Autor Thema: neuer Ranzen oder Rucksack??  (Gelesen 5622 mal)

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
neuer Ranzen oder Rucksack??
« am: 03. Januar 2013, 16:07:38 »
Wir müssen uns nach einem neuen Ranzen aumschauen- Lucas sein Ranzen geht schon überall auseinander - haben aktuell den von lego  :P
Nun soll er einen neuen bekommen- Frage nur lohnt es sich jetzt noch einen richtigen festen ranzen zu kaufen oder soll ich direkt mal nach einem Rucksack ausschau halten??
Es gibt doch solche Rucksäcke ab 1. schuljahr- hat den jemand? und kann mir berichten???
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #1 am: 03. Januar 2013, 16:20:40 »
Wir haben nen 4you Rucksack , Len hat den zwar erst zum Übergang aufs Gym bekommen aber ich würd den jederzeit auch für nen jüngeres Kind kaufen .
Jetzt noch nen Ranzten ? Nee würd ICH nicht machen
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.


LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #2 am: 03. Januar 2013, 16:30:24 »
Janny, Lucas ist ja erst in der 2. deshalb weiss ich das absolut nicht..  :-\  Und ich wollte jetzt auch nicht mehr einen komplett set ranzen kaufen- denn etui etc haben wir ja noch.. bräuchten ja nur noch den ranzen.. 4You dachte ich auch zuerst- aber sind die nicht riesig??
MMh werden wir wohl mal im laden testen gehen müssen..  :P
Und das hasse ich mit meinem Sohn- genauso schlimm wie mit meinem Mann schuhe kaufen   S:D
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #3 am: 03. Januar 2013, 16:32:24 »
Joa die sind schon ziemlich groß . . Aber super gepolstert und auch sehr bequem zu tragen
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #4 am: 03. Januar 2013, 16:37:46 »
ich seh grad das es die ja auch in schön gibt  ;D
Mein ex hatte damals diesen schäbigen eckigen- man war ich froh das ich niemals so einen hatte  ;)
hat Len diesen neueren??
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #5 am: 03. Januar 2013, 16:40:48 »
nee ich glaub Len hat den eckigen schäbigen - aber macht nichts wir finden den toll :P
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #6 am: 03. Januar 2013, 16:42:46 »
Wenn er erst in der 2. Klasse ist, würd ich noch zum nem Ranzen tendieren. Es gibt ja auch rucksackmäßige Ranzen.

Ein richtiger Rucksack ist für mich mit der weiterführenden Schule verbunden.

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #7 am: 03. Januar 2013, 16:42:58 »
na jeder wie er schön findet  ;D ;)
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

mausebause

  • Gast
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #8 am: 03. Januar 2013, 16:43:53 »
nee ich glaub Len hat den eckigen schäbigen - aber macht nichts wir finden den toll :P

Na bei euch wird nun vermutlich auch bald was "cooleres" hermüssen, oder?!

@Lu: Ich würde vermutlich auch keinen Schulranzen mehr kaufen - es gibt aber neben dem 4 You auch noch andere Schulranzenrucksäcke quasi, wie z.B. den Ergobag oder den Beckmann oder wie der heißt.. - das wäre nochmal eine Zwischenoption..

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #9 am: 03. Januar 2013, 16:45:09 »
Peinlich peinlich , das ist ein TakeItEasy

Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #10 am: 03. Januar 2013, 16:46:33 »
Ja findest da muss was cooleres her ? Aslo wir sind noch total zufrieden Len hat grad im Oktober noch die Sporttasche und die Geldbörse dazubekommen -- gewünscht !
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #11 am: 03. Januar 2013, 16:47:25 »
Zwischendrin hatte Len mal zwei Eastpaks - von wegen Made to resist .... Len hatte die so schnell kaputt :P
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

mausebause

  • Gast
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #12 am: 03. Januar 2013, 16:48:24 »
Zwischendrin hatte Len mal zwei Eastpaks - von wegen Made to resist .... Len hatte die so schnell kaputt :P

Ja von wegen - die Quali ist total beschi**en..hab die lang genug verkauft....Na ich kenn das von hier so, dass die Kids so ab 5.-6. Klasse was "cooles" wollen - was sich selten mit dem Willen der Eltern deckt.. ;D ;D

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17784
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #13 am: 03. Januar 2013, 17:31:28 »
Was ist denn mit so was in Richtung ERgobag? Wir haben den und sind zufrieden (allerdings erst seit sommer - wegen Stabilität kann ich also keinen Langzeitbericht liefern  ;) )...ist ein Rucksack-Ranzen.....Mein Sohn ist recht groß mit 1,33 (vielleicht scho was größer mittlerweile) und es war der einzige der super saß und sicher auch 4 Jahre passt.....ansonsten gibt es noch eine "Folgegröße" von ERgobag...... In jedem Fall denke ich, dass auch ein 5klässler den Ergobag noch tragen würde?!
Ranzen kam hier größenmäßig im Grunde eh nie in frage...die saßen jetzt schon total doof oben am Rücken und hätten spätestens in 2 Jahren nicht mehr ansatzweise gepasst


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41743
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #14 am: 03. Januar 2013, 17:35:32 »
Ich habe einen Eastpak vor 15 Jahren bekommen - normaler Rucksack, kein Schulranzenmodell (wie 4You). Seit 3 Jahren nutzt ihn meine Schwester als Freizeittasche noch. Kein Verschleiß, keine Defekte 8)

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14770
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #15 am: 03. Januar 2013, 17:36:43 »
Ergobag oder Beckmann. :)
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

mausebause

  • Gast
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #16 am: 03. Januar 2013, 17:37:26 »
Ich habe einen Eastpak vor 15 Jahren bekommen - normaler Rucksack, kein Schulranzenmodell (wie 4You). Seit 3 Jahren nutzt ihn meine Schwester als Freizeittasche noch. Kein Verschleiß, keine Defekte 8)
[/quote

Na sei froh - ich weiß nicht wie viele Reklamationen ich hatte in den Jahren in denen ich in dem Laden gearbeitet und die Dinger verkauft hab..

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #17 am: 03. Januar 2013, 18:18:11 »
Ergobag gibts doch nur im set- und er kost dann auch mal schlappe 200€  :o oder kann man auch nur den rucksack kaufen???
Beckmann hab ich noch nicht von gehört- mal schnell suchen gehen
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #18 am: 03. Januar 2013, 18:31:33 »
Google mal nach Scout Maxi. Ist ein Ranzen im Rucksackdesign und reduziert weil Auslaufmodell (Stiftung Warentest gut).

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #19 am: 03. Januar 2013, 18:39:30 »
Also der eine Eastpak war auch von mir vererbt und der andere war neu .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17784
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #20 am: 03. Januar 2013, 18:43:15 »

Den Beckmann gibt es auch einzeln und ich meine, er ist eh etwas günstiger.....Aber sonst den Ergobag sehr ähnlich (bzw laut meph besser  ;D)
Allerdings finde ich VOrjahresmodelle ,sowie den satch von Ergobag auch einzeln und günstiger....sonst evtl. über eba*y?


LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #21 am: 03. Januar 2013, 19:08:09 »
aaalso ebay tut sich nicht viel gegenüber zum Händler- bei ergo und beckmann ..
Wir werden wohl den beckmann nehmen- die haben schönere Modelle  ;D
Und mit 105€ eigentlich noch passabel, soviel müsste ich ja dann auch für nen ordentlichn Scout ausgeben müssen, den er dann auch vielleicht nur 1,5- 2 jahre nutzt..
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5456
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #22 am: 03. Januar 2013, 19:46:49 »
...
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 07:55:50 von toki »
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14137
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #23 am: 03. Januar 2013, 20:14:14 »
hey toki, habt ihr euch entschieden, ja?

Also ich bin ja absoluter Beckmannverfechter  ;D ;D ;D ;D und die laufende Litfaßsäule von dem schuppen *g*


105 euro? bei physio-schulranzen.de geschaut? oder bei ebay gefunden?

weil es gibt modelle für noch weniger....


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14770
Antw:neuer Ranzen oder Rucksack??
« Antwort #24 am: 03. Januar 2013, 20:21:10 »
Ich kann mir einen Vergleich von Beckmann und Ergobag ja nicht erlauben. Bei uns haben damals das Angebot (Einzelrucksack gegenüber Set), sowie der Preis (preiswerter als der Ergobag im Set was logisch ist, hatte aber zunächst überlegt, ob ich halt die überflüssigen Dinge verkaufe, die beim Ergo dann übriggeblieben wären) als auch die Designs (bei uns ging es um einen Rucksack mit hohem Tragekomfort für die Weiterführende) entschieden. Der nette Herr in Berlin von Beckmann meinte einfach, falls der Rucksack nicht passt - zurückschicken - und fertig. :) Aber er passt wunderbar und dies bei einem Spargel von 24 kg bei 1,32m. Meine Tochter sagt selbst, dass sie sehr gut mit dem Rucksack zurechtkommt und es gibt nach 3 Monaten Tragezeit keine negativen Aspekte.  :)
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung