Autor Thema: Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen  (Gelesen 13646 mal)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« am: 29. Januar 2012, 10:22:55 »
Kennt die jemand?

Da wir ja übermorgen nach Norwegen fahren bin ich da SEHR neugierig- in norwegen haben die wohl alle.... und da wir den ggf, taxfree mitnehmen könnten.....  s-pfeifen

Also, gibt es Erfahrungen?

Mir gefällt besonders das Tragesystem.....


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5681
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #1 am: 29. Januar 2012, 12:16:57 »
Ich kenne den nicht, habe jetzt mal kurz geschaut. Aber der sieht auf den ersten Blick wie der Ergobag aus. Der wird es bei uns werden  :)
   



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #2 am: 29. Januar 2012, 12:30:38 »
Ja, den ergo haben wir mal probiert, der sitzt 1a, ist aber ja mal 100 euro direkt teurer....

wir schauen uns den in norge mal an und entscheiden dort!


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5681
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #3 am: 29. Januar 2012, 12:59:57 »
Der Preis ist ein Argument  :) Aber wenn ich das richtig gesehen habe, ist da noch nichts drin und auch kein Turnbeutel dabei. anschauen kann ja nicht schaden.
schade, dass es anscheinend hier keine Händler gibt. wir nehmen vom Ergobag das Modell von 2011, ist ja auch schon mal einiges billiger. Vorallem ist da noch mehr Zubehör dabei, als 2012
   


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #4 am: 29. Januar 2012, 13:02:37 »
ich find die großen sets garnicht so toll, federtasche oder so find ich total unwichtig, die kaufen wir eh seperat nach bedürfnis.... turnbeutel kommt extra mit 150 kronen, wären also im teuren (!) fall zusammen 650 kronen, immernoch weit unter 100 euro.... und dann noch taxfree dazu  S:D

aber wichtig ist erstmal: finden und sitz kontrollieren... aber was ich bis jetzt an kritiken im netz gefunden habe soll er echt top sein


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7058
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #5 am: 29. Januar 2012, 15:23:54 »
ich meine, den hat letztes jahr eine userin (mehrmals) gepostet...schau mal in den schulranzen threads vom letzten jahr!

aber ich kenne ihn nicht aus eigener erfahrung! viel spass in norwegen
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #6 am: 30. Januar 2012, 08:27:47 »
Macht so keinen schlechten Eindruck. Aber seit mir bewusst ist, wofür die hässlichen orangenen Streifen auf den Tornistern gut sind, möchte ich keinen mehr ohne haben….
Diese Rucksäcke haben, soweit ich das sehe, keine Modelle mit orangenen Streifen. Von daher würd ich sie nicht nehmen. Wenn die Kinder morgens in der Dämmerung zur Schule gehen, finde ich es wichtig, dass sie gut gesehen werden. Reflektoren bringen ja nur etwas, wenn Licht drauffällt. Wenn es nur noch dämmerig ist und der Autofahrer kein Licht an hat, nützt der Reflektor nichts. Von daher würd ich nur was mit zusätzlichen orangenen Streifen kaufen, das auch der DIN entspricht. Einfach wegen der Sicherheit.  :)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #7 am: 30. Januar 2012, 10:52:12 »
dafür haben die ein grelles LEDblinklicht, der faktor wurde also mit berücksichtigt.
Dazu bekommt Freya auf jeden fall noch eine reflektorweste, ich meine, hier bekommen sie sogar alle 1klässler zur einschulung


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #8 am: 30. Januar 2012, 12:08:16 »
Ja, ich weiß nicht, mir würde das halt nicht reichen. :-\ Machen die Kinder auf dem Rückweg so eine Leuchte wirklich an? Oder was, wenn die Batterie alle ist? Im Winter ist es ja manchmal den ganzen Tag nicht richtig hell.
Weste ist natürlich gut, aber davon sieht man ja nix mehr, wenn der Ranzen drauf sitzt… Und dann wieder die Frage: ziehen die Kinder die Weste dann auch an? Beim Tornister kann ich mir sicher sein, dass der auf dem Rücken sitzt.
Ich bin da vielleicht etwas pingelig, aber da meine Kinder irgendwann auch alleine zur Schule gehen sollen, ist es mir einfach lieber so.   ;)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41726
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #9 am: 30. Januar 2012, 12:21:49 »
@Eumel
Bitte, also ganz ehrlich und wertfrei, sag uns in einem Jahr bitte, bitte ob der Ranzen immer auf dem Rücken saß ;D

(Ich hatte damals einen guten Freund von der 1. - 4.Klasse, der hat mir jeden Tag meinen Ranzen nach Hause getragen 8))

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #10 am: 30. Januar 2012, 12:28:20 »
Das ist dann aber wurscht. Er leuchtet ja auch, wenn er in der Hand getragen wird. Also die Warnwirkung für Autofahrer bleibt ja. Und das ist es, worum es mir geht.  ;)

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 765
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #11 am: 30. Januar 2012, 13:11:14 »
Zur Not könnte man ja auch selbst Reflektoren dranhängen oder draufkleben  ;)

Gibts z.B ganz nette für Kinder bei Ikea...



Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11742
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #12 am: 30. Januar 2012, 16:48:06 »
ich kenne das norwegische Modell nicht, finde aber den ergo ganz interessant. Was mich aber absolut abgeschreckt hat (neben dem Preis  ;D) ist die Tatsache, dass das Sicherheitsset extra dazugekauft werden muss. Ich finde das ein Ding der Unmöglichkeit! Auch der Regenschutz muss extra gekauft werden, das sind jeweils nochmal bestimmt 10-20€, das ist echt Wucher...
Abgesehen davon hat Luki auch ganz klar gesagt, dass er einen richtigen Schulranzen haben möchte  ;)



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5681
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #13 am: 30. Januar 2012, 19:26:33 »
@ Honigblüte
Wenn du das Modell vom letzten Jahr nimmst, ist der Regenschutz noch dabei und ich hab einen Händler gefunden, der das Sicherheitsset zu dem regulären Preis noch dazu legt. Dann geht der Preis so einigermaßen  ;)
   


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #14 am: 30. Januar 2012, 19:31:30 »
beim Beckmanns ist der Regenschutz integriert im Deckelfach


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #15 am: 31. Januar 2012, 12:19:05 »
Der Preis ist ein Argument  :) Aber wenn ich das richtig gesehen habe, ist da noch nichts drin und auch kein Turnbeutel dabei. anschauen kann ja nicht schaden.
schade, dass es anscheinend hier keine Händler gibt. wir nehmen vom Ergobag das Modell von 2011, ist ja auch schon mal einiges billiger. Vorallem ist da noch mehr Zubehör dabei, als 2012

Google mal nach "beckmann physio schulrucksack" dann direkt der erste Link ist eine  Firma aus Berlin, die die liefern ;)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5681
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #16 am: 31. Januar 2012, 13:06:52 »
Das hab ich schon gesehen, aber man kann ihn halt nicht irgendwo im Laden probieren. Ist jetzt aber eh egal, der andere ist jetzt bestellt.
   


ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #17 am: 31. Januar 2012, 13:43:56 »
Achso. Das mag sein, aber wenn er nicht "passt" kann man ihn doch sicher auch zurück schicken ;)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Cosima

  • Gast
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #18 am: 02. Februar 2012, 09:17:14 »
Danke für den Tipp, Meph. ;)

Wenn er bei Deiner 4-Jährigen gut gesessen hat, kann er bei meiner 5-Jährigen nicht sooo schlecht sitzen.
Besonders toll finde ich den Hüftgurt. Jede Mama, die ihr Kind mal auf den Schultern UND auf Schulter/Hüfte verteilt getragen kann, kennt die Vor- und Nachteile der Trageweisen... s-pfeifen

LG Cosima

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #19 am: 02. Februar 2012, 12:04:58 »
So wir haben ihn gekauft und ersotztso prima!  Vergleichsweise haben wir nochmal nen derdiedas getestet, der war einfach nur doof, die traegerrutschtenab und so...


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Cosima

  • Gast
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #20 am: 02. Februar 2012, 13:44:10 »
Habt ihr jetzz den ergobag oder den physio beckmann...?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5681
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #21 am: 02. Februar 2012, 14:48:59 »
Zeigst du mal ein Tragebild?

Unser Ergobag ist heute verschickt worden, kommt also heute oder morgen  :)
   


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14119
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #22 am: 02. Februar 2012, 19:04:34 »
So, nun bin ich wieder daheim ^^

 In Norwegen ist die Schulranzensaison im August, daher haben wir fast keinen bekommen... eigentlich hatten wir schon "aufgegeben", als ich noch einen taschenladen sah und meinte: na da kann ich auch noch schnell schauen.... und da hingen die Beckmanns dann doch ^^  zwar teurer als die UVP, aber immerhin... dank taxfree kamen wir jetzt bei 62 euro raus, immernoch ein schnapp im gegensatz zu hier

Ich find sie wie gesagt total prima und durchdacht, ich mach euch gerne noch eine fotostrecke, manche details sieht man einfach auf den internetbildern total doof....

Dieses Modell ist es dann geworden:



Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #23 am: 02. Februar 2012, 21:18:01 »
Ich wäre sehr an Bildern interessiert :)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

mausebause

  • Gast
Antw:Neue Ranzenfrage- Beckmann Physio-Ranzen
« Antwort #24 am: 03. Februar 2012, 08:22:24 »
Ich wäre sehr an Bildern interessiert :)

Dito..ich hab bisher mal im Internet gelesen und das klingt schon interessant...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung