Autor Thema: Wieder eine reboarder-Frage Update doch maxway?!  (Gelesen 6495 mal)

Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Wieder eine reboarder-Frage Update doch maxway?!
« am: 07. Dezember 2013, 13:22:05 »
Meine Maus ist riesig, sie misst mir ihren 4 Monaten schon 73cm  :o und der MC wird langsam zu klein...ich denke, dass wir in 2-3 Monaten spätestens umsteigen müssen...

Wir wollen einen reboarder...

- der dem Fahrer vorne Platz lässt zum Sitzen (bei dem Besafe Izi Combi geht das z.B. nicht)
- ohne Isofix, das hat unser Auto nicht


Vorschläge? Erfahrungen?



« Letzte Änderung: 05. Januar 2014, 16:51:15 von Marci »






Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Wieder eine reaboarder-Frage
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2013, 21:17:29 »
Da wir den BeSafe hatten und aktuell den Axxkid haben, der genauso viel (oder wenig  ;)) Beinfreiheit für den Beifahrer lässt, kann ich dir konkret nix vorschlagen.

ABER auch wenn sie groß ist, du wirst bestimmt in zwei, drei Monaten noch nicht wechseln müssen. Unser Sohn war ab der U3 über der 90. Perzentile, und er ist ein Sitzriese, trotzdem hat er 10 Monate in den MC gepasst. Auch wenn ich damals, als er vier Monate alt war, daran arge Zweifel hatte.



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reaboarder-Frage
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2013, 21:30:02 »
@Binus: Ja, ich warte auch erstmal ab...ich hoffe ja sehr, dass sie noch lange passt...aber ich würde gerne etwas im petto haben, wenn es nicht mehr so sein sollte






Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2013, 21:35:48 »
Kann ich verstehen. BeSafe habt ihr probiert?


Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2013, 21:37:24 »
Wir haben den Besafe Izi Combi ...aber der ginge nicht hinter dem Fahrersitz und vorne auch nicht, da Yuliens Sitz hinten schon so viel Platz wegnimmt...wir versuchen jetzt, Isofix nachrüsten zu lassen und dann vielleicht den Cybex...aber ich weiß gar nicht, ob man Isofix überall nachrüsten lassen kann?!






Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2013, 23:15:21 »
@marci; also wir hben ja noch zeit und grad erst n neue babyschale von besafe aber du bringst mich hier ins grübeln...der izi combi geht nicht hinter den fahrer weil der fahrersitz dann evtl. zu weit nach hinten eingestellt wäre oder wie meins du? also die müssen ja sozusagen fest gequetscht werden miteinander. deswegen gehts nicht oder ein andrer grund?
ich frage mich grad ob wir in geraumer zeit ein ähnliches problem bekommen... s-nachdenken  :(





Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2013, 23:18:14 »
@marci; also wir hben ja noch zeit und grad erst n neue babyschale von besafe aber du bringst mich hier ins grübeln...der izi combi geht nicht hinter den fahrer weil der fahrersitz dann evtl. zu weit nach hinten eingestellt wäre oder wie meins du? also die müssen ja sozusagen fest gequetscht werden miteinander. deswegen gehts nicht oder ein andrer grund?
ich frage mich grad ob wir in geraumer zeit ein ähnliches problem bekommen... s-nachdenken  :(
Genau anders herum, der Fahrersitz müsste zu sehr nach vorne gerückt werden, damit der Apparat an Sitz gut hinten sitzt...das geht auf der Beifahrerseite...aber auf der Fahrerseite nicht, da würde mein Mann über dem Lenkrad hängen  :-[






Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2013, 23:18:58 »
P.S. Alles Gute zur Schwangerschaft noch nachträglich, miau-gaga  :-*






Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2013, 23:19:43 »
Ich finde, dass unser Römer Maxfix eher wenig Platz wegnimmt.
Den gleichen gibt's ja ohne Isofix als Maxway.
Vielleicht wäre der ja was?



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #9 am: 07. Dezember 2013, 23:32:57 »
PN, Linchen!
Wie ist denn da die Liegeposition? Ist er ausladend?
Klingt schonmal echt super! :D






Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #10 am: 08. Dezember 2013, 10:12:11 »
@marci; danke  :-* :)
joa genau falsch rum gedacht  ;D du hast recht! wir haben den izi combi hinter dem beifahrer und der hat tatsächlich recht wenig beinfreiheit vorn.
aber mal sehen. wir sind beide kleine leute und evtl. klappt das dann später ja doch  ;D





Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #11 am: 08. Dezember 2013, 10:37:50 »
@marci; danke  :-* :)
joa genau falsch rum gedacht  ;D du hast recht! wir haben den izi combi hinter dem beifahrer und der hat tatsächlich recht wenig beinfreiheit vorn.
aber mal sehen. wir sind beide kleine leute und evtl. klappt das dann später ja doch  ;D
Mein Mann ist nur 1,76m  :P aber bei uns würde das nie niemals klappen  :-[
Aber der Maxway scheint echt des Rätsels Lösung auf den ersten Blick...






Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage
« Antwort #12 am: 26. Dezember 2013, 16:15:10 »
So, kurzes Update

Wie haben uns jetzt für den Axkid Minikid entschieden, da man den Maxway echt schwer bekommt und ich auch etwas angetan vom Axkid bin  :P s-:)

Hat den jemand? kennt den jemand?






Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #13 am: 26. Dezember 2013, 16:35:48 »
Glückwunsch zur Entscheidung sfindung!
Ich kenne ihn nicht, hatte aber eh vergessen zu schreiben,  dass ich die liegeposition beim maxfix eher steil finde.

Viel Freude damit :)



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #14 am: 26. Dezember 2013, 23:13:16 »
Ok! Danke, Linchen!

ich bin sooo gespannt und hoffe, dass er gut sitzt und die 5! Liegepositionen irgendwie passen ^^






Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #15 am: 28. Dezember 2013, 15:16:38 »
Eben bestellt............. :D :D :D :D :D OMG, ich hoffe, es ist das richtige  :-X

Kennt den wirklich keiner hier? :-[






Tinnao

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #16 am: 28. Dezember 2013, 15:43:39 »
Hallo Marci,

wir haben einen Kidzofix. Ist ja baugleich, nur das wir Isofix haben!
Demletzt war mal ne Rückrufaktion, aber das gibt es öfter und man wurde gut informiert usw. s-:)

Ich bin sehr zufrieden, Tino ist ja auch ein großer. Die Verarbeitung ist Top! Er ließ sich gut einbauen und Tino sitzt gut darin und hat sich bis jetzt nie beschwert ;)
Mir gefällt er wirklich gut, auch die verstellbare Kopfstütze ist praktisch.

Alles liebe!




Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #17 am: 28. Dezember 2013, 16:52:15 »
Ja, von dieser Rückrufaktion habe ich gelesen!
Da ist wohl beim Test der Sitz aus dem Isofix gerissen...

Also du klingst ja zufrieden! Das ist gut  :D Ab wann hast du Tino da reingesetzt )Maße, Gewicht)






Tinnao

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #18 am: 31. Dezember 2013, 16:33:38 »
Ja genau, die Isofixbefestigung war wohl nicht so der Hit. Unsere warem im Endeffekt nicht betroffen, wir haben den Sitz seitdem trotzdem gegurtet s-:)

Tino saß darin so mit 9/10 Monaten mit ca 77cm und 11kg.
Durch die bewegliche Kopfstütze ist der Sitz aber immer genau richtig auf seiner Höhe wie er sein sollte.

Wünsche dir einen guten Rutsch.



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #19 am: 31. Dezember 2013, 18:17:04 »
@Tinoa: und wie snd so die Liegepositionen?
Meine "Kleine" hat jetzt schon 75cm  :-X :-X und wird 5 Monate alt!
Sie hat allerdings "erst" 8kg  :P
Also müssen wir noch mindestens 1 kg abwarten, aber noch passt sie in die Babyschale, zum Glück!

Ebenfalls guten Rutsch!






Tinnao

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #20 am: 01. Januar 2014, 20:39:05 »
Naja die Liegeposition finde ich jetzt ich nicht so wirklich ausgeprägt...wir haben den Sitz ganz leicht geneigt.
Weiss aber ehrlich gesagt auch nicht, wie das bei anderen Sitzen so ist.

Tino hatte zu der Zeit auch so ein rasantes Wachstum. Aber die letzten 2-3 Monate hat er nen Stop gemacht.
Die 11 Kg hat z.B. immernoch.

Liebe Grüße




Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #21 am: 01. Januar 2014, 20:56:06 »
Also bei unserem Besafe ist sie grottig...daher frage ich  :P
Na warten wir mal gespannt ab  :)
Danke fürs Zuhören!






Tinnao

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #22 am: 01. Januar 2014, 21:02:13 »
Gerne :-*



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update Axkid Minikid
« Antwort #23 am: 05. Januar 2014, 16:51:00 »
So, der Axkid wird's nicht. Wenn die Rückband hinten etwas abfällt, dann ist die höchste Liegeposition eine Sitzposition...so ein Mist!

Hm, dann doch mal den Maxway...?!






Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Wieder eine reboarder-Frage Update doch maxway?!
« Antwort #24 am: 05. Januar 2014, 17:03:50 »
Manchmal gibt's für solche Probleme auch extra Unterlegkeile, vielleicht kannst du dich in die Richtung mal informieren.

Den Maxfix soll es jetzt glaub ihc auch mehr in den Babyläden wie Baby One und so geben. Vielleicht den Maxway auch und du kannst ihn relativ einfach mal Probeeinbauen? Ruf doch mal in einem Geschäft in deiner Nähe an. Mach ich auch öfter, bevor ich 50-80km fahre wegen sowas größerem...



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung