Autor Thema: 2. Gemüse oder Kartoffel?  (Gelesen 1212 mal)

schmaili80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7958
  • ♥ Love is in the Air ♥
2. Gemüse oder Kartoffel?
« am: 27. Oktober 2011, 11:02:09 »
Huhu,

ich hab mal ne Frage..obwohl ich es ja eigentlich wissen sollte, ich tue mich schwer...

Wir sind mit Zucchini letzte Woche angefangen, hat sie gerne gegessen und gut vertragen, Stuhlgang ist normal.

Jetzt stellt sich mir die Wahl ab heute.....Zucchini mit Kartoffel oder lieber erst Karotte pur oder Brokkoli pur?

Was würdet ihr machen? Hab noch ne Stunde Zeit zum Überlegen....mhhhh :P ;D
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug.
Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.





 

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4797
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2011, 11:16:00 »
Ich würde eine Weitere Gemüse Sorte testen...wie Kürbis,PAstinake oder so...Brokkolie würde ich wohl noch ein bsichen warten,der soll doch auch Blähungen machen und erst später getestet werden oder?
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




Evje

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 239
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2011, 11:27:13 »
Wir haben zuerst Kürbis und dann Pastinake eingeführt und erst dann mit Kartoffel angefangen. Fand ich ganz gut so. Würde jetzt glaub ich noch keine Karotte oder Brokkoli geben, lieber was leichter verdauliches. Wenn du jetzt nur Karotte und brokkoli da hast, würde ich dann eher doch Zucchini und Kartoffel geben.
3/2011
6/2014

schmaili80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7958
  • ♥ Love is in the Air ♥
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2011, 12:51:13 »
Kürbis und Pastinake bin ich allergisch gegen. Es geht also nur Karotte oder Brokkoli, anders hab ich nicht da :-\
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug.
Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.





 

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2011, 12:54:12 »
Macht das wirklich einen Unterschied, ob Gemüse oder Kartoffel  ???? Ist Kartoffel kein Gemüse  :)?

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17779
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2011, 13:42:30 »
Eigentlich würde man doch jetzt erst mal ein Menü vervollständigen - also Kartoffel oder Reis  oder Getreide mit rein ins Gemüse...dann entweder Fleisch oder eine weiter Gemüsesorte ...so zumindest meine Erinnerung ....Ach so, Öl hast du vermutlich schon drin?Sonst wäre das erst mal der nächste Schritt  ;)
Wenn du jetzt einfach nur ein weiteres Gemüse gibst, ersetzt das ja auf Dauer immer noch keine Mahlzeit....
Ich würde also erst mal eine Mahlzeit vervollständigen und dann neue GEmüsesorten reingeben.... Was ist denn mit Kohlrabi? Oder Blumenkohl? Das dürfte auch auch gut klappen....


wuusaa

  • Gast
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2011, 14:54:57 »
Also ich würd auch schonmal Kartoffel mit reingeben. Ich hab anfangs (er isst schon 2 über Monate Brei) auch erst Gemüse durchprobiert, aber dann einfach Kartoffel mit reingegeben, da war er knapp 5 Monate.

btw.: Broccoli is gar nich soooo unverträglich, bzw. is da auch jedes Kind unterschiedlich. Ben hat nach Broccoli bissl mehr Wind abgelassen, ansonsten aber alles normal  :)

Ich würd insgesamt, also wenn bis jetz alles gut geklappt hat, mich nich so verrückt machen lassen. Du kannst auch jetz Kartoffel reintun, dann erst mit Kartoffel wieder neues Gemüse probieren und erst in nem Monat Fleisch dazutun. Alles ist möglich  ;)

schmaili80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7958
  • ♥ Love is in the Air ♥
Antw:2. Gemüse oder Kartoffel?
« Antwort #7 am: 30. Oktober 2011, 22:21:11 »
Ich hatte mich für Karotte entschieden und die Wahl war sehr gut. Nun hab ich den ganzen Stuhlgang zumindest nicht mehr im Body, aber sie macht brav mindestens 2x am Tag und es schmeckt ihr auch sehr gut ;D

Ab Mittwoch oder Donnerstag nehm ich dann Kartoffel mit rein....

Danke für eure Antworten :D
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug.
Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.





 

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung