Autor Thema: Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16  (Gelesen 7443 mal)

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Hallo ihr Lieben,

Luisa hatte heute ihre U4 und die Kinderärztin hat beim abhorchen ein unnormales Herzgeräusch festgestellt. Wir sollen damit zum Kinderkardiologen und sie gab uns gleich die Überweisung mit. Dort schrieb sie drauf: Systolikum, angedeutetes Munddreieck.
Das mit dem Munddreieck erklärte sie nochmal, da ich nicht wusste was sie damit meint. Sie meinte das dass Munddreieck bei Luisa sehr hell ist und es eben auffällig ist und mit der Herzgeschichte zusammenhängen könnte.

Nun bekommen wir erst Ende Juni einen Termin beim Kinderkardiologen und ich mache mir natürlich Sorgen...

Kennt das jemand? Kann mich jemand beruhigen?
Bin völlig durch den Wind, mit sowas hab ich ja nun echt nicht gerechnet...  :-\
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012, 17:59:59 von Dannichen »
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Jomi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1376
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #1 am: 14. Mai 2012, 13:37:44 »
Bei Jonathan hat die KiÄ auch ein Herzgeräusch (=Systolikum) festgestellt. Sie hat mich allerdings glücklicherweise gleich beruhigt, dass es vermutlich nichts schlimmes ist. Wir haben dann auch sehr schnell einen Termin beim Kinderkardiologen bekommen und auf dessen Homepage stand, dass die häufigste Überweisungsursache ein Herzgeräusch ist. Das heißt, dass es in aller Regel nichts schlimmes ist.

Leider weiß ich gar nicht, was es mit dem hellen Munddreieck auf sich hat, insofern kann ich dich leider nicht beruhigen.

Blöd, dass ihr so lange auf den Termin warten müsst.  :-\

PS Bei Jonathan war es übrigens tatsächlich harmlos
Mirja 6.11.09, Jonathan 8.12.11 und Jakob 17.1.15, unsere größten Schätze <3<3<3

*12/2013, für immer in unserem Herzen


jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #2 am: 14. Mai 2012, 13:51:49 »
wir waren bisher mit allen Kindern beim kardiologen. Neeke hatte erst vor kurzem wieder Herzgeräusche. Bei uns hatte allerdings unsere erste Tochter ein Herzfehler, deshalb sind wir da noch anders vorbelastet.

Herzgesräusche haben viele Kinder und auch viele erwachsene. Bei den meisten Kindern sind diese aber harmlos. Wachstumsbedingt. Oder einfach nur die leichten Herzgeräusche die wohl 30% der Bevölkerung haben.
Das mit dem Munddreieck ist als Kombination dann halt doch nicht so gut. Aber fällt euch das auf? meine erste hatte das im Krankenhaus, aber das war dann eher richtig krass auffällig und ich meine auch eher blau und nicht hell (themenwechsel).
Aber normal müsste dir das ja auch auffallen. Z.B. nach anstrengung, schreien oder so.
Aber hast du nicht noch einen anderen Kardiologen zur wahl. Wir mussten auf unseren  letzten Termin drei Wochen warten (okay wir brauchten den aber auch für ne Op, vielleicht ging es deshalb schneller). Aber kannst du nicht noch mal fragen, ob sie euch, wenn wer absagt (kommt ja auch immer mal vor) dazwischen nehmen können?
Oder halt doch noch mal nen anderen Kardiologen anrufen?

sind ja schon noch  mehr als 4 oder 5 Wochen das ist hart.

Ich drücke euch die daumen, dass es wie bei den meisten nur anbedeutende Geräusche sind. Ich wünsche euch, dass ihr vielleicht noch vorher einen Termin bekommt.

Lg Dorine



Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #3 am: 14. Mai 2012, 14:07:07 »
Danke für Eure Antworten.


Das mit dem hellen Munddreieck ist mir so nicht aufgefallen, da Luisa sowieso recht helle Haut hat. Und da sie kaum weint  :D hab ich nichtmal die Gelegenheit darauf zu achten  s-:) .

Die Kinderärztin sagte das es eher was harmloses ist, da es vorher noch nicht aufgefallen ist und Luisa sonst komplett unauffällig ist. (Bei einer ernsten Herzerkrankung hätte man das wenn schon vorher festgestellt, und der Allgemeinzustand wäre auffälliger).

Die Dame beim Kinderkardiologen versprach anzurufen wenn wer absagt, allerdings stehen da noch etliche vorher auf der Liste die dann dran kämen.


Einen anderen Kinderkardiologen gibt es hier leider nicht, außer eben in der Kinderklinik, aber dafür bräuchte man ne Überweisung/Einweisung ins KH und die bekommen wir nicht, da es eben dafür zu unauffällig ist...

Mich beruhigt das trotzdem nicht...  :-[
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

ƝƛƊƊԼȢ0

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1295
  • Glücklichste Pärchenmama! <3
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #4 am: 14. Mai 2012, 21:17:24 »
Hi Danni,

das sind ja keine schönen Nachrichten. Klar ist das jetzt beunruhigend, aber wenn die KiÄ von etwas harmlosen ausgeht, dann würde ich ihr jetzt mal glauben. Ich denke, sonst hätte sie euch direkt in die Klinik überwiesen.
Ich war mit Nico letztes Jahr auch in der Kinderklinik zum Herzultraschall,  auf der Überweisung stand auch "Systolikum" und sie meinte beim Abhören ein Geräusch zu hören und das wäre ihr schon bei einer Untersuchung vorher aufgefallen, sie wollte es nun aber lieber abgeklärt haben. Sie beruhigte mich auch damit, dass es viele Kinder haben und wahrscheinlich eine Sehne oder so sei, die immer mitschwingt.
Bei der Untersuchung in der Klinik wurde erst ein EKG geschrieben und dann auf meinem Schoss sitzend der Ultraschall vom Kardiologen. Es war nix! Alles in Ordnung, Herz sei gesund!
Drück dir die Daumen, dass es bei euch auch nur was harmloses ist!
 



Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #5 am: 14. Mai 2012, 22:42:59 »
DANKE für Deine Antwort Naddel  :-*

ok, das hört sich ja schonmal nicht so besorgniserregend an wenn das einfach so mal vorkommen kann... Ich hoffe einfach mal dass es bei uns genauso aussehen wird. Auch wenn es noch verdammt lange hin ist bis zu unserem Termin...  :-[

LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #6 am: 15. Mai 2012, 22:38:17 »
Gibt es hier wirklich niemanden weiter mit dieser oder ähnlicher Diagnose?!  :-[
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #7 am: 16. Mai 2012, 12:08:31 »
Bekommst ne PN ;)

mausebause

  • Gast
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #8 am: 16. Mai 2012, 12:52:07 »
Hallo

Also bei Isabella wurde bei der U3 damals ein Herzgeräusch festgestellt (ohne das bleiche Munddreieck, dazu kann ich also leider nichts sagen)

Das Geräusch selbst kommt bei uns von einer Verengung - allerdings ist es sehr gering, sodass es einfach nur kontrolliert wird, es bedarf keiner Behandlung o.ä.!

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #9 am: 22. Mai 2012, 23:12:50 »
Nenita, auf sowas hoffe ich bei uns ja auch...

Mag da gar nicht dran denken wenn sie operiert werden müsste...  :-[
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

mausebause

  • Gast
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #10 am: 23. Mai 2012, 08:37:24 »
Wann habt ihr denn Kontrolltermin?! (Gern mehr per PN, wenn du magst)

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #11 am: 23. Mai 2012, 15:00:18 »
Wir haben am 20.06. den Termin. Dauert noch sooooo lange!!  :-\
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

mausebause

  • Gast
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #12 am: 23. Mai 2012, 17:18:11 »
Wir haben am 20.06. den Termin. Dauert noch sooooo lange!!  :-\

Ja das war bei uns auch - die Warterei nervt... :-[ Ich drück euch die Daumen!!  :-*

Cosima

  • Gast
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #13 am: 24. Mai 2012, 09:48:28 »
Grüß Dich, Dannichen  :-*

eine Freundin von mir hat 2 Mädels. Bei der Jüngeren wurde nach der Geburt ein Loch im Herzen festgestellt, welches zu Beginn wohl etwa 8mm groß war. Sie waren immer wieder zur Kontrolle. Das Loch wurde kleiner und wuchs schließlich zu, als sie ca. 8 Monate alt war. Sie hatte keinerlei Einschränkungen in ihrer Entw./Wachstum. Auch keine Atemaussetzer oder sowas in der Art.
Mach Dir nicht so viele Gedanken. Denkbar ist, dass Deine Maus vielleicht auch so ein kleines Löchlein hat, welches noch ohne Probleme zuwachsen wird.

Alles Gute für Euch ;)

LG Cosima

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #14 am: 28. Mai 2012, 23:28:53 »
Wir hatten die gleiche Diagnose, allerdings erst viel später. Aufgefallen ist das ganze bei einer Bronchitis von Hannah.
Wir mussten noch viel länger auf einen Termin warten...im Endeffekt war eine Sache noch nicht recht verschlossen. Also absolut harmlos.

Bei solch einer Diagnose ist in 98% der Fälle nix schlimmes oder Behandlungswürdiges...deswegen wartest du auch so lange auf den Termin. :P Vielleicht beruhigt dich das ja. :-*

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck...
« Antwort #15 am: 05. Juni 2012, 21:37:02 »
Cosima:
Mhhh, also bei der Geburt wurde nix festgestellt. Und sie war ja noch 3 Tage in der Kinderklinik und ich denke die hätten das da auch mitkriegen müssen falls da schon was war.
Oder könnte das auch erst später entstehen?  ???

Stefanie:
Danke! :) Ja, es beruhigt zu lesen das es nicht unnormal ist so lange auf den Termin zu warten. Denn das zeigt ja das es nicht so sehr besorgniserregend sein kann und öfter mal vorkommt (hehe, logisch, wer sind sonst die vielen Patienten die noch vor uns dran kommen?!  s-:) )
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!!
« Antwort #16 am: 21. Juni 2012, 17:59:44 »
Gestern hatten wir den Termin beim Kinderkardiologen und meine Püppi wurde gründlich untersucht. EKG, Blutdruck messen, nochmal abhorchen und dann Herzultraschall.

Das Geräusch IST zu hören, aber es kommt von einer Arterie (vermutlich eine Lungenarterie) die etwas enger ist und dadurch hört man es "rauschen". Völlig normal, verwächst sich auf jeden Fall und muss NICHT kontrolliert werden.

Jippieh! Ich bin soooo super froh das alles gut ist!!!
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #17 am: 29. Juni 2012, 00:33:16 »
 :D Super! :)

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3094
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #18 am: 29. Juni 2012, 08:40:15 »
Ui, das freut mich für Euch!  :)

Mazelda

  • Gast
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #19 am: 29. Juni 2012, 10:42:38 »
ich freu mich so für euch, das ist Erleichterung pur :D

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #20 am: 29. Juni 2012, 11:04:42 »
Na Gott sei Dank! Ich freu mich so für euch!  :D :D




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #21 am: 01. Juli 2012, 21:49:22 »
 :-* :-* :-*

Danke ihr Lieben!! :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #22 am: 02. Juli 2012, 09:49:42 »
Ach toll, ich freue mich auch für euch!!  :D




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Herzgeräusch und bleiches Munddreieck... ALLES GUT!! #16
« Antwort #23 am: 03. Juli 2012, 09:50:57 »
Super, dass es was harmloses ist :D
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung