Autor Thema: Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind  (Gelesen 3181 mal)

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« am: 25. Juli 2013, 16:47:11 »
Mein Kind möchte dringend einen Wecker haben. Die Einschulung ist für mich ein guter Anlass.

Jetzt ist es aber so, das meine Tochter nicht aufwacht, wenn irgendwas zaghaft piepst. Am besten wäre ein Wecker, der direkt einen Eimer kaltes Wasser in ihr Gesicht piept oder in etwa die Lautstärke einer Feuerwehrsirene (nicht die auf den Autos!) hat.
Sie ist ein absolutes Langschläferkind und schläft, egal wann sie ins Bett geht, bis Minimum 9 oder halb 10.
Geht natürlich dann mit der Schule nicht mehr.

Eigentlich bin ich ihr zuverlässigster Wecker (auch wenn es jeden Morgen Theater gibt) - aber das Kind wünscht sich einen eigenen, also soll sie den auch bekommen. Aber da will ich dann auch einen kaufen, von dem sie wirklich aufwacht.

Kennt vielleicht jemand einen tollen, kinderfreundlichen und LAUTEN Wecker? ;D

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #1 am: 26. Juli 2013, 10:23:19 »
Das Problem kenne ich zwar nicht (leider... s-:) boah, bis halb 10 schlafen  :D ), aber ich würde vermutlich zu so einem ganz klassischen Wecker mit den 2 Schellen und nem Klöppel oben drauf greifen.
Die finde ich nämlich abartig laut!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-


dragoness

  • Gast
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #2 am: 26. Juli 2013, 10:38:27 »
Jo, so einen hatte ich auch, weil bei mir Radiowecker und diese normalen Piepser nicht genützt haben. Das Teil war riesengroß und die Glocken obendrauf größer als 5 DM-Stücke. Grausig, wenn ich daran noch denke, aber es hat genützt.

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #3 am: 26. Juli 2013, 13:19:51 »
Dann gucke ich mal, dass ich so einen bekomme.  Ich hatte so einen mal in der Hand, aber da waren die Glocken nur Tarnung und er hat lediglich zaghaft gepiepst.

Meli83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 494
  • Unsere beiden Lieblinge
    • Mail
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #4 am: 15. August 2013, 00:02:58 »
Ich bin der Wecker für die Kids. Die werden gleich wach wenn ich auf Toillette gehe. Aber meistens sind beide schon vor mir wach.  :D

Namalino

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 79
  • 3-fach MAMA <3
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #5 am: 15. August 2013, 07:11:11 »
Unsere Große hat einen Wecker von Sigikid... aber wir benutzen ihn eigentlich nie. Meist ist sie eh vor'm Wecken wach ... oder wir wecken sie. :-)

Der Sigikid-Wecker ist unmenschlich laut..  ;D .. da wird dein Kind definitiv von wach!!!  ;D
[nofollow] [nofollow] [nofollow]


moni

  • Gast
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #6 am: 15. August 2013, 08:14:15 »
torben hat das auto von rossmann. da kann mit summen, radio oder einem richtig latem hupen geweckt werden.

kostet 9,99

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5682
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #7 am: 15. August 2013, 10:00:12 »
Such mal nach Wecker Rakete. Da muß man die Rakete suchen gehen und zurückstellen, dann geht sie erst aus. Soll wohl auch recht laut sein.
   


Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #8 am: 15. August 2013, 10:04:26 »
Meine Kinder würden niemals nie vor mir wach werden oder gar vor einem Wecker  ;D

Danke für eure Vorschläge schon mal.
Ich schau mich mal um :)

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1193
Antw:Wecker, der auch wach macht - Langschläferkind
« Antwort #9 am: 15. August 2013, 11:12:51 »
Es gab früher mal ein fürchterliches Teil: ein Huhn, das "kikeriki, kikeriki.." Und beim Ausstellen "guten Morgen" macht. Tierisch laut!
Ganz gemein ist diese abartige gute-Laune-Stimme, die das "guten Morgen" schmettert.

Ich hätte den direkt an die Wand geschmissen - aber lustig ist es und laut auch  ;D

Ich habe gerade gegoogelt - offensichtlich leider nicht mehr in Produktion... schade
Gebraucht ist bei nem Wecker - der ja schon zuverlässig sein muß - dann ja auch blöd..
« Letzte Änderung: 15. August 2013, 11:17:03 von Zita78 »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung