Autor Thema: Schlitten aber welcher?  (Gelesen 2736 mal)

Chary

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 202
  • erziehung-online
    • Mail
Schlitten aber welcher?
« am: 24. Oktober 2013, 20:49:34 »
Hallo  :)
Könnt Ihr was empfehlen? Würde gerne was haben, wo auch Erwachsene mitfahren können.

Lg, Chary



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15377
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2013, 20:52:42 »
ich habe 3 kinder (19,17,7) und wir haben schon sooooooooooviel durch und sind immer wieder zum guten alten holzschlitten zurück  ;D
im ersten jahr immer mit der lehne und dme fusssack und dann mit wem dahinter den hang runter  :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2972
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2013, 21:18:18 »
*lach* dann haben wir´s wohl richtig gemacht, wir haben gleich einen Holzschlitten gekauft  :D
Das letzte Jahr hatten wir auch hinten noch die Lehne dran, bin gespannt, wie es diesen Winter wird.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3093
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2013, 21:22:12 »
Wir haben auch einen Holzschlitten mit Lehne. War letztes Jahr viel im Einsatz.
Bisher find ich den gut, habe aber auch keinen Vergleich.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2013, 07:16:41 »
Als Liam kein war und für uns als Erwachsene hatten bzw haben wir auch einen Holzschlitten.
Jetzt hat er zusätzlich einen Bob mit Lenkrad, der ist auch toll. Aber auch Schneeteller liebt Liam total.

Aber für Babys und Kleinkinder zum richtigen Fahren würde ich auch immer einen Holzschlitten empfehlen, da man da ja zu zweit drauf sitzen kann.

Lisa Bee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 592
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #5 am: 25. Oktober 2013, 08:47:14 »
Wir haben auch einen Holzschlitten. Erst haben wir ihn mit Lehne benutzt, im letzten Winter haben wir die Lehne dann abgebaut. Da war die Große so 1 3/4.



Chary

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 202
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #6 am: 25. Oktober 2013, 10:27:13 »
vielen dank für eure Antworten, ich werde mal Herrn goo*gle befragen :)



dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #7 am: 25. Oktober 2013, 10:27:29 »
Ich finde die Doppelholzschlitten klasse, dann kann man auch zu zweit fahren. Die kosten zwar etwas mehr, bringen ja aber auch den doppelten Spaß ;-)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15377
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2013, 20:49:08 »
wir haben (unter anderem) einen holzschlitten von tchibo (aber schon 6 jahre) der war in ner tasche,den kann man ganz schmal klappen und es war ne lehne dabei
war echt toll,vor allem weil wir ja auch immer noch schlitten und bob der grossen im kofferraum hatten und das so super gepasst hat....auch im keller ist der platzsparend  :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

*nova*

  • Gast
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #9 am: 26. Oktober 2013, 07:23:18 »
Hach da kommen Erinnerungen hoch  ;D
Als Alena 7 Monate alt war hatten wir so viel Schnee dass ich mit dem Kiwa nicht mehr durch kam. Da haben wir auch einen Holzschlitten gekauft mit Lehne und da den dicken Fußsack rein gebunden. Sie fand es super. Er war dann bis jetzt jedes Jahr im Einsatz.

Chary

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 202
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2013, 09:09:47 »
Gibt es denn Schlitten, wo ich auch mitfahren kann?
Bis wieviel kg sind die so belastbar?

Mit Kind sind wir noch unter 100kg, aber ich fänds nicht schlecht, wenn es was bis 150kg, für den Fall, dass sein Onkel mal mitfahren wollen würde ;)



dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2013, 10:01:18 »
Die Doppelschlitten sind bis 150 kg belastbar, hab gerade Tante G. gefragt ;-)

cokolino

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 55
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #12 am: 12. November 2013, 16:25:29 »
Du kannst Dir ein Doppelschlitten mit Lehne zu legen, wir haben so einen ohne Lehnen, aber demnächst montieren wir Lehne drauf.

FrauHolli

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 6
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2013, 14:49:29 »
Ich fahre mit den Kindern am Anfang ja sowieso noch mit, also gibt es den Klassiker. Den Holzschlitten. Macht auch meiner Meinung nach am meisten Spaß und ist am Stabilsten.

Patrik

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 24
  • erziehung-online
Antw:Schlitten aber welcher?
« Antwort #14 am: 19. Dezember 2013, 10:36:12 »
Ich würde auch sagen, dass der gute alte Holzschlitten die beste Lösung ist. Die sogenannten Poporutscher sind auch sehr gut, für Groß und Klein, aber der gute alte Holzschlitten ist für mich doch die beste Wahl!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung