Autor Thema: Tagsüber schlafen  (Gelesen 3578 mal)

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3728
  • Rundum glücklich :-))
Tagsüber schlafen
« am: 03. November 2011, 15:22:09 »
Hallo Mädels,

meine Hailey passt so langsam nicht mehr in ihren Stubenwagen. Sie schläft noch öfters immer mal wieder ne Stunde tagsüber.

Nun wollte ich mal von euch wissen wie ihr das gemacht habt oder was euch einfällt....

Es ist nämlich so, dass ihr Bett in dem sie nachts schläft oben steht. Das bedeutet, dass ich sie tagsüber auch jedesmal hochtragen müsste und Alisha würde dann auch jedes mal mitgehen. Das ist mir irgendwie zu blöde.

Fällt euch was anderes ein außer der Stubenwagen ( in den sie eh nicht mehr lange reinpasst), dass nicht so viel Platz wegnimmt und in dem Hailey tagsüber schlafen könnte?

Danke schon mal für eure Antworten
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)




Sylvara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1906
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #1 am: 03. November 2011, 15:25:51 »
Ich hab Erik manchmal für seinen Mittagsschlaf im Reisebett, wo noch ne dazu gekaufte Matratze drin ist. Das passt ja größenmäßig länger und wird dann wenigstens genutzt.
Als er kleiner war ist er auch schon mal auf seiner Spieldecke eingeschlafen, da hab ich ihn dann einfach nur zugedeckt.


KaLoJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2359
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #2 am: 03. November 2011, 18:20:25 »
Wenn es draußen trocken ist schiebe ich den Kinderwagen einfach rein und wir nehmen den. ansonsten schläft er im laufstall oder tragetuch.





ɦɑвɨςɦт

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 174
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #3 am: 03. November 2011, 23:12:10 »
Solange die Kleine nachts noch bei uns im Babybay schläft steht ihr Kinderbett wie ein Laufstall im Wohnzimmer. Entweder schläft sie darin oder im Stillkissen.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #4 am: 03. November 2011, 23:16:13 »
hallo jen
wir haben von anfang an im wohnzimmer ein laufgitter ,schlafzimmer befindet sich auch oben.
lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Bensmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1185
  • Nix da komplett... Nr. 3 hat sich eingeschlichen
    • Die Welt von Herzchen Ben
    • Mail
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #5 am: 04. November 2011, 07:32:20 »
Hallo Jen,

also Lea hat ihr Bett auch auf einer anderen Etage und sie schläft noch zwei mal am Tag. Wenn Amy da ist, dann sag ich ihr, dass ich Lea jetzt ins Bett bring und sie so lange warten soll. Das ist für sie überhaupt kein Thema... Alisha sollte das doch auch schon verstehen, oder?

Lea hätte bei uns auch gar keine Ruhe zum Schlafen... auch als sie noch kleiner war, denn Amy klebt wie ne Klette an ihrer Schwester  ;) ;D

Sonst würde ich auch ein schönes Reisebettchen oder einen Laufstall vorschlagen...

LG Mandy





ღMulle+Julian+Timღ

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 843
  • Stolze Jungsmama
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #6 am: 04. November 2011, 13:48:56 »
Tim schläft tagsüber entweder im Laufstall oder im Stillkissen auf der Couch. Lediglich den Mittagsschlaf macht er im Schlafzimmer in seinem Bett und nachts schläft er natürlich auch dort. Wie wäre es denn mit der Tragetasche vom Kinderwagen? Die könntest du ja notfalls auch überall mit hinnehmen. Oder wie wär's mit einer Babywippe?



ღღMit Kindern vergehen die Jahre wie im Fluge, aber Augenblicke werden zu Ewigkeiten ღღ

 




Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Tagsüber schlafen
« Antwort #7 am: 04. November 2011, 14:17:10 »
Meine Beiden haben im Laufstall geschlafen tagsüber, als der Stubenwagen zu klein wurde.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung