bestimmt nicht die letzte erkältung sein... oder halt montag hier in einer großen apotheke. da habe ichs heute nicht hingeschafft.

nun ist überall babix :D ich habe eine schüssel mit heißem wasser und babix im zimmer stehen.

schleimlöser gabs heute nicht, nasentropfen sind in der nase, majoranbutter (hatte ich noch) ist auf der nase. schauen wir mal, wie die nacht wird.

zwiebeln sind besorgt. einfach nur klein schneiden!? oder noch mit wasser oder so?

lg, nini



Tinka&Mia

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1548
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #11 am: 22. Oktober 2011, 20:05:24 »
Dieses Babix enthält doch ätherische Öle oder? Eigentlich dachte ich die sollen bei Babys und Kleinkindern vermieden werden, wegen Bronchialspasmen?

http://www.bfr.bund.de/cm/343/fragen_und_antworten_zur_anwendung_von_aetherischen_oelen.pdf


Die Zwiebeln: Schneidest du einfach klein und stellst sie nebens Bett
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2011, 20:11:01 von Tinka&Mia »

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #12 am: 22. Oktober 2011, 21:06:39 »
ja, das haben sie mir in den apotheken auch erzählt, aber dieses babix darf man verwenden, selbst für die kleinsten. das steht auch drauf und haben mir nun einige apotheken unabhängig erzählt.

deswegen kann man auch nicht einfach diese anderen balsame nehmen, die sind ab zwei jahren.

es geht um bestimmte öle, hat mir die eine heute erzählt.



Mema

  • Gast
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #13 am: 22. Oktober 2011, 21:57:32 »
*
« Letzte Änderung: 25. November 2011, 20:57:51 von Mema »

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #14 am: 22. Oktober 2011, 22:11:26 »
ja, das haben sie mir in den apotheken auch erzählt, aber dieses babix darf man verwenden, selbst für die kleinsten. das steht auch drauf und haben mir nun einige apotheken unabhängig erzählt.

deswegen kann man auch nicht einfach diese anderen balsame nehmen, die sind ab zwei jahren.

es geht um bestimmte öle, hat mir die eine heute erzählt.
Wurde mir in der Apotheke acuh erzählt als Paul so klein war...2 Wochen später stand in der Zeitung das genaue Gegenteil...und da wurde Babix namentlich genannt und davor "gewarnt"...ich war jedenfalls unsicher und habs weggeschmissen.... Was nu stimmt wollte ich ungern austesten  :-\
Engelwurzbalsam ist super, normale(abschwellende) Nasentropfen,Thymian-Myrthe Balsam auch....dazu viel, viel trinken und  Luft nach "Vorliebe" kalt oder warm - aber in jedem Fall feucht halten....und am Tag viel frische Luft (warm eingepackt natürlich  ;) ) und ggf SChleimlöser am Tag (wenn der Arzt es empfiehlt) ....DEn aber am besten nicht mehr nach 16uhr....


MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #15 am: 23. Oktober 2011, 13:18:42 »
huhu!

unsere letzte nacht war schon wieder viel besser und lasse gehts auch besser! er hustet weniger, schnupft weniger und hat ruhiger geschlafen. weg ist es noch lange nicht, aber es ist eben schon viel besser!

dann nehmen wir weniger babix, aber es scheint lasse gut zu helfen, zu den anderen sachen.

lg, nini



First+Josefina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 729
  • ★Josefina Marie Unser kleines Wunder 2009 ★
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #16 am: 23. Oktober 2011, 15:00:25 »
Hallo!

Also bei uns gibt es gegen Schnupfen auch den Engelwurzbalsam und Globuli: Allium Cepa D12 ( 3xtäglich 5 stück)! Hilft Josefina ganz gut!
Bei husten nehmen wir auch Prospan, aber frag doch auch mal bei deinem KIA! Der weis doch was in dem Alter genommen werden darf!
Liebe Grüße von BIANCA & JOSEFINA

★Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und

aus Wünschen Leben wird,

dann kann man wohl von einem WUNDER sprechen!★

wolkenmeer

  • Gast
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #17 am: 24. Oktober 2011, 11:38:04 »
Wir schwören auch auf D12, hilft wirklich , zusätzlich schmiere ich ihr noch den Rücken und die Brust mit äth. Öl und das passt.

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:"wundermittel" gegen schnupfen und husten?
« Antwort #18 am: 24. Oktober 2011, 20:08:32 »
ich hab mir nun den engelwurzbalsam und den thymian-myrthe balsam bestellt bei der bahnhofapotheke.
ich hatte hier in den apotheken gefrgat und keine hat das und bestellen sei auch schwer. naja, dann haben wir das dann für die nächsten erkältungen! ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung