Umfrage

Darf man seine Kinder küssen?

Man darf seine Kinder küssen wenn sie das wollen.
3 (100%)
Man darf Kinder auf keinen Fall küssen egal ob sie das wollen oder nicht.
0 (0%)
Nur Wange.
0 (0%)
Auf Wange und Mund.
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 3

Autor Thema: Kinder küssen  (Gelesen 426 mal)

Bester Vater

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 4
  • erziehung-online
    • Mail
Kinder küssen
« am: 26. August 2018, 17:39:25 »
Hallo
wir haben ja eigentlich keine Probleme damit unsere beiden Kinder:Sohn(fast10) und Tochter(9) zu küssen.Von meinen Eltern würde ich leider damals nie geküsst,geschweige denn in den Arm genommen oder Mal getröstet.Ich wollte damals manchmal meine kleine Schwester (9 Jahre jünger als ich) küssen auf die Wange aber meine Eltern sagten:,,nein man darf Kinder nicht verzärteln.Das macht sie nur verweichlicht das schadet ihr".Bei meinen Eltern war es auch so daß man nicht reagieren dürfte wenn sie geschrien hat und meine Mutter hat dann immer gesagt:,,du musst sie schreien lassen das stählt ihre Lunge".und wenn sie hingefallen ist hieß es nur:,,wir dürfen ihr nicht helfen sonst verweichlicht sie geh einfach weiter".ob das in der Generation meiner Eltern so üblich war weiß ich nicht (mein Vater wurde 1940 und meine Mutter 1943 geboren).Meine Frau (geboren 1980) wurde von ihren Eltern (Vater geboren 1960 und die Mutter geboren 1961) geküsst aber ihre Eltern sind halt auch noch deutlich jünger als meine.naja auf jeden Fall unsere Kinder werden so zum Abschied noch geküsst aber wir würden damit aufhören wenn sie es nicht mehr wollen würde.Meine Frau küsst nur den Sohn und ich nur die Tochter.Ich find's irgendwie komisch jemanden der männlich ist zu küssen und meine Frau wohl auch jemanden der weiblich ist.Aber wir nehmen immer nur die Wange.Mund find ich irgendwie etwas komisch weil das für mich und wohl auch meine Frau was sexuelles hat und das soll es in dem Fall ja nicht sein.was haltet ihr davon das mein sein Kind küsst?

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1671
  • erziehung-online
Antw:Kinder küssen
« Antwort #1 am: 04. September 2018, 21:57:58 »
 ??? ??? ??? ???

ich verstehe die frage nicht.

nimmt nicht jeder sein kind in den arm, drückt dem kind mal ein küßchen auf die wange? allerdings nur dann, wenn das kind das auch möchte.

unserer muß auch keiner tante oder onkel oder oma oder opa ein küßchen geben, wenn er das nicht will, dann ist das zu aktzeptieren.

das man mit seinem kind, egal ob tochter oder sohn kuschelt, wie eltern das eben so tun, ist das nicht normal?

zumindest kann ich mir nicht vorstellen, das jemand bei eo das anders sieht, von daher versteh ich die frage nicht. aber egal.

ok, ab einem gewissen alter, so um die pupertät rum, ist das ja eh iiihhh und neeeee, wenn das einer sieht, das ist peinlich, kein abschiedsküßchen vor den kumpels und so  ;D ;D
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12902
Antw:Kinder küssen
« Antwort #2 am: 13. Oktober 2018, 05:21:36 »
Es tut mir leid, dass deine Eltern so hart zu dir waren. Es liegt sicher auch an ihrem Alter. Meine Eltern sind auch Jahtgang 1942, da kamen auch schon mal so Sprüche wie „ein Indianer kennt keinen Schmerz“ und „stell dich nicht so an“, aber getröstet und in den Arm genommen wurden wir trotzdem, das war wohl auch eine bewusste Entscheidung meiner Eltern, uns liebevoller zu erziehen als sie selbst erzogen wurden.

Auch meine Schwiegereltern, besonders mein Schwiegervater, ist so drauf. Gerade Jungs sollen sich seiner Meinung nach zusammenreißen. Seit allerdings der damals ca 4-5 jährige Enkel seines Bruders nach einem Sturz von der Rutsche mit einem gebrochenen Arm nichts gesagt hat, weil der Opa immer gesagt hat, dass Jungs nicht weinen dürfen, hat er nochmal gut darüber nachgedacht und es kommen keine solchen Sprüche mehr.

Küsse auf den Mund gibt uns unser Kleiner schon noch mal, halt so Kinderschmatzer. Da irgendetwas erotisches/sexuelles zu sehen, fällt mir echt schwer. Aber wenn du dich dabei unwohl fühlst, lässt es halt. Aber dass ein Vater nur die Tochter küsst und nicht den Sohn finde ich krass, genauso wie deine Frau nur den Sohn und nicht die Tochter. Ich hoffe, ihr habt gute Alternativen, um eure Zuneigung zu zeigen.

Und ganz ehrlich hoffe ich, dass das ein Trollbeitrag ist....  :-\



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung