Autor Thema: 15 Monate - Pre für Abendflache OK  (Gelesen 4086 mal)

marrry

  • Gast
15 Monate - Pre für Abendflache OK
« am: 17. Oktober 2011, 23:36:30 »
Ich habe bis vor drei Wochen gestillt. Leider war es schon immer so das ich so ca. 60-70% gestillt habe und den Rest hat er aus der Flasche bekommen. Es gab nur drei Mante in denen ich voll gestillt habe. Da aber nur neben bei.
Er trinkt in seinem Bett mit mir zusammen noch eine Flache kuschelt sich dann an mich und schläft nach 10min ein.
Da bekommt er noch Pre. Auch wenn er nacht aufwacht trinkt er davon noch einen schluck.
Da er aber sehr gut ist, will ich eigentlich bei Pre bleiben. Am tage trinkt er auch mal normale Kuhmilch und wir ernähren ihn, glaube ich, ausgewogen.
Spricht was gegen pre?!?

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2250
Antw:15 Monate - Pre für Abendflache OK
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2011, 00:08:14 »
Huhu,

grundsätzlich spricht überhaupt nichts dagegen, ihm nachts ne Pre zu geben. Im Gegenteil - davon kann er haben, so viel er mag, ohne übermäßig zuzunehmen.

Aber kurz eine andere Frage - wenn er nachts "nochmal nen schluck trinkt" machst Du das Fläschchen schon frisch, oder?

LG
some

PS: Wie alt ist Dein KLeiner denn? Ich finde es toll, dass Du gestillt hast :)
LG
some





lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17922
Antw:15 Monate - Pre für Abendflache OK
« Antwort #2 am: 18. Oktober 2011, 09:26:22 »
Natürlich darf er noch Pre  :) Wobei er auch Kuhmilch trinken kann abends (er wird am Tag ja in der Regel keine Milch mehr trinken bzw normal essen?).... Nur würde ich keine Milch mehr nach dem Zähneputzen geben in dem Alter - das Einschlafnuckeln ist echt Gift für die Zähne (ich hab schon einige Kinder mit dem Milchzahnkaries durchs EInschlafnuckeln gesehen...das ist echt unangenehm für die Kleinen)....da ist es aber im Grunde auch egal, ob Pre oder Kuhmilch....
Oder meinst du, ob du zu 1er, 2er, 3er oder 4er Milch wechseln musst? Würde ich nicht... Je höher die Nummer, desto mehr Zusätze wie Aroma, Zucker, Stärke etc sind drin....die mehr Vitamine und Eisen kannst du getrost vergessen bei einem Kind, das gut isst


*nova*

  • Gast
Antw:15 Monate - Pre für Abendflache OK
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2011, 12:21:48 »
Hallo,

Alena ist jetzt 16 Monate und hat bis vor 8 Wochen abends auch noch Pre getrunken, da sie Vollmilch partout nicht trinken wollte. Die letzten Wochen habe ich aber immer mehr Vollmilch unter die Pre gemischt um sie an den Geschmack zu gewöhnen. Demnächst, wenn die Packung leer ist werde ich keine Pre mehr kaufen.
Ich würde auch sagen, dass gegen eine Flasche Pre am Abend nichts einzuwenden ist.
Ich muss zugeben, bei uns wird die Flasche auch noch nach dem Zähne putzen getrunken, aber genuckelt wird nicht. Sie saugt leer und kommt dann ins Bett. Zähne putzen ist bei uns leider gerade so ein Akt, da wäre sie dann zum Bett gehen auf 180 :(

marrry

  • Gast
Antw:15 Monate - Pre für Abendflache OK
« Antwort #4 am: 19. Oktober 2011, 13:05:25 »
Wie habt ihr das denn gemacht mit dem ins bett gehen! Bis vor 2 Monaten ist mein Kleiner immer an der Brust eingeschlafen, dann hab eich ihn ins bett gelegt. Jetzt trinkt er die Flasche, dann singe ich was und dann schläft er ein. ich will auch dahin das er erst Trinke dann Zähne geputzt werden und dann gesungen oder erzählt wird und er dann einschläft. Aber ich denke das geht nicht so schnell, weil er ja bis vor kurzem noch in den Schlaf gestillt wurde. War von mir vielleicht auch ein wenig nachlässig... aber nur Nuckeln lass ich ihn nicht.

Bitte um Tipps  :)

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung