Autor Thema: Hausarrest als Strafe heute noch ok?  (Gelesen 5769 mal)

ericmaster

  • Gast
Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« am: 16. Mai 2014, 17:23:45 »
Hallo,

ich habe gerade mit einer guten Freundin über das manchmal nicht immer einfache Los der Erziehung gesprochen; ok, zugegeben, die Kids haben es auch nicht immer leicht mit uns... ;) naja, jedenfalls sind wir auf das Thema Hausarrest als Strafe gekommen. Trotz der Tatsache das ich selbst früher Hausarrest bekommen und es gehasst habe, gebe ich das meinen Töchtern wenn es nötig ist schon manchmal. Meine gute Freundin ist da absolot dagegen und macht das bei Ihren Kindern nicht.

Wie seht ihr das? Ist das heute noch als Strafe ok/ angemessen?

Viele Grüße

Eric

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53913
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #1 am: 16. Mai 2014, 18:43:15 »
Ob das heute noch als Strafe angemessen ist - keine Ahnung.

Ich selber hatte in meinem Kinderleben niemals Hausarrest und meine Kinder kenne das auch nicht. Ich persönlich finde Hausarrest eine bescheuerte Strafe, ich bin immer dafür, dass Kinder draußen spielen und sich mit Freunden treffen usw. Ich würde also eher das W-Lan abstellen oder sowas als Strafe.  :P


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11741
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #2 am: 16. Mai 2014, 21:40:35 »
Da ich Leseratte war, hätte ich mich über Hausarrest gefreut  s-:) ;D
Ich kenne es selbst nicht und fand es als Kind blöd, wenn eine Freundin Hausarrest hatte. Heutzutage ist eher WLAN weg oder Handy abgeben eine derbe Strafe...



zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #3 am: 19. Mai 2014, 10:33:36 »
Wie alt sind die Kinder denn? Und um welche "Vergehen" geht es? Was ich mir vorstellen könnte: Wenn sie abends weggehen und sich nicht an die Vereinbarungen halten (pünktlich zu Hause etc.), dann dürfen sie eben bei der nächsten Gelegenheit nicht oder nur verkürzt weg.

Ansonsten finde ich Hausarrest auch eher antiquiert. Bei kleinen Kindern sowieso nicht, die sollen toben und haben nach ner halben Stunde eh vergessen, warum sie jetzt nicht raus dürfen.
Bei älteren finde ich es außer bei dem erwähnten direkten Zusammenhang auch nicht sinnvoll. Es ist eine Willkürstrafe, die mag zwar wirksam sein, löst aber letztlich keine Probleme

Sweety

  • Gast
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #4 am: 19. Mai 2014, 20:12:03 »
Wann ist denn Hausarrest "nötig"? ???

Davon ab: Man gehorcht nicht den Regeln, die man nicht selbst mit aufgestellt hat und wird dafür räumlich krass beschränkt.

Hmmmmmmmmmmmm... mit den gleichen Worten kann ich sowohl Hausarrest als auch einen Gefängnisaufenthalt beschreiben. Mehr muss ich schätzungsweise nicht sagen, um meine Meinung zu illustrieren.

Helena

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 338
  • 3 Töchter und 3 Söhne
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #5 am: 21. Mai 2014, 12:56:40 »
Hallo!

Hausarrest geht absolut gar nicht. Das ist Bestrafung und Freiheitsentzug zugleich. Bei uns gibt es dann eher andere Strafen:

-Keine Süßigkeiten
-Kein Taschengeld
-Keine Verabredungen mit Freunden

solche Sachen halt.


Helena

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53913
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #6 am: 21. Mai 2014, 13:02:47 »
Ich glaube sowieso, dass man heutzutage die Kinder am ehesten kriegt mit *Handy weg*, *W-Lan weg* und sowas halt. Wie Honigblüte sagt.
Da gab es letztens bei FB so ein nettes Schildchen, das war irgendwie so:
Du willst eine Familienkonferenz? Dann stell das W-Lan aus und es dauert keine 2 Minuten und du hast alle an einem Tisch ....  ;D

Sweety

  • Gast
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #7 am: 21. Mai 2014, 13:31:45 »
Mal ganz davon abgesehen, dass ich grundsätzlich nicht an den Sinn von Strafen und ihre Nützlichkeit glaube. Daraus lernt man höchstens, sich nicht mehr erwischen zu lassen.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53913
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hausarrest als Strafe heute noch ok?
« Antwort #8 am: 21. Mai 2014, 14:37:10 »
 ;D Das ist richtig.  ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung