Autor Thema: Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....  (Gelesen 142270 mal)

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5005
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2450 am: 30. April 2018, 22:40:20 »
Hier ist auch beim schriftlichen Abi schulfrei für die kleinen Klassen...2 Tage vor den Osterferien und 2 Tage nach Pfingsten und dann sind in der Zeit noch diverse Wandertage, damit die kleinen weg sind vom Schulgelände...und das, obwohl die Klassen 5 und 6 eigtl ein eigenes Gebäude haben und somit auch niemand gestört würde...aber es geht auch darum, dass die Lehrer mit Aufsicht etc beschäftigt sind und deshalb keinen normalen Unterricht  machen können.  s-:)


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12530
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2451 am: 05. Mai 2018, 23:13:25 »
Wenn ich das so lese, bin ich ganz froh, dass Lukis Schule noch keine Oberstufe hat... sie sind ja noch im Aufbau und starten im Sommer mit der ersten Klasse 11.

Gestern haben sie die Deutscharbeit geschrieben, am Montag ist Englisch dran und am 17. Französisch. Mathe weiß ich gar nicht...



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5005
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2452 am: 06. Mai 2018, 09:10:19 »
Hier kommen auch langsam die nächsten arbeiten in Sicht - Nawi und Latein, beides in der ersten Juni Woche. Dann muss nochmal englisch, deutsch und Mathe geschrieben werden - deutsch und englisch haben sie noch nicht mal die erste Arbeit zurück  s-:)

Das wird wieder stressig werden, da sich alles noch vor dem 19.6. abspielen muss ( da sind zeugniskonferenzen). Und jetzt ist ja irgendwie durch die Feiertage kaum Unterricht...

In englisch gab es einen unangekündigten vokabeltest - die hälfte der Klasse hat eine 5 ( r auch ). Krass!  :o

Sonst gibt’s hier nix neues. Wir genießen das schöne Wetter und gehen gleich zu einem Geburtstagsbrunch.  :)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18387
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2453 am: 06. Mai 2018, 09:24:33 »
Hier ist quasi Notenschluss  :o


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14634
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2454 am: 06. Mai 2018, 09:27:52 »
lotte, bei uns auch. f hat schon die erste Zeugnisnote....


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 55126
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2455 am: 06. Mai 2018, 09:48:41 »
Schon? Bei uns müssen noch Arbeiten geschrieben werden. Was aber daran liegt, dass der Klassenlehrer, der 4 Fächer unterrichtet, seit Ewigkeiten krank ist. Er war das gesamte Schuljahr weniger da als was er krank war.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12530
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2456 am: 06. Mai 2018, 11:23:51 »
Krass, schon Notenschluss... hier hat gerade die zweite Runde Arbeiten gestartet, die werden bis zu den Pfingstferien durch sein. Dann ist noch Schule bis Mitte Juli, sprich noch der ganze Juni Zeit für die dritte Runde...



chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8456
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2457 am: 06. Mai 2018, 12:49:23 »
Hier liegt auch alles in den letzten Zügen, morgen muss sie Mathe nachschreiben und habeb auch ne Deutsch Arbeit, am Dienstag ist Geschichtsausflug zur Burg Stolpen, Mittwoch nochmal Schule und am Freitag ist schulfreier Tag.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18387
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2458 am: 06. Mai 2018, 14:50:45 »
Ja, Notenschluss für schriftlichePrüfungen war schon. Jetzt dürfen nur noch mündlichen Noten und Hausaufgabenüberprüfungen kommen. Wobei damit auch in 2-3 Wochen vorbei sein dürfte, weil dann sie Zeugniskonferenz war und und Anfang Juni gibt es schon Zeugnisse.
Ein Diktat wird noch geschrieben  :P Aber erstens darf das nicht als Test gewertet werden und zweiten mache ich mir da was die Note betrifft eh keine Hoffnung  s-:) Wobei ihm notenmäßig viel auch nicht passieren kann....In Deutsch könnte es auf eine 3 hinauslaufen auf dem Zeugnis, aber das ist nun kein Drama. Ich bin ja eher überrascht, dass er bisher alle Rechtschreib- und Grammatiktests noch 3-4 hatte. Und alle anderen Fächer steht er eh gut. Alles besser 5 finde ich für ihn in Diktaten super.

Ich glaube also, alles in allem ist das Schuljahr hier gelaufen und man dümpelt nun mehr oder weniger vor sich hin


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16392
  • ........
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2459 am: 06. Mai 2018, 15:52:29 »
Wir haben jetzt dann erstmal noch 14 tage pfingstferien:)
Letzte woche war kurz und die kommende wird auch kurz durch feiertag dann eine normale und dann gehts in die ferien vorm endspurt :)
Schön das wir uns spontan entschieden haben uns ne woche an den strand in die sonne zu legen :)

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5005
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2460 am: 06. Mai 2018, 19:11:51 »
Honigblüte, dritte Runde? Heißt das, es werden 3 arbeiten geschrieben pro Fach? Das wäre bei uns zeitlich gar nicht machbar...es gibt ja mit 2 arbeiten pro Fach schon totale terminschwierigkeiten... :o

Bei uns starten die Ferien ja „ erst“ Anfang Juli...deshalb haben sie also noch ca 1 Monat Zeit, aber es ist echt knapp...alle, die schon jetzt Notenschlüssel haben - wann habtbihr denn Ferien? P

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12530
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2461 am: 06. Mai 2018, 19:25:43 »
Ich meine ja, es gibt doch pro Halbjahr 3 Klassenarbeiten pro Fach... Deutsch z.B. haben sie letzte Woche geschrieben, da sind jetzt noch der Mai (gut, der ist kurz wegen Feiertagen und einer Woche Ferien) und der komplette Juni bis zur dritten Arbeit. Zeugniskonferenzen sind ja meist eine Woche vor den Ferien, da ist also auch noch etwas Spielraum bis in den Juli hinein.



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43105
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2462 am: 06. Mai 2018, 19:44:58 »
Also ... "früher" ... war es meist so, dass es ein kurzes Schulhalbjahr gab - also die erste Hälfte mit zwei Arbeiten pro Hauptfach und dann das lange Schulhalbjahr mit den drei Arbeiten pro Hauptfach. Früher!


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8571
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2463 am: 06. Mai 2018, 20:02:28 »
Das hängt mal wieder vom Bundesland ab  :P

Ich war auf der gleichen Schule, die jetzt meine Kinder besuchen. Ich weiß definitiv dass wir damals pro Halbjahr drei Klassenarbeiten geschrieben haben und wenn man eine davon verpasste wurde die nicht nachgeschrieben. Meine Kinder schreiben nun nur noch zwei Arbeiten pro Halbjahr und es ist egal wie lange dieses dauert. Und jede Arbeit wird nachgeschrieben (gut so).
Und hier ist es extrem kurz, wir haben am 22.6. den letzten Schultag. Da Sechstklässler hier dann das Zeugnis auch noch wegen möglichem Schulwechsel zwei Wochen früher bekommen, ist klar, dass da nicht mehr wirklich was läuft.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12530
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2464 am: 16. Mai 2018, 19:36:13 »
Hier gibt es definitiv 3 Arbeiten pro Halbjahr in den 4 Hauptfächern. Morgen ist mit Französisch die zweite Runde beendet, in Deutsch wird ein
Lesetagebuch zur Lektüre erstellt und als Klassenarbeit bewertet.



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5005
    • Mail
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2465 am: 17. Mai 2018, 10:38:35 »
So, bei uns stehen jetzt die nächsten 3 Arbeiten fest, 2 fehlen noch, aber da eigtl nur noch 3 Wochen Schule sind bis zu den Zeugniskonferenzen, ist ja ziemlich klar, in welcher Woche die geschrieben werden  ;)
Das heißt - 2 Wochenenden wieder was für die Schule tun und dann sind Ferien!!!

R hat seit vorgestern eine "feste" Freundin  ;D - ich kann das noch so gar nicht einschätzen, aber er ist sooo glücklich und echt verliebt...bisher findet die Beziehung allerdings mehr über WhatsApp statt - bin gespannt wie sich das entwickelt  s-:)
Gestern allerdings konnte sie nicht so viel schreiben, weil sie Latein gelernt hat - das hat ihn dazu bewogen, sich auch nochmal hinzusetzten - na, wenn der Einfluß so ist, freue ich mich natürlich  ;D   
Heute ist nämlich der Vokabeltest, der doppelt gewertet wird!

Ansonsten - nächste Woche ist hier schulfrei wegen Pfingsten + Abitprüfungen.
   

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 15181
Antw:Schulstarter 2012....6. Klasse....langsam werden wir groß....
« Antwort #2466 am: 17. Mai 2018, 13:29:56 »
Ich lese das gerade mit den Anzahl der Arbeiten. Nun, ich stamme ja aus der Steinzeit. Da haben wir tatsächlich noch 4 Arbeiten pro Halbjahr in jedem Hauptfach geschrieben... ;)
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz