Autor Thema: Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)  (Gelesen 4500 mal)

Petra81

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 264
Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« am: 11. November 2012, 14:53:38 »
Huhu,

meine Maus  trinkt sehr sehr schlecht. Sie trinkt wirklich nur dann, wenn sie absolut "ausgehungert" ist und kommt damit auf ca. 3 Fläschchen mit 150 ml.
Wenn ich ihr die Milch anbiete, dann guckt die mich immer an als ob ich sie vergiften möchte und würgt richtig!
Natürlich nimmt sie dadurch viel zu wenig zu! Seit der Geburt hat sie gerade mal 1,2 kg zugenommen.
Jetzt überleg ich natürlich woran das liegen kann! Vielleicht hat sie ja ganz einfach ne Laktoseintoleranz und verträgt die Milch daher nicht. Wie kann man sowas denn testen/feststellen? Gibt es laktosefreie Pre-Milch?
KiÄ sagte einfach, Gewichtkontrolle und gut ist. Aber sie hat auch noch nie gesehen, was das Milch "eintrichtern" für ein Kampf ist!

LG
« Letzte Änderung: 11. November 2012, 15:29:00 von Petra81 »
* Jan Peter 19.01.2011
* Lale Sophie 21.07.2012

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2241
Antw:Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« Antwort #1 am: 11. November 2012, 16:08:25 »
Hast Du schon eine ander Sorte und/oder andere Flasche versucht?
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)


Petra81

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 264
Antw:Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« Antwort #2 am: 11. November 2012, 16:15:29 »
andere Fläschchen hab ich noch nicht ausprobiert. Aber andere Sorten. Bei jeder Sorte das selbe...
* Jan Peter 19.01.2011
* Lale Sophie 21.07.2012

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17531
Antw:Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« Antwort #3 am: 11. November 2012, 19:14:14 »
Hast du mal 1er Milch versucht?Die ist ja etwas "sämiger" ...einen Versuch ist es wert...
Laktoseintoleranz ist bei Babies wohl nicht unmöglich, aber eher unwahrscheinlich und sehr selten, da sie überlebenstechnisch ja auf Laktose angewiesen sind..... Trotzdem vermute ich, dass bei meinem Sohn schon auch im Babyalter (allerdings nicht ganz so früh!!!!So ab 9-10 Monate) eine LI zu merken war..... Kaum kam Milch rein, begann der Bauch zu gluggern und zu blubbern..... Und quasi postwendend nach jeder Flasche gab es Durchfall.....sobald er reden konnte, hat er oft über Bauchweh geklagt (also Baby hatte er allerdings nie Blähungen etc) - das erste mal an LI habe ich so mit 4 Jahren gedacht..... wobei es sich mittlerweile dann verwachsen hat und weg ist  ??? ??? ??? Milch verträgt er wieder  ???
Wenn LI, dann würde sie ja irgendwie reagieren..... Verstopfung, Blähungen, Krämpfe, Durchfall......
Es gibt lakotsefreie Milch - ich glaube aus Soja? Evtl. auch andere....Aber das würde ich ohne Arzt wirklich nicht testen, da die Laktose eben eigentlich das Kohlenhydrat ist aus dem Babies ihre Energie ziehen.....Und Soja ist ja auch nicht so empfehlenswert als Dauernahrung  :-\


Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw:Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« Antwort #4 am: 14. November 2012, 08:39:17 »
Ich hätte jetzt auch gesagt, teste mal 1er Milch...Oskar mochte die Pre irgendwann auch nicht mehr und hat die Flasche nur noch angebrüllt...Seitdem wir gewechselt hatten, war alles gut...und die 1er Pulle gibts bei uns abends immer noch  s-:)

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3244
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Trinkt die Pre-Milch nur widerwillig (3,5 Monate)
« Antwort #5 am: 14. November 2012, 08:48:43 »
Noel mochte die Pre-Milch auch nicht. Als ich dann auf die 1er gewechselt habe, ging's. War schon mit 2 Wochen damals, weil ich Angst hatte, er würde langsam verhungern.
Dann mit der 1er Milch konnte er nicht mehr genug kriegen und hat die Flasche meist in einem Zug geleert (und es blieb auch drin  ;) ;D ).

Habe dann selber mal probiert und fand auch, dass die Pre-Milch fast bitter schmeckt und die 1er dann süssslich - da hätte ich auch nicht lange überlegt als Baby  ;) ;)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung