Autor Thema: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?  (Gelesen 7234 mal)

*Jenna+Leonie*

  • Gast
°° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« am: 20. Oktober 2009, 08:28:00 »
Hallo Leute,

Mein Sonnenschein isst jetzt schon fleißig Brei und kann dabei auch ganz gut litzen (in Ihrem Maxi Cosi  s-:))

Jetzt will ich endlich nen Hochstuhl kaufen, blos WELCHEN?!

Habt Ihr schon einen gekauft? Oder Erfahrungen mit den Dingern?

Den ich mir gesten angeschaut hab war von Storchenmühle, doch laut Stuftung hat der "mangelhaft"

LG JENNA

sanna

  • Gast
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2009, 08:48:56 »
Wir haben uns den Stokke Trip Trap geleistet, weil es auch so viele positive Meinungen über den Stuhl gab. Mit dem Babyset geht es auch ganz gut und ich bin zufrieden.

Wenn Linus den Stuhl tatsächlich nutzen kann, bis er gut auf richtigen Stühlen sitzt, lohnt sich die Anschaffung allemal.

Bei meinen Eltern hat Linus den Ikea Klappstuhl - für momentan ist der nicht wesentlich schlechter als der Trip Trap und kostet glaub ich um die 20 €.

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8343
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2009, 08:52:03 »
Also wir haben so einen Holz-hochstuhl der mitwächst. Wie der Trip-Trap, aber ich weiß nicht, von welcher Firma der ist, da wir in gebraucht bekommen haben und auf dem Stuhl nix drauf steht.
ich habe für Ronja ein Kissen reingepackt, das sie nen Polster hat und ich bin begeistert. Sie sitzt super darin und hat spass dabei.
ich war anfangs sehr skeptisch diesen treppenhochstühlen gegenüber, aber ich muss sagen, wenn man am anfang ein Kissen rein tut, das die Mäuse nen guten halt haben, ist der echt toll.
Für unterwegs haben wir einen klappbaren Hochstuhl von dem schwedischen Möbelhaus. der ist nicht ganz so toll, aber für Unterwegs ist er prima.  :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Bubule

  • Gast
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2009, 09:15:42 »
Wir haben den Herlag TippToppIII und den PegPerego Prima Pappa diner

ich finde beide toll ! den Peg kann man schon sehr früh nutzen, bei uns war der Kauf situationsbedingt.
Wenn du den stuhl laaaaaange nutzen willst würde ich den Herlag Tip Top nehmen, aber der beste tip, fahr ins Babyfachgeschäft lass dich beraten und deine lütte probesitzen :)

Schnukkel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1179
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2009, 10:41:18 »
Wir haben auch so einen Holzstuhl der mitwächst. Auch so eine Art Trip-Trap nur von einer anderen Firma weil uns der Originale zu teuer war. Kann den nur empfehlen. Haben da noch extra einen Sitzverkleinerer dazu gekauft, somit konnte da Tom mit 6 Monaten schon super drin sitzen.

LG Katrin

ƝƛƊƊԼȢ0

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1295
  • Glücklichste Pärchenmama! <3
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2009, 14:19:41 »
Vor der selben Frage stand ich auch vor paar Wochen und hab mir einige Modelle angeschaut. Er sollte nicht zu teuer sein, aber trotzdem stabil und einer der mitwächst bis ins Schulalter. HAben uns dann für den Herlag Tip Top entschieden, klasse Teil und ein "Gut" (2,5) von der Stiftung Warentest, Testsieger 8/2007. Ich bin super zufrieden und der Opa hat nochmal den gleichen gekauft, wenn wir auf Besuch sind.
 



jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2009, 14:30:26 »
also wir haben den Tipp Topp von Herlag. Der Stokke war uns einfach zu teuer und wir finden den Tisch am Stuhl klasse.


Kann deine Maus denn schon sitzen? ich würde mit dem Hochstuhl noch bissel warten. Solange es im Autositz oder in einer Wippe klappt ist das besser für die Maus.

Viel Spass beim Entscheiden wegen dem Hochstuhl.

Also ich bin eher ein Fan vom Herlag.




Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2009, 14:40:20 »
Wir haben den Tripp Trapp, weil es uns wichtig ist, dass der Moritz wirklich bei uns mit am Tisch sitzt. Der Tripp Trapp ist super stabil und die Kinder nutzen ihn meistens bis sie 4 -5 Jahre alt sind.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Chrissie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1113
  • Jetzt ist unser Glück perfekt!
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #8 am: 20. Oktober 2009, 20:18:50 »
Haben uns jetzt auf vielerlei Empfehlungen den echten TrippTrapp gekauft. War bei babymarkt im Angebot. Falls Du Dich für diesen entscheidest, lohnt sich das auf jeden Fall, dort mal reinzuschauen. Waren gut 70Euro weniger im Vergleich zur UVP.

Erfahrungen haben wir aber noch nicht gesammelt. Cara kann sich nämlich noch nicht alleine hinsetzen, und soll deshalb noch nicht im Hochstuhl sitzen. Aber ich musste das Angebot nutzen. Nun bleibt er im Karton, bis sie sich hinsetzt. Hoffentlich bald... ;)



Sally

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2445
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #9 am: 20. Oktober 2009, 20:31:15 »
Wir haben den Geuther Swing - ist ein mitwachsender Holzstuhl - und wir sind total begeistert, wir haben ihn in hellblau und Noah saß von Anfang an super drin - teilweise mit extra Kissen, aber ging gut - das Kind muss halt sitzen können

Mein Mann hat sehr darauf geachtet das die Beine vom Hochstuhl hinten nicht über die Lehne herausstehen, damit man nicht drüber fällt  :)

verona

  • Gast
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #10 am: 20. Oktober 2009, 20:36:49 »
Wir haben einen Holzstuhl der mitwächst...so ähnlich wie TripTrap!! Weiss leider nicht die Marke, aber das Prinzip ist das gleiche!! Meine Tochter hat den gleichen und sitzt mit 4 noch gern drauf (das mitwachsen funktioniert also wirklich)

Mittlerweile sitzt Tim dort richtig super drin...angefangen haben wir mit ca 6,5 Monaten!!

*Jenna+Leonie*

  • Gast
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #11 am: 21. Oktober 2009, 11:41:54 »
Ich danke euch für eure antworten,

ich hab gestern im netz nachgeschaut und mich für den Herlag entschieden.
Der hat auch warentest GUT.

glg Jenna

Cosima

  • Gast
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #12 am: 22. Oktober 2009, 08:57:08 »
Auch wenns schon entschieden ist, für den ein oder anderen vielleicht doch ein Tipp wert ( als Zweithochstuhl?): Es muß nicht immer Stokke sein...

...fragt mich warum, aber in diesen Trip Traps und Tip Tops saß Annika immer recht schlecht, obwohl sie sich schon selber hingesetzt hat. Am besten war der Antilop von IKEA für sie. Der kostete damals nur 10 Euro (heute 11) und er hat verschiedene Vorteile. Er ist quasi vom darin sitzenden Kind nicht umzukippen, er ist leicht und somit dank anbnehmbarer Beine super mitzunehmen - und das haben wir mehr als einmal getan! Er leistete uns im Garten genauso gute Dienste, wie im Haus. Meine Eltern haben sich auch einen zugelegt, da er so preiswert ist.

Nun nutz unsere Große seit längerer Zeit einen Stufentritt von IKEA als "Stuhl" in der Küche (ca. 13 €). Auch super: sie kann alleine hoch und vorallem sitzt sie gerade! ;) Bei Sitzmöbeln mit Lehne wird nur gelümmelt und dann gekleckert! ;D

LG Cosima

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Re: °° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #13 am: 22. Oktober 2009, 19:10:29 »
Hallo,

wir haben uns den Herlag Tipp Topp III geholt.

Aus folgenden Gründen:
- extra Tisch (und wenn ich jetzt sehe wie das Tischlein aussieht war es definitiv die richtige Entscheidung, sie nicht gleich anfangs vom normalen Tisch ab mitessen zu lassen  :P)
- umbaubar, d.h. später als normaler Stuhl verwendbar
- der schwerste auf dem Markt und absolut kippsicher
- das Design & der Preis  :)

Wolle2015

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Antw:°° HOCHSTÜHLE°° Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
« Antwort #14 am: 14. August 2016, 14:43:49 »
Hallo,

wir haben uns damals den Hauck Hochstuhl Alphav geholt.
<edit: Keine Werbung!>

Für uns war es wichtig, dass unser kleines keinen gesundheitlichen Belastungen wie ungesunde Lacke etc ausgesetzt ist, und dass es sehr stabil sitzt.

Sind rundum sehr zufrieden
« Letzte Änderung: 14. August 2016, 18:44:11 von Fliegenpilz »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz