Autor Thema: Was "gehört" auf einen Schreibtisch?  (Gelesen 5165 mal)

Cherry

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1885
Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« am: 28. Juni 2012, 13:32:02 »
Frage steht ja schon oben...

Bei mir auf der Liste stehen derzeit:
- Schreibtischunterlage
- gute Lampe

Braucht das Kind für die 1. Klasse einen Stiftständer? Oder nimmt man eh alles aus dem Etui?

Svenjas Freundin wird wohl zur Einschulung nen ganzen Haufen in die Richtung bekommen, und das auch noch in kunterbunt, aber ich denke so Sachen wie Tesafilm, Zettelkasten, etc. lenken doch nur ab, oder nicht?
... and the smiles they came easy, 'cause of you...


M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #1 am: 28. Juni 2012, 13:50:06 »
Wir sind noch in der Planung des Zimmers, aber ich denke drauf kommt

- Eine Schreibtischunterlage
- eine Lampe
Dann neben den Schreibtisch an die Wand, kommt diese "Küchenstange" von Ikea mit diesen Kunstoffbechern, hat sie nämlich jetzt auch schon an der Wand, für Stifte, Kleber, Schere... dann steht das da nicht rum, sit aber trotzdem griffbereit :)
Da sie den Tisch auch zum normalen malen nutzen darf und nicht nur für Hausaufgaben, fände ich es schon sinnvoll, wenn immer Stifte greifbar sind.
- evt. was ich gut finde, hatte ich auch, weiß ich aber nicht, ob das in der 1. Klasse schon sinnvoll ist, sind diese Buchstützen. Hab ich neulich ne tolle aus Holz gesehen.....

Ansonsten weiß ichs noch nicht, ich denke das ergibt sich :)
Ich nehme aber auch gerne Anregungen entgegen :)


Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #2 am: 28. Juni 2012, 14:06:16 »
Pascal hat nur ne Schreibtischunterlage drauf.
Und nach dem 1. Schuljahr kann ich sagen, für ihn ist das gut so. Sonst würd er nur fummeln und spielen. Alles was er zum arbeiten mittags braucht, hat er ja im Mäppchen (Bleistift, Radierer,..) oder wenn er was malen/basteln muss, hat er die Sachen im Schlampermäppchen. Das holt er alles aus seinem Ranzen, hat alles direkt griffbereit und räumt es danach wieder ein.

Lampe braucht er keine, da der Tisch direkt vorm Fenster steht.
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #3 am: 28. Juni 2012, 14:33:48 »
Unser Tisch wird auch frontal vor der Fensterfront stehen, aber ne Lampe kauf ich glaub ich trotzdem. In den dunkleren Jahreszeiten kanns sicher nicht schaden, wenn sie nachmittags/abends mal malen oder basteln will. Sonst ist das sicher nicht nötig :)

Linos Daddy

  • Gast
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #4 am: 30. Juni 2012, 22:12:52 »
Also Becher mit Bunststiften, Becher mit Filzstiften,

gute Lampe,

Schreibtischunterlage,

Notizblock (DinA4) für kreativen Blödsinn,

Heft bzw. Mappenablage

moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 445
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #5 am: 05. Juli 2012, 08:41:13 »
Bei uns ist nur ne Unterlage und ne LAmpe drauf.



kaktus

  • Gast
Antw:Was "gehört" auf einen Schreibtisch?
« Antwort #6 am: 05. Juli 2012, 10:46:54 »
Wir haben logischerweise eine Schreibtischunterlage und eine Lampe  :) Alles was  für die Schule und Hausaufgaben wichtig ist, ist in der Federmappe und die gehört nach den Hausaufgaben in den Ranzen  :) Ansonsten finde ich es wichtig, dass viel Stifte, Schere, Kleber... für kreative Sachen griffbereit sind. Wir haben z.B. schöne kleine Holzkistchen dafür.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung