Autor Thema: Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....  (Gelesen 199522 mal)

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3075 am: 05. September 2019, 12:38:11 »
@honig: oje, das ist natürlich heftig und so schnell bestimmt nicht zu ersetzen

Hier läuft soweit alles,  heute ist die Maus erkältet zu Hause und sie ist fast nur am schlafen,  also definitiv krank

@fairy: hat soweit alles geklappt mit dem Kurs?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6275
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3076 am: 05. September 2019, 20:48:32 »

ja hat alles geklappt. Nun muß sie abwarten, ob sie eine Gruppe bekommt oder erst nächstes Halbjahr. Eigentlich hat die Schule das erst ab der 9.ten Klasse gemacht, weil sich aber zu wenige gemeldet haben, durften sich auch die 8ten Klassen bewerben. Sie ist ja erst 13, und sie bekommt dafür Geld, ist das überhaupt erlaubt? Ich bin gespannt. Wenn es klappt, ist es auch für sie Nachhilfe. Ihr fällt erklären schwer.
   



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5179
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3077 am: 05. September 2019, 21:01:40 »
Ich finde es total toll und mutig von ihr, dass sie sich für solche Sachen bewirbt- gerade weil sie doch im sozialen Bereich einige Schwierigkeiten hat...echt super!  :thumbsup:

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13410
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3078 am: 05. September 2019, 22:09:45 »
Also, die Französischlehrerin kommt nächste Woche aus der Elternzeit zurück, für Politik ist wohl auch Ersatz da.  8)

Es stehen viele Termine an dieses Jahr, Potentialanalyse, drei Berufsfelderkundungstage, Vergleichsarbeiten, Schnupperpraktikum... ist das bei euch auch so?

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3079 am: 06. September 2019, 05:22:20 »
@fairy: ach da gibt es auch Geld :o, keine Ahnung ob das erlaubt ist,  aber die Schule wird das schon wissen...aber ich finde das eine tolle Idee
@honig: Potentialanalyse war hier letztes Schuljahr. Hier gibt es 14 Tage die Berufsfelderkundung a 5x2 Tage in der drittletzten und vorletzten Woche vor den Sommerferien. Vergleichsarbeiten keine Ahnung  ;D und Schnupperpraktikum gibt es nicht, nächstes Jahr Praktikum

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5179
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3080 am: 06. September 2019, 10:18:14 »
Was ist potentialanalyse?
Vergleichbarkeiten gibt es hier auch in der 8. klasse, Praktikum und anderes berufsvorbereitungszeugs  erst nächstes Schuljahr.

Hier schreiben die Lehrer gerade dauernd unangekündigten Tests, Vokabeln, Literatur und Mathe...r ist etwas genervt davon...und Hausaufgaben sind es nach wie vor viele...

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13410
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3081 am: 06. September 2019, 11:36:15 »
In der Potentialanalyse werden verschiedene Tests gemacht, die dann ausgewertet werden und zusammen mit den Beobachtungen wird dann empfohlen, für welche beruflichen Bereiche man geeignet ist. Als Einstieg in das Thema Berufsorientierung finde ich das super.

Ich finde das auch sehr früh mit Praktikum etc., aber L ist ja auch jünger als die anderen... ich bin mal gespannt, was er sich so aussucht für die Berufsfelderkundungstage. Das ist jeweils nur ein Tag und da soll man in die verschiedenen Berufsfelder hineinschnuppern.

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3082 am: 06. September 2019, 14:25:38 »
Ich finde die Potentialanalyse total schwachsinnig,  war ja bei uns schon Ende der 7 Klasse und das arbeiten dann ha Ende der 8 Klasse, zumal das eigentlich für Haupt und Oberschüler ist, dementsprechend die Berufsfelder wie Bäcker, Friseuse,Maurer etc...ich glaube die wenigsten wollen das mit einem Abitur, aber scheinbar brauchen die IHK Betriebe Azubis

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3083 am: 06. September 2019, 14:27:25 »
Um das klar zu stellen,  ich habe nix gegen die Betriebe und finde die Betriebe auch sehr sehr wichtig,  aber ich Weiß nicht ob das richtig für Gymnasien ist, an unserer Schule si d wir ja die Versuchskaninchen

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17072
  • ........
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3084 am: 06. September 2019, 15:32:08 »
Bezahlte mentoren müssen hier 10 oder bessert stufe 11 sein und werden nur mit einem schnitt besser wie 2,0 genommen und müssen geeignet sein- sprich von sich aus auf die schüler zugehen und den stoffe gut erklären können- was ja auch wichtig ist da sich die jüngeren kinder und deren eltern drauf verlassen das es gut und richtig erklärt wird.
Klar für deine tochter ist es ne gute übung aber von der anderen seite betrachtet finde ich es nicht optimal.

Praktika gibt es hier ab klasse 7 , auf dem gymi ab 8- find ich gut da spätestens in 10 viele doch ohne abi abgehen oder nochmal wechseln

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13410
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3085 am: 06. September 2019, 15:54:34 »
Ich denke auch, dass es gut ist, so früh schon verschiedene Berufsfelder kennen zu lernen. Zum einen sind sie noch nicht so festgelegt und zum anderen heißt es ja nicht, dass jeder, der in Klasse 8 auf dem Gymnasium ist, auch Abitur macht...

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17072
  • ........
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3086 am: 09. September 2019, 22:52:36 »
Mittwoch startet klasse 8...und a. hat sowas von keine lust 🙈
Sie hat sich auch kein einzuges mal mit welchen als der klasse/ schule getroffen, nur mit den privaten freunden... iwi schade.
Aber sie hatte die möglichkeit zu wechseln, möchte es aber auf ihrer schule durchziehen

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5179
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3087 am: 10. September 2019, 09:43:32 »
Ich finde es immer so komisch, zu lesen, dass ihr jetzt erst sommerferienende  habt...wir planen gerade schon die Herbstferien  ;D

Hat sie denn keine Freunde in der Klasse? Ich muss sagen, Rs Freundeskreis besteht fast nur noch aus seiner Klasse, 2-3 andere sind da von den Hobbys und noch ein Freund aus der Nachbarschaft...aber dadurch dass sie ja auch so lange Schule haben, trifft er meist nur noch die Leute aus der Schule...

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56098
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3088 am: 10. September 2019, 21:10:35 »
Geht mir auch immer so. Hier sind schon bald Herbstferien. Und in Ba Wü geht die Schule gerade erst los...

J. hat ein Praktikum von 10 Tagen im Januar. Er will zum Schornsteinfeger.


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17072
  • ........
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3089 am: 10. September 2019, 21:44:32 »
Sunny
Freunde nicht, sie versteht sich mit einigen, hat auch kontakt in der schule- sitzt nicht allein im pausenhof, aber ihre freizeit gestaltet sie halt lieber mit selbstgewählten personen und nicht mit zweckgemeinschaften. Sie ist da schon immer sehr komsequent oder rabiat... ging schon im kiga nicht auf geburtstage wenn sie das kind nicht wirklich mochte ... so als bsp

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12174
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3090 am: 11. September 2019, 09:17:48 »
Bei uns starten die Herbstferien auch schon am 7.10.

@Praktikum
Hier noch kein Thema, ich glaube, haben sie in der 9. oder 10.

@Freunde
Sind bei K alles Klassenkameraden. Es gibt nicht DIE eine Freundin, sie versteht sich mit unterschiedlichen Mädels, ist allerdings kein Cliquen-Mensch. Am liebsten trifft sie sich immer nur mit einer Freundin allein, zu mehreren fühlt sie sich unwohl.
She *7/2006
He   *7/2014

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56098
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3091 am: 11. September 2019, 10:12:39 »
Hier starten die Ferien mit dem Feiertag am 03.10.  ;)


sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5179
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3092 am: 11. September 2019, 10:51:47 »
Bei uns auch - und dadurch haben wir diesmal 2,5 Wochen  :)

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13410
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3093 am: 11. September 2019, 11:14:21 »
Das fänd ich toll, aber leider ist bei uns am 04.10. Schule, L schreibt da sogar eine Arbeit... Die Woche drauf ist Klassenfahrt und dann 2 Wochen Ferien.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19163
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3094 am: 11. September 2019, 11:41:23 »
Hier geht's am 30.9 los mit den Ferien. Ich hoffe dass bis dahin alle gesund sind, damit wir in dem Urlaub können. Derzeit geben wir uns hier die Klinke in die Hand mit Infekten. Nix wildes, aber jeder darf mal ein paar Tage daheim bleiben.

Freunde hat p. Hauptsächlich in der Klasse, ausserhalb noch ein Junge.
In der Klasse ist es aber wirklich sehr schön und es ist eine erweiterte Clique, die sich in unterschiedlichen Konstellationen trifft und auch Geburtstage feiert etc... Mit drei Jungs trifft er sich auch einzeln und einer war ja auch mit uns im Urlaub....

Mit den alten Freunden aus der Kita oder Grundschule hat es sich nach und nach auseinander gelebt, weil ja jeder seine Freunde dann auch aus der Klasse hatte, unterschiedliche Schulwege und -zeiten ....und eigentlich hatte er in der Grundschule ja eh wenig Kontakte ... Das waren damals eher noch welche aus dem Kindergarten bzw damals hat er ja auch viel Zeit in Hobbys verbracht und hatte keine so leichte Zeit in der Grundschule. Umso schöner, wenn die Kinder ihren Platz finden und ihre Freunde. Sei es nun über die schule oder Hobbys oder privat... Hauptsache es klappt in der schule trotzdem und man hockt nicht alleine herum ...



chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3095 am: 11. September 2019, 15:33:15 »
Hier sind ab 14.10. Ferien...bei uns geht es am letzten Schultag Abends los...ich hoffe dann sind alle fit. Mausi war ja auch krank und irgendwie die halbe Klasse. Aber bei dem Wetter ( morgebs kalt, nachmittags heiß) kein Wunder.
Freundinnen hat sie aus der Klasse und aus der Parallel Klasse

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5179
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3096 am: 11. September 2019, 21:31:40 »
Chipgirl, hoffentlich bist DU dann fit...lässt du die augengeschichte vor dem Urlaub noch machen? Ich drück dich mal!
Weiß auch noch nicht, ob wir wegfahren können in den Herbstferien... :-[

R hat ja nächstes Jahr Jugendweihe. Hier ist große Diskussion unter den Kindern (und deren Eltern ) wie die Feierlichkeiten sein sollen...feiern die Kids nur in den jeweiligen Familien oder machen die auch was zusammen? Ist ja schließlich IHR Tag - und da ist Party mit Freunden sicher höher im Kurs als Mittagessen mit Oma und Opa... s-:) ;D
Naja, bisschen Zeit ist ja noch, etwas zu organisieren, womit alle zufrieden sind. ..wir sind da entspannt und würden r auch nachmittags/ abends „freigeben“, wenn eine Teenie Party irgendwo steigt...aber Oma und Opa und Mittagessen findet trotzdem statt  ;)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56098
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3097 am: 11. September 2019, 22:17:19 »
Bei uns ist die Konfirmation eine Familienfeier. Meine Kinder dürfen aber ihre besten Freunde dazu einladen.  :)


chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 269
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3098 am: 12. September 2019, 05:51:25 »
@sunny: nee, Augengeschichte wird nun im Januar ( da ist nun nochmal Kontrolltermin)
@Jugendweihe: an DEM Tag feiern wir nach der Feier mit allen dann hier zu Hause. Die Kinder haben sich jetzt verschiedene Sachen ( Kochkurs,  Babysitting,  Finanzkurs....) rausgesucht,  die der Veranstalter anbietet und machen das gemeinsam ( also nicht alle, immer ein paar) und dann eben die öffentliche Feier. Da unsere erst 14Uhr ist, werden die 2 Omas und Opas zum Mittag kommen und der Rest dann zum grillen abends

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56098
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....8. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #3099 am: 12. September 2019, 07:36:58 »
Das musst du jetzt nochmal erklären. Was haben denn Kurse mit der Jugendweihe zu tun?  ???

Früher gab es da ein Blabla in irgendeinem Saal und dann kam die Feier mit Familie.


 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung