Autor Thema: 3. Klasse - Schulstarter 2018  (Gelesen 40658 mal)

Pedi

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10015
3. Klasse - Schulstarter 2018
« am: 02. August 2017, 06:24:23 »
Es ist kaum zu glauben, aber mein kleiner Junge kommt tatsächlich nächstes Jahr schon zur Schule! Jetzt beginnt also für ihn das letzte Jahr im Kiga.

Wer ist noch mit dabei?  :)
« Letzte Änderung: 19. August 2020, 18:32:00 von Fliegenpilz »

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #1 am: 02. August 2017, 07:07:41 »
Hier ich. Im September ist der Kleine ein Vorschulkind!  :)


Sira82

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 411
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #2 am: 02. August 2017, 11:04:55 »
Huhu!

Meine Große hat jetzt noch morgen KiGa, dann Ferien und Urlaub. Danach gehört sie zu den Großen und wird auch im September 2018 eingeschult.

Für mich ist das das erste Kind, das diesen Schritt durchläuft. Also nicht wundern, wenn ich viel zu aufgeregt bin wegen irgendwas.  ;)

Pedi

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10015
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #3 am: 03. August 2017, 06:17:16 »
@Hubs: Wahnsinn, dein Kleiner ist ja auch schon so groß. Der war doch erst noch ein kleiner Tragling :D

@Sira: Auch beim zweiten Kind ist es spannend ;)  Schließlich ist jedes Kind ganz anders.  Und die Aufregung gehört dazu  :)

Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #4 am: 03. August 2017, 07:05:18 »
Hallo!

Wir sind auch dabei.  :)

Die Jüngste freut sich schon sehr auf die Schule.

Nachdem die beiden besten Freundinnen schon Schulranzen haben, musste ich mich mit dem Thema auch auseinander setzen. Bei unserem örtlichen Fachhandel gibt's gerade 50% auf Scout und McNeill. Am Wochenende ist hier Einschulung, da schmeißen sie die alten Modelle jetzt raus!
Unsere Tochter möchte aber einen roten Ergobag, also werde ich mich erst im Winter wieder mit dem Thema beschäftigen.  ;D

babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1562
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #5 am: 03. August 2017, 22:20:35 »
Hallo :)
Mein Sohn startet auch ins letzte Kiga-Jahr und ist damit ab nächste Woche ein "Vorschuli". Ich bin um ehrlich zu sein noch extrem entspannt und denke noch gar nicht so an die Einschulung, da es für ihn auch noch gar kein Thema ist. Bin gespannt, wann mich das Schulfieber diesmal packt ;D
Bei meiner Tochter waren wir zu Beginn des letzten Kiga-Jahres schon voll im Thema, da sie Kann-Kind war. Bin ich froh, dass es wir dieses Mal diese Entscheidung nicht treffen müssen.
Ist Schule bei euren Kindern schon ein Thema?

Jomi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1384
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #6 am: 04. August 2017, 06:10:09 »
Hihi,

Wir sind auch nächstes Jahr dabei. Mein Mittlerer kommt in die Schule. So richtig ist es noch kein Thema. Er hatte aber vor kurzem schon seine erste Kooperationsstunde, in der die neuen "ABC-Kids" von den alten begrüßt wurden. Da war er schon ganz stolz und freut sich, dass er jetzt zu den Großen gehört.

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #7 am: 04. August 2017, 10:52:34 »
Ich würde auch gerne dabei sein. Mein Kleiner ist seit einer Woche ein Vorschulkind und freut sich schon jetzt riesig auf die Schule

Sira82

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 411
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #8 am: 04. August 2017, 19:09:24 »
Meine Tochter freut sich sehr. Sie war dieses letzte Jahr total neidisch, dass die Großen Weben durften etc. Sie ist sehr stolz und aufgeregt, hat jetzt aber erstmal Ferien und Urlaub.

Als ich ihr erzählte, dass in der Malecke jetzt lauter neue leere Kalender zum Gestalten hängen, war sie total aus dem Häuschen. Das ist nämlich ein Projekt für die Großen, das sich durch das ganze nächste Jahr ziehen wird.

LG

Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1722
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #9 am: 06. August 2017, 09:05:20 »
Huhu,

Ich bin auch dabei - meine Tochter wird nächstes Jahr eingeschult. Gestern kam der Brief für die Schulanmeldung- entweder am 31.8. oder am 4.9. . Liegt also alles schon in greifbarer Nähe.

Und da sie im Urlaub vor knapp 4 Tagen ihren ersten Wackelzahn verloren hat, ist sie bereit. ;D

Nein, sie freut sich schon sehr- in ihrer Kigagruppe sind gestern 7 Kinder eingeschult worden, damit dürfte sie nun das älteste Mädchen sein...
Leider geht ihre beste Freundin ab morgen auch in einen neuen Kig (wg. Umzug). Darüber ist sie sehr traurig, es gibt viele Tränen.... und es könnte die nächsten Wochen etwas trüben. :-[
Einschulung haben wir Mitte August und so langsam müssen wir planen, wie wie feiern wollen. Wir wohnen in Sachsen (Dresden), da ist Einschulung ne Riesen Sache und ab Weihnachten alle Lokale ausgebucht.  :o

Vg

Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #10 am: 07. August 2017, 14:16:56 »
Mini war heute bei der U9.
Unser Kinderarzt ist sehr zufrieden. :thumbsup:
Sie ist sogar 9cm gewachsen!
 s-eo
(Sonst mussten wir immer im Winter zur Nachkontrolle.)
Also jetzt 1,08m/15,6kg. 
Blutabnahme lief auch ohne Tränen.
Wir sind mega stolz (und sie erst!  ;) ) ! :)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23848
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #11 am: 08. August 2017, 19:16:42 »
Mein Jüngster ist auch dabei :o
Wo ist bloss die Zeit hin...

Er hat das Vorschulprogramm schon in diesem letzten Jahr durchlaufen und wird nun speziell gefördert werden müssen um ihn "bei Laune" zu halten.

Wir hatten kurz überlegt ihn diesen September schon einzuschulen aber vom Sozial-Emotionalen war er einfach nicht so weit.
Seine Freunde sind sein Jahrgang, er spielt noch viel und gerne und seine Frustrationsgrenze ist derzeit nicht vorhanden s-:) :P
Für ihn war auch klar dass er im Kindergarten bleiben möchte

Also darf er noch 1 Jahr in den Kindergarten und seine Erzieherin muss da leider durch S:D ;D


Pico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5348
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #12 am: 08. August 2017, 20:26:44 »
@Nachtvogel: Du jast doch erst gerade erzählt das du Schwanger bist, bist du sicher und ihr habt euch nicht verzählt oder so...  :o

Pedi

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10015
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #13 am: 11. August 2017, 10:46:46 »
Oh da sind ja schon ein paar dabei! Schön  :D

Hier ist die Schulanmeldung schon durch und der erste Sprachtest ebenfalls.

J möchte aber auf keinen Fall  auf die Schule gehen, auf die er eigentlich soll. Er möchte unbedingt mit seinen Freunden zusammen bleiben. Diese wechseln geschlossen auf eine andere Grundschule (wir wohnen nicht in dem Ort wo der Kiga ist). Das wird dann jetzt noch mal ein großes Thema.

@Flips: J hat auch schon zwei Zähne verloren. 3 sind derzeit am wackeln.  ;D

Sira82

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 411
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #14 am: 11. August 2017, 11:18:32 »
Von Zahnlücken und Wackekzähnrn sind wir gefühlt noch ganz weit entfernt. Daher die gewagte Frage: wie alt sind eure frischen Vorschüler bzw. wie alt werden sie bei Einschulung sein?

Meine Tochter wird in einer guten Woche 5 und wird bei Einschulung 6 Jahre und (fast) 1 Monat alt sein. Gefühlt ist sie hier die Jüngste.  ;)

@Pedi: Ich kann deinen Junior verstehen, aber ich bin auch sicher, dass er schnell neue Freunde finden wird. Bei uns am Ort gibt es drei Grundschulen und der Kiga liegt so, dass dort durchaus Kinder aus allen drei Einzugsgebieten hingehen. Sprich es kommt wirklich oft vor, dass ein Kind allein an eine Grundschule wechselt.  :thumbsup:

Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #15 am: 11. August 2017, 11:23:12 »
Unsere Tochter wird bei der Einschulung 6 Jahre und 3 Wochen alt sein.
Wackelzähne gibt's hier noch nicht.
Sie wird auch eine andere Schule besuchen,als ihre Kindergarten Freunde.

Pedi

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10015
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #16 am: 11. August 2017, 11:25:30 »
J ist derzeit 5 Jahre und 5 Monate. Vermutlich einer der älteren hier.

Und es ist möglich, dass er wirklich auf die Schule von seinen Freunden kommen wird. Da spielen aber wirklich ganz, ganz viele Punkte rein  :)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #17 am: 11. August 2017, 13:57:45 »
Mein Kleiner wird zur Einschulung 6 Jahre und 8 Monate alt sein. Fast alle seiner Freunde werden nächsten Monat eingeschult.  Ihm bleibt noch eine Freundin, bei der nicht sicher ist, ob sie mit ihm eingeschult wird.

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #18 am: 14. August 2017, 09:44:53 »
Mein Vorschüler wird 6 Jahre und 1,5 Monate sein. Er hat leider (aus seiner Sichter) noch keine Wackelzahl ;D

Aus meiner Sicht fehlt ihm auch noch 1/2 bis ein 3/4 Jahr um wirklich Schulreif zu sein. Dennoch freut er sich schon ganz dolle.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23848
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #19 am: 15. August 2017, 11:56:51 »
N wird 2 Wochen nach Schulbeginn 6 Jahre alt werden und ist soweit ich weiß einer der Jüngsten in der Gruppe (das würde man aber nicht denken wenn man die Gruppe sieht  ;D)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44650
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #20 am: 16. August 2017, 09:54:42 »
Ich habe euch mal fixiert, damit ihr nicht verloren geht - und wünsche euren Kindern ein spannendes letztes Kindergartenjahr!

Pedi

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10015
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #21 am: 18. August 2017, 06:27:52 »
Danke :)


Nachdem J nun immer und immer wieder wiederholt hat das er auf seine Wunschschule gehen möchte, habe ich gestern dort nachgefragt wie wir das angehen können. Heute habe ich das Gespräch mit dem Direktor der Schule um das weitere vorgehen zu besprechen. Einfach wird es nicht. Wir stehen nicht zu 100 Prozent hinter diesem Konzept, denken aber, dass J sich da zurechtfinden wird.

Also drückt uns bitte die Daumen :)

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #22 am: 18. August 2017, 11:05:50 »
Danke Fliegenpliz

@Pico: Was hat die Schule denn für ein Konzept?

@me: Meine Jungs gehen heute das erste mal "alleine" nach Hause. Der Große holt den Kleinen in der Vorschule ab (selbe Gebäude) und sie gehen dann zusammen ein Stück die Straße runter, wo ihre Oma auf sie wartet. Sie werden ja so schnell groß  :D Hoffentlich hört es bis dahin noch auf zu Regnen.  :-\

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #23 am: 18. August 2017, 11:37:03 »
@ Tinkerbelli: Das würde bei uns gar nicht gehen. Die abholende Person muss mindestens 16 Jahre alt sein.

Sira82

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 411
  • erziehung-online
Antw:Einschulung 2018- Das letzte Kiga beginnt! Wer ist mit dabei?
« Antwort #24 am: 18. August 2017, 11:40:36 »
Juhu, gepinnt!  :)

Ja, sie werden sooo schnell groß! Meine ist kurz vor den KiGa-Ferien zweimal alleine hingelaufen... War ihr aber vor allem beim zweiten Mal zu langweilig. Da hat sie nämlich niemanden zum Quatschen gefunden...  s-:)

Einerseits fand ich toll, dass sie sich das traut, andererseits fand und finde ich sie da doch noch etwas zu jung für. Bin mal gespannt, wie das so nach unserem Urlaub wird, wenn sie wieder in den Kindergarten geht.

@Tinkerbelli: Ist bei euch die Vorschule separat vom Kindergarten?

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung