Autor Thema: 1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot  (Gelesen 5761 mal)

diejulla

  • Gast
1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« am: 23. September 2011, 19:33:38 »
Hallo!
WIr haben (mal wieder) ein Problem mit dem Essen. Und zwar kriegt mein Sohn seit Wochen Brot zum Abendbrot. Es fing damit an, dass er immer unsere Stullen haben wollte und er hat relativ gut gegessen. Seit einer Weile leckt er aber nur noch den Belag runter und, wenn er doch Brot in den Mund bekommen hat, spuckt den Teig aus.
Heute haben wir ihm dann wieder den Milchreis gegeben ("Gute Nacht Brei" von Hipp), den er früher immer gegessen hat und er hat echt 3 Gläser davon verdrückt. Aber eigentlich möchte ich nicht, dass er den immer nachts isst. Mal abgesehen davon, dass das Zeug ja teuer ist, wenn er jeden Abend 3 Gläser isst, finde ich das ein wenig einseitig, da er zum Frühstück ja auch schon Haferflocken mit Milch  bekommt (sowohl bei uns als auch bei der Tamu).

Kennt ihr solche Probleme? Und was habt ihr in diesem Fall gegeben?

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41723
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #1 am: 23. September 2011, 19:38:01 »
Meine Tochter ist 16 Monate alt und ... hat noch nie Brot zum Abendessen gegessen. Verweigert sie total und bekommt sie auch gar nicht mehr angeboten. Würde sie es haben wollen, so kann sie es sagen oder sich es auch frei nehmen, wenn es auf dem Abendbrottisch steht.

Wieso kaufst Du die Gläschen und machst den Milchreis nicht selbst? Ist doch viel kostengünstiger.
Und würde er beim Frühstück das Brot denn essen, statt den Haferflocken?


diejulla

  • Gast
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #2 am: 23. September 2011, 19:56:50 »
Glaub nicht, dass er zum Frühstück Brot essen würde. Es scheint ihm zu teigig zu sein im Moment. Meinen selbstgemachten Milchreis hat er auch nie gewollt. Außerdem fängt am Montag mein Studium an, wodurch die Zeit zum Abendbrotmachen ziemlich begrenzt sein wird...

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3043
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #3 am: 23. September 2011, 20:15:42 »
Hi,
für Eliah (15 Monate) gibt´s Abends immernoch Brei und frisches Obst, er liebt ihn. Wir haben von H*pp den Reisbrei, der ist wirklich super schnell zusammen gerührt oder einen 7-Kornbrei (Firma weiß ich nicht, glaube Mi*upa), geht genauso fix. Preislich ist man da auf jeden Fall güntiger als mit den Gläschen und er mag die Gläschen auch gar nicht. 
LG, Schwalbe
Edit: hier wird Brot auch mal ein paar Tage heiß geliebt und dann wieder ausgespuckt *mitdenSchulternzuck*
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

July

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1380
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #4 am: 23. September 2011, 20:41:03 »
........
« Letzte Änderung: 28. Juli 2012, 15:48:27 von July »

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3518
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #5 am: 23. September 2011, 20:51:38 »
Pack das Brot ein paar Tage weg und biete ihm was anderes an. Vielleicht auch "Mittagessen", also Kartoffeln, Gemüse Fleisch, Fisch? Eventuell nimmt er nach ner Pause das Brot wieder? Oder gib ihm Knäckebrot . Oder Vollkornbrot.

Ansonsten schließe ich mich ganz Christiane an, mach den Abendbrei selber (muss ja kein Milchreis sein, gibt doch so viele Getreidebreie zum Anrühren, das geht doch superschnell - und Grieß geht m.M.n. auch selbstgekocht fix).


*nova*

  • Gast
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #6 am: 24. September 2011, 17:03:06 »
hallo :)

alena isst auch kein brot. ich hab mich mittlerweile dran gewöhnt.
ich habe es immer und immer wieder versucht - keine chance.
sie möchte abends einfach was warmes.
ich koche mittags sowieso und da koch ich dann gleich etwas mehr und abends bekommt sie die reste von mittags, nur anders zubereitet.

diejulla

  • Gast
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #7 am: 24. September 2011, 19:32:43 »
Das mit dem Knäckebrot ist eine gute Idee. Das werde ich mal versuchen.
Am Zahnen ist Elia im Moment nicht, denke ich. Also zumindest ist nichts zu sehen. Ich habe das Gefühl, er wird nach ein paar Happen einfach immer kaufaul. Heute habe ich ihm Kartoffelsalat gegeben, aber nachdem er die ersten Bissen verschlungen hat, wollte er die Kartoffeln nicht mehr klein beißen.
Wenn es mit Knäckebrot nicht klappt, werde ich mich wohl oder überl dann doch mal in der Breiabteilung bei DM umgucken. Ich hatte ihm vor Monaten mal Reisflocken mit Milch gekocht. Ist ja im Prinzip auch Milchreis, aber das wollte er partout nicht. Vielleicht ist es jetzt ja anders...

Giraffe

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6101
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #8 am: 28. September 2011, 11:34:14 »
mach dir keinen kopf, der geschmack und die vorlieben von kindern beim essen ändern sich sooft - das wird noch viele male passieren, dass sie mal was gerne essen und dann wieder nicht.

mein sohn liebt manchmal karotten und isst 1, 2 ganze in der suppe. dann will er sie wieder wochenlang gar nicht. das nur ein beispiel unter vielen

in dem alter deines sohnes gabs bei uns generell nur brei abends, brot hätte er nie gegessen, zu dem zeitpunkt.
sohn * 25. september 2007 spontan bei 25+4 SSW- 900g, 35 cm

diejulla

  • Gast
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #9 am: 30. September 2011, 19:48:45 »
Er isst jetzt jeden Abend 1,5 Scheiben Knäckebrot  ;D Danke, Mädels!!!!

Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #10 am: 30. September 2011, 20:27:53 »
Vielleicht isst Tobias ja auch Knäckebrot, denn so isst er keins, er beißt höchstens einmal bei mir ab. Ich mache ihm abends einen Milchbrei  :)

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3518
Antw:1J2M alt und will kein Brot zum Abendbrot
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2011, 21:00:55 »
Er isst jetzt jeden Abend 1,5 Scheiben Knäckebrot  ;D Danke, Mädels!!!!

Oh, wie cool!  ;D 8)


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung