Autor Thema: Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?  (Gelesen 2746 mal)

Gwynifer

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 667
Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« am: 26. September 2011, 08:47:30 »
Hallo!
ich bin am überlögen wie ich am besten den Brei für die Maus auftaue.. Microwelle will ich nicht, Wasserbad klappt unterwegs nicht. Kann ich tiefgefrorenen Babybrei (ohne Fleisch) am Abend vorher aus dem Gefrierschrank nehmen und dann am nächsten Tag mittags und abends füttern?
wie macht Ihr das?

lg und danke!
G.
-----------------------------------------------

Wunder 1: Junge, Feb 07

Wunder2: Mädchen, März 11

Gwynifer

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 667
Antw:Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« Antwort #1 am: 30. September 2011, 09:49:57 »
60 Aufrufe aber keiner hat einen Tipp für mich? na vielen Dank auch..
-----------------------------------------------

Wunder 1: Junge, Feb 07

Wunder2: Mädchen, März 11


KaLoJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2359
Antw:Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« Antwort #2 am: 30. September 2011, 10:26:11 »
guten <morgen,

ich habe es damals bei Louis immer so gemacht:  Am Abend den tiefgefrorenen brei in den Kühlschrank gestellt. dann taut er schonend über Nacht auf und Mittags dann nur erwärmt. das ist kein Problem.





schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2968
Antw:Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« Antwort #3 am: 30. September 2011, 15:20:36 »
Hi,
ich habe den Tiefgekühlten Brei in der Mirkowelle aufgetaut. Wenn ich mal unterwegs war, habe ich ihn morgens aus dem Tiefkühler genommen und dann vor Ort erwärmt (oder in einer Gaststätte erwärmen lassen). War nie ein Problem. Abends gabs hier allerdings immer Getreidebrei. Manchmal bin ich unterwegs auch auf H*ipp-Gläschen umgestiegen... Über Nacht waren wir nie weg, da kann ich dir leider nicht weiter helfen...

Liebe Grüße,
Schwalbe
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« Antwort #4 am: 03. Oktober 2011, 10:46:10 »
Ich hatte unterwegs eigentlich immer ein Gläschen mit,war das einfachste :P ;D

Ansonsten hab ich auch über Nacht im Kühlschrank aufgetaut und dann halt erwärmt

Gwynifer

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 667
Antw:Wie lange aufgetauten Babybrei aufheben?
« Antwort #5 am: 06. Oktober 2011, 11:58:25 »
also über Nacht in den Kühlschrank.. das ist das einfachste, danke schön!
-----------------------------------------------

Wunder 1: Junge, Feb 07

Wunder2: Mädchen, März 11

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung