Autor Thema: Bondolino-Rücken: Tragecover oder dick anziehen  (Gelesen 3953 mal)

piper-j.

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 253
  • Das Abenteuer beginnt...
Bondolino-Rücken: Tragecover oder dick anziehen
« am: 07. Dezember 2013, 09:58:11 »
Huhu!
Wir wollen heute auf den Weihnachtsmarkt und ich hab gedacht wir nehmen den Kleinen mal auf den Rücken.
Ich habe das MAM MultiTragecover, das schön kuschelig ist.

Entweder ziehe ich ihm ne Übergangsjacke an und dann das Cover oder eben
dicke Winterjacke bzw. Schneeanzug und ohne Cover...
Wie macht ihr es? Was würdet ihr machen?
Wenn ich ihn vorne trage hab ich das Cover,aber das könnte jetzt ja alles etwas zu "bauschig" sein, da er ja nun ÜBER meiner bzw. der meines Mannes hockt...

Oder würde es sogar reichen: Thermostrumpfhose, Hose, LA-Body, Pulli, Winterjacke, Mütze OHNE Cover!?
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!
26.07.12: Wir bekommen einen SOHN :D
30.12.12: 3480g, 51 cm, 36 cm KU pures Glück!
Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen


[/u

Scheckpony

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 195
  • ... mit Babymann 01/13
    • Mail
Antw:Bondolino-Rücken: Tragecover oder dick anziehen
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2013, 20:10:00 »
Wie es mit einem Cover aussieht, kann ich dir leider nicht sagen, weil ich keins habe. Aber wenn ich den Zwerg momentan auf dem Rücken trage (so gut wie täglich) trägt er eine Strumpfhose, Socken, Body, Pulli und drüber einen Schneeanzug mit umschlagbaren Händen und Füßen und eine Mütze.
So sind wir dann immer ungefähr eine bis 1,5 Stunden unterwegs (Hundespaziergang) und wenn wir wieder zu Hause sind, ist er schön warm, schwitzt aber nicht. Einzig die Hände sind manhcmal kalt, aber das Problem haben wir bei ihm oft.


Yocto

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 290
  • 1+1=3
Antw:Bondolino-Rücken: Tragecover oder dick anziehen
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2013, 12:47:07 »
Bitte keinen Schneeanzug, denn im Bondolino wird die wärmende Schicht zusammengedrückt und isoliert nicht mehr genug. Deswegen bitte nie mit Klamotten tragen, die durch eine dicke Luftschicht wärmen, denn das funktioniert dann nicht mehr. Entweder unter die eigene Jacke oder ein Tragecover - aber auf dem Rücken sollte man ein Cover auch nur bei älteren Kindern nehmen, die ihre Temperatur alleine regulieren können und nicht mehr von Mamas Körperwärme profitieren müssen.
Ideal wäre es ihn vorn zu tragen, dann das Cover anzulegen und DANN erst die eigene Jacke drüber und die halt dann nur unten zuzumachen. So wärmt ihr euch gegenseitig.



Dez 2013 - "Für immer geliebt, niemals vergessen."

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung