Autor Thema: Langzeitstill-Thread  (Gelesen 97091 mal)

Lahanya

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 115
  • Stolze Mami :)
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1050 am: 06. September 2015, 14:09:01 »
Tja. Kaum hier dreimal geschrieben hat sich mein Sohn seit 2 Tagen einfach selbst abgestillt. Keine Brust mehr. Er hat sie ja nur noch zum einschlafen gebraucht aber seit 2 Tagen klappt es ohne und er fordert es auch nicht ein. Der Papa hat ihn ja zum Mittagsschlaf auch hingelegt, vermutlich hat er da gemerkt das er auch ohne Nuckeln ei Mama schlafen kann. Seit dem klappt es.  :)

Bisschen wehmütig bin ich schon, aber wenn es so ist, dann soll es so sein!
 

Nellie

  • Gast
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1051 am: 07. September 2015, 23:29:14 »
Ich staune immer wieder, wenn so kleine Kinder sich alleine abstillen.
Ich hab immer Brustjunkies :P L. schläft zwar auch ohne Stillen ein, wenn ich nicht da bin, aber bin ich in der Nähe muss gestillt werden.


Lahanya

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 115
  • Stolze Mami :)
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1052 am: 08. September 2015, 19:29:14 »
Ich hätte es auch nicht gedacht! Er war auch total der Brust-Junky! Von heute auf morgen, nö - will nicht mehr. Und er fordert es auch nicht mehr ein.  8)
 

Nellie

  • Gast
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1053 am: 08. September 2015, 21:05:56 »
Meine Tochter hat bis zu diesem Punkt fast 4 Jahre gebraucht ;D

Aber ist ja super, wenn das Kind selbst entscheidet, wenn's vorbei sein soll. Egal in welchem Alter. :)

Trouble2011

  • Gast
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1054 am: 10. September 2015, 18:00:46 »
Erst verheilt es, dann geht es wieder auf.
Blöde Sache!

Strandflieder

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 387
  • Unsere kleine Maus ist da
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1055 am: 13. September 2015, 21:01:00 »
@ speranza, meinst du deine BW? Hast du es mit den Hütchen probiert? Ich habe damals noch diese medela wunddinger benutzt. Wie hießen die noch. Müsste ich nachschauen.

Ich hab mal ne Frage an euch:

Mein Mann hat bald 2 Monate Elternzeit. Bisher bin ich die einzige, die unsere Tochter zum schlafen bringen kann. Sowohl für den Tagesschlaf ( mal 2, mal 3 über Tag), als auch abends/nachts. Das liegt daran, dass ich sie einschlafstille und auch wenn sie nachts wach wird/weint nur mit der Brust wieder einschläft.
Was können wir tun? Habt ihr Tipps? Ich frage extra hier bei euch nach, weil ich das eben nicht erzwingen will, in dem ich abstille oder so.... Hilfe :(
Liebe Grüße, Strandflieder

guest4811

  • Gast
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1056 am: 13. September 2015, 21:44:12 »
Mein Mann war auch mit unserer Tochter in Elternzeit. Und er hat sie tagsüber in den Schlaf getragen. Sie war aber nie so ganz brustfixiert beim Einschlafen und wurde auch ab und an von ihm ins Bett gebracht. Sie ist auch mal weinend vor der Wohnungstür eingeschlafen, weil sie auf mich gewartet hat. Aber so im Großen und Ganzen hats echt toll funktioniert, am Besten, wenn die beiden ALLEINE waren.

Ich denke aber, dass man da die Papas auch mal machen lassen muss. Und er wird seinen eigenen Weg finden, sie ins Bett zu bringen.

Unser Großer durfte in der Krippe ein kleines Auto mit ins Bett nehmen und hat sich damit in den Schlaf gespielt.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1057 am: 13. September 2015, 23:06:28 »
Wie MamaMuh geschrieben hat, am besten funktioniert es meistens, wenn die Mama nicht da ist. Einschlafen ohne mich ging in dem Alter nur im KiWa oder tragend.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Alice

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • every single day of forever <3
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1058 am: 15. Oktober 2015, 11:49:27 »
und da bin ich auch mal wieder ;) obwohl ein eo tab immer offen ist im browser, komm ich doch kaum dazu ma zu schreiben ...

hier wird immer noch gestillt, von beiden. <3 schon fast 4 jahre.. hätte ich nie gedacht ... sie sagt, sie wird noch laaaaaaaaaaaaaaaaaange stillen ;D :-*

schön, dass hier doch einige sind und den thread ab und an beleben :-*




some people just need a high-five.
in the face.
with a chair.

Ich werd Tante <3

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23679
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1059 am: 30. Oktober 2015, 06:22:49 »
Ich bin auch noch hier... :D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~

Trouble2011

  • Gast
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1060 am: 02. November 2015, 21:23:04 »
Ich bleibe sicherlich auch noch hier, solange ich bei EO bin.  :-* ;D

weltenwanderin

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 5
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1061 am: 03. Juni 2017, 14:37:03 »
Gibt es hier keine LZ Stillmamis mehr? Mein Sohn stillt noch, nicht mehr oft, meist nachts und zum Einschlafen. Ich wollte eigentlich, dass er sich selbst abstillt, aber es wird langsam zur Zerreißprobe für mich.  :o

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1062 am: 04. Juni 2017, 11:13:32 »
Wir sind aus dem Stillen schon einige Jahre raus. Ich hatte mir auch immer gewünscht, dass sich die Kinder selbst abstillen. Das war aber irgendwann aussichtslos.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1063 am: 04. Juni 2017, 11:38:54 »
Bei uns ist die Stillzeit nun endgültig vorbei. Ronja hab ich mit 3,5 abgestillt. Zwei Jahre Tandemstillen haben mir gereicht. Kjell hat sich mit 2,5 abgestillt. Silja hat mit 15Monaten bei der Geburt der Schwester aufgehört und Liska hat sich mit 1 3/4 abgestillt.
   


Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11449
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1064 am: 05. Juni 2017, 08:03:33 »
Ich stille noch, aber mein Baby ist gerade erst 1 geworden, mal gucken ob einer von uns beiden irgenwann keinen Bock mehr hat.  ;D
Ohne

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1065 am: 07. Juni 2017, 11:16:18 »
Der ist auch schon wieder 1 :o Wo bleibt denn nur die Zeit?!

Mein stillt auch noch. Ich denke irgendwann im laufe dieses Jahres wird sie sich von alleine abstillen  :)
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

goldmarie

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 11
  • erziehung-online
Antw:Langzeitstill-Thread
« Antwort #1066 am: 19. Juli 2018, 16:38:42 »
Wir haben irgendwann mit dem Abstillen begonnen und das Stillen mit Beikost kombiniert und es hat wunderbar geklappt.
Ich habe nachgemessen. Mein Kind ist großartig!

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung