Autor Thema: schöne Bücher  (Gelesen 6317 mal)

Dropsknopf

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1243
  • Sehnlichst erwartet und nun endlich da!
    • Mail
schöne Bücher
« am: 05. Dezember 2011, 21:53:42 »
Hallo meine kleine Maus ist nun 6 Monate und ich möchte ihr gerne mal ein Buch kaufen.

Welche Bücher könnt ihr empfehlen??

Ich möchte was zum Vorlesen und auch was wo sie sich was angucken kann ohne Vorlesen zu müssen.






*09/09 immer im Herzen

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3728
  • Rundum glücklich :-))
Antw:schöne Bücher
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2011, 21:56:53 »
Huhu

also ich glaube das Vorlesen in dem Alter noch gar nichts bringt, weil sie ja lieber alles anfassen und anlutschen möchten...

Deshalb empfehle ich dir diese Kuschel/ Raschelbücher wo auf jeder Seite ein Bild ist.. Da hat sie was zum Kucken und zum Fühlen und zum Hören
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)





Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40844
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:schöne Bücher
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2011, 21:57:47 »
In dem Alter deiner Tochter finde ich immer weiche Fühlbücher sehr schön. Da ist es egal, wenn das Kind diese in den Mund nimmt und "mit allen Sinnen erlebt". Bei Pappbüchern ärgert man sich dann ja doch, wenn sie durchweicht und angenagt sind.

Welche Bücher bei uns immer wieder gerne angeschaut wurden waren "Ministeps Erste bunte Bilder" und "Ministeps Fühl mal!".

Ansonsten sind auch Bücher mit Interaktionen toll. Es gibt Bücher, die haben Löcher für Finger, so dass der Hase auf einmal Ohren hat oder das Pferd Beine. Dazu kann man sich dann eigene Geschichten ausdenken.


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:schöne Bücher
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2011, 22:07:11 »
huhu dropsi
also ich finde schon vorlesen toll s-:) und damit kann man eigentlich nicht früh genug anfangen....den Sandmann zb...musst ja nicht lange lesen.... ;)

würde dir auch die ministeps empfehlen...erik hat mehrere und mag sie alle....
aber vor allem diese hier





bei lidl gibts gerade wimmelbuch polizei..ist zwar riesig aber auch das mag erik schon angucken ;D

lg regenbogen78
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2011, 22:09:21 von regenbogen78 »
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



marlonsmama

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 30
  • erziehung-online
Antw:schöne Bücher
« Antwort #4 am: 06. Dezember 2011, 18:13:48 »
Hallo,
ich habe meinen Kleinen zu Nikolaus jetzt auch verschiedene Bücher besorgt und er mag sie total.
Das von Regenbogen gezeigte Buch zum Anbeissen ist auch dabei und er beißt auch immer fleißig in die Ecken (allerdings in die nicht dafür vorgesehenen Ecken  ;D)
 Außerdem hab ich auch so Bücher besorgt mit so kleinen Fingerpüppchen gibts z.B. als Elefanten, Kuh, Schaf oder Löwenbuch. Er mag das alles total und hört auch immer zu wenn ich ihm draus vorlese und durch das, dass da die Fingerpuppe dabei ist die sich bewegt findet er es auch interessant!
LG
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1130
    • Pucken Anleitung
Antw:schöne Bücher
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2011, 08:55:37 »
Louis hatte in dem Alter das "Kullerbuch" und hat es heiß und innig geliebt. Ist glaube ich von Ravensburger. Ansonsten hatten wir so ein Stoffbuch von Sterntaler, das hat ihn nicht die Bohne interessiert  ;D

Liebe Grüße
Tweety
 


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:schöne Bücher
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2011, 12:54:47 »
Stoffbücher gingen hier bei beiden Kindern gar nicht. Toll sind aber alle, wo was zum Anfassen dabei ist, da schließe ich mich den anderen an.
Ansosnten erwarte mal bei 6 Mon noch nicht zu viel ;)
Am Anfang sind Bücher toll, wo nur je ein Bild pro Seite ist. Da gibt es tolle von Duden.
Wichtig finde ich, dass da nicht zu viel ist, das war oft bei den Ministeps-Büchern so. Da ist z.B. eine Spieluhr in Form eines Mondes. Was ist das nun? Mond oder Spieluhr? Oder ein Teddy hat einen Schlafanzug an mit nem Apfel drauf.  s-:)

Dropsknopf

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1243
  • Sehnlichst erwartet und nun endlich da!
    • Mail
Antw:schöne Bücher
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2011, 21:12:11 »
Danke für eure Tipps.






*09/09 immer im Herzen

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:schöne Bücher
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2011, 21:40:30 »
Noch eine Stimme für ministeps...hab so ab 8 Monate angefangen regelmässig vorm schlafen zu lesen...erst  "Ohren wackeln, Beine zappeln" (oder so ähnlich) dann: "Wenn kleine Tiere müde sind" ....haben /hatten eine ganze Reihe davon bis so ca. 15 Monate.....


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:schöne Bücher
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2011, 00:28:05 »
Wir haben auch so früh angefangen vorzulesen. Ministepbücher sind toll.
Es gibt auch noch Holzbücher von Eichhorn oder Selecta - da dürfen sie auch gerne drauf rumkauen ;D
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Katzenohr

  • Gast
Antw:schöne Bücher
« Antwort #10 am: 09. Dezember 2011, 16:21:25 »
Also wenn sie das Buch auch mal in die Fingerchen nehmen soll, nimm was robustes :)
Wenn du ihr aber was vorliest, wenn sie im Bettchen liegt, dann kann es z.B. auch ein Märchenbuch sein. Bzw. ich hab auch mal eine Gebrauchsanleitung im Märchenton vorgelesen, das macht auch Spaß. ;)

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:schöne Bücher
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2011, 16:51:26 »
Bzw. ich hab auch mal eine Gebrauchsanleitung im Märchenton vorgelesen, das macht auch Spaß. ;)

 ;D ;D ;D Das ist mal ne gute Idee! Ich lach mich schlapp! ;D
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6520
Antw:schöne Bücher
« Antwort #12 am: 10. Dezember 2011, 23:44:21 »
Ich habe jede Menge Bücher mit Kindergedichten und Reimen, die lese ich vor. Außerdem die Janosch-Bücher, die lesen wir zusammen, bzw. sie schaut sich die Bilder an. Ich glaube auch nicht, dass sie viel versteht, aber sie mag meine Stimme und schaut sich gerne die bunten Farben in den Büchern an. Es ist ihr glaub ich auch ziemlich egal, ob ich eine Gebrauchsanweisung lesen würde oder ein Kinderbuch..

Mein Mann liest in Englisch die Doktor Seuss Bücher vor (Cat with the Hat), die gibt es mittlerweile auch auf deutsch, glaube ich.

Und blooooß  nicht den Struwwelpeter, davon hatte ich als Kind echt Alpträume ;)
Kind 2011
Kind 2014
...

Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 774
  • erziehung-online
Antw:schöne Bücher
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2011, 16:46:48 »
Was bei uns noch seehr früh ging (war schon mit 3 Monaten interessant) war ein schwarz-weiß-Bilderbuch, "Mein allererstes Tierbuch" von Xavier Deneux. Bißfest ;) Hat eine Art festen Schaumstoffeinband, keine AHnung was das genau ist, und in jeder Seite ein kleines Loch mit dem man prima umblättern kann, insofern ist es auch jetzt noch manchmal spannend.

Stoffbücher gingen hier gar nicht. Glaub die sind entweder top oder flop...
10/2010
07/2012

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:schöne Bücher
« Antwort #14 am: 11. Dezember 2011, 19:22:02 »
Ich habe gestern noch ein Buch bestellt für unsere Kleine (14 Monate) für Weihnachten:

Duden Zwerge
Allererste Fingerspiele vom Spielen und  Kuscheln

Habe dieses Buch als Empfehlung beim Kinderarzt bekommen, habs mir angeguckt und fands total süß.
Habe gleich für mein Patenkind (8 Monate) auch eines mitbestellt.
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Miakoda7

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 706
  • Es hat im 1.ÜZ geschnaggelt!!! ;)
    • Bautagebuch der Dittmanns
    • Mail
Antw:schöne Bücher
« Antwort #15 am: 11. Dezember 2011, 21:34:53 »
wir haben hier
"mein erstes fühlbuch. viele viele farben"
"mein erstes fühlbuch. meine streicheltiere"
(beide von Ravensburger)

ich finde vorallem toll das sie wie ein ringbuch gemacht sind und du sie komplett flach auf den boden legen kannst. sodass die kleinen auf dem bauch liegend sich gut das buch anschauen können.
(usere liebt vorallem den buschigen Eichhörnchenschwanz)  ;D

außerdem habe ich auch das wimmel buch aus dem lidl für 2,99 ;)





schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1470
Antw:schöne Bücher
« Antwort #16 am: 11. Dezember 2011, 22:17:18 »
Mit 6 Monaten waren bei uns die Raschel- und Fühlbücher noch sehr beliebt, besonders das aus R*ssmann, da schön knallbunt.
Toll fand Louisa da auch schon die Holzbüchlein - wegen den Murmeln am Einband, die waren so toll zum Lutschen :)

Ab 8 Monaten fand Louisa alle Arten von Leporellos toll, die hat sie ewig auseinandergefaltet und selbst "gelesen".

Richtig Bilderbuchlesen ist hier seit dem ersten Geburtstag angesagt. Aktuelle Favoriten:
"Bauernhof"vom Coppenrath Verlag (hat ausklappbare Seiten, Gucklöcher und Fühlmaterialien)
"Ente Nelli" vom Coppenrath Verlag (mit einem Puzzleteil je Seite)
Ein Fühlbuch mit Ringbindung und interaktiven Seiten (Tasche zum Öffnen etc)

Gar nicht toll findet Louisa alle Dudenbücher und die Raupe Nimmersatt :(

LG schnakchen



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung