Autor Thema: Ernährungsplan für Babys  (Gelesen 4536 mal)

linsChaho

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 1
  • erziehung-online
Ernährungsplan für Babys
« am: 12. August 2021, 06:59:45 »
Meine 5 Monate alte Frau isst seit ihrer Geburt alle drei Stunden, was als Neugeborenes perfekt war. Ich habe jedoch gelesen, dass Babys mit 5 Monaten alle 5-6 Stunden zwischen den Fütterungen gehen sollten. Sie wird erst nach 3 Stunden hungrig werden und aufhören, wenn sie bereit ist. Ich halte sie nicht vorzeitig auf. Ich stille, vielleicht hängt es davon ab, wie viel ich produziere, aber ich weiß, dass ich mehr produzieren kann, je nach ihren Bedürfnissen. Wie ändere ich ihren Fütterungsplan so, dass sie seltener ist und mehr Futter aufgenommen wird? Alle 3 Stunden in ein Hinterzimmer zu gehen, um sie zu füttern, wird zu viel! Danke im Voraus für Antworten!

lovesong

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 3
  • erziehung-online
Antw:Ernährungsplan für Babys
« Antwort #1 am: 17. Februar 2022, 13:42:40 »
Warum musst du denn in ein Hinterzimmer gehen, um dein Baby zu füttern? Bei kleinen Babys ist es normal, dass sie oft Hunger haben. Nur wenige Babys halten mehrere Stunden am Stück ohne Milch / Nahrung durch. Gerade, wenn sie noch ganz klein sind, sollte Muttermilch oder Pre nach Bedarf gegeben werden. Und der Bedarf kann je nach Baby individuell verschieden sein.

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung