Autor Thema: 6. Klasse - Schulstart 2014  (Gelesen 131467 mal)

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1760
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1575 am: 02. Juni 2019, 14:16:44 »
Wir hatten hier,oder besser gesagt unser Sohn hatte jetzt,nachdem das erste Halbjahr echt super lief,eine eher durchwachsene Phase  :P
Ob es an meiner Krankheit lag oder einfach eine Null Bock Phase,so genau wissen wir das nicht,er sowieso nicht,wenn man ihn fraegt .Er ist es einfach nicht gewohnt,mehr für die Schule zu machen.Mit etwas mehr Begleitung meinerseits(viel geht nicht durch Ganztagesschule und der doch gewöhnungsbedürftigen Unterrichtsform)passt jetzt wieder alles soweit.
Nachdem Englisch hier sein stärkstes Fach ist(Vokabeltest immer fehlerfrei und er auch in den Arbeiten immer über 90 Prozent hat)hat er sich für Französisch in der 6 Klasse entschieden.Mit einem weinenden Auge,da wahrscheinlich dann seine AG(Badminton) wegfällt,weil da meist Franz ist.
Er kann es aber nach der 6 abwählen,falls es nicht passt.
hier sind ja erst Mal noch 2 Wochen Pfingstferien,von Endspurt noch keine Sicht.
sie hatten erst wieder Kinonacht und Waldtag und das klassenfest wird organisiert ,der Spass kommt hier zum Glück nicht zu kurz.

Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1576 am: 02. Juni 2019, 18:23:52 »
@MissMarple: Das wird bestimmt noch mit dem selbständigen erarbeiten. Viele brauchen da erstmal Ihre Zeit und solange der Rest stimmt ist doch alles OK.


@Pedi
: Ist Er auf einer Realschule? Ich weiß es jett nicht mehr. Wenn Er sich wohl fühlt ist doch alles super und Er kann ja immernoch anch der 10 Wechseln.  :)

@Binchen
: Bei Euch kann man das Wahlpflichtfach wieder abwählen? Das geht hier nicht.



Hier gehts auch dem endspurt entgegen. Mathe und Deutsch hat Sie jett alle Bausteine fertig. Stehen noch Englisch , GL  (die hat Sie beide auch schon offen) und NW aus. Das sollte zu schaffen sein.






Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1760
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1577 am: 02. Juni 2019, 22:22:45 »
@Emma Noah ist an einer Gemeinschaftsschule...wenn er Franz abwählt,kann er Technik wählen oder ein anderes,aber wenn er Abitur machen will(auf direktem Weg) sollte er es natürlich durchlernen.Wir werden sehen,da ihm aber Englisch bisher liegt ,versucht er es,den Lehrer mag er auch sehr.Technik wäre aber auch ok gewesen.Sport kann man nicht wählen,das haben hier an unserer Schule alle ,da wir Sportschule sind,ist also ein Profilfach,mit 5 Wochenstunden ,was ich super finde.

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1760
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1578 am: 02. Juni 2019, 22:27:41 »
Ich bin überfragt,ob man die anderen Faecher auch nochmals wechseln darf,bei Franz gibt es die Regelung das die E Kinder(welche Abi machen wollen/sollen) Franz ab der 6 durchlernen müssen(2.Fremdsprache) ,es aber die Möglichkeit gibt,es nach der 6 abzuwählen(es mit einem anderen Wahlfach zu tauschen) .
Allerdings dürfen auch die anderen Kinder Franz belegen,so ist das nicht,es wurde aber schon empfohlen,das man in Englisch auf min. Regelniveau sein sollte oder eben E(erweitert).

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7280
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1579 am: 03. Juni 2019, 08:27:37 »
Man legt sich hier auf sein 4. Hauptfach (neben Mathe Deutsch und Englisch) fest. Egal welchen Abschluss man anstrebt. Es ist in jedem Fall Versetzungsrelevant und kann nicht so einfach ausgeglichen werden. Ein Wechsel ist nicht vorgesehen.

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1760
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1580 am: 03. Juni 2019, 15:18:43 »
Das ist richtig,alle müssen Wählen,aber die 2.Fremdsprache ist nötig für das Abitur(es gibt auch andere Wege ,das weiss ich).Und an unserer Schule kann nach der 6 .Franz gewechselt werden,bei Nichtgefallen/können ,deshalb will er es auch versuchen.

Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1581 am: 03. Juni 2019, 15:41:45 »
Hier kann auch nicht gewechselt werden. Hier besteht aber die Möglichkeit in der 8. noch Niederländisch zu wählen. Allerspätestens in der 11, dann muss man es aber bis zum Ende der 13 beibehalten. Sie wollte aber lieber Spanisch als Niederländisch!
Wir warten allerdings noch auf den Bescheid, ob Sie auch wirklich im Spanischkurs ist.





Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1582 am: 04. Juni 2019, 06:24:16 »
Hier ist ein Wechsel nach Klasse 6 möglich -sofern man in der 6. Klasse eine zweite Fremdsprache gewählt hat, oder nach Klasse 10 - dann ohne weitere Fremdsprache!

@Emma: K geht auf die Oberschule (Haupt und Realschule zusammen). In Klasse 5 und 6 werden fast alle Fächer im Verbund unterrichtet ( nur in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch gibt es Leistungskurse) und ab Klasse 7 werden sie dann getrennt und ihren Stärken entsprechend eingeteilt.
Von den Noten wäre ein Wechsel auf das Gymnasium möglich (sofern er sie halten kann), aber er möchte nicht und das ist für uns ok. Er hat sich jetzt Wahlpflichtkurse ausgesucht die einfach auch super seinen Interessen entsprechen und das wir ihm ganz wichtig. Schule ist für ihn schwierig und daher ist dieser Ausgleich mit "schönen" Fächern so ungemein wichtig für ihn.

04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5493
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1583 am: 04. Juni 2019, 16:56:34 »
An unserer Schule kann man die 2. Fremdsprache erst zur 7. Klasse wählen. Bestimmt, weil nach der 6. Klasse von den Gymnasien noch mal ausgesiebt wird und neue Klassen entstehen.

Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1584 am: 23. Juni 2019, 13:59:27 »
Na ist hier schon jemand, dessen Kinder Ferien haben? Die 1. sind ja schon gestartet.

Hier sind noch 3 Wochen Schule. Wobei Sie nächste Woche und übernächste Woche je 1 Tag Frei hat, einmal wegen Zeugniskonferenzen, 1 mal "Pädagogischer Tag" Dann sind noch 3 Tage Projekttage in der letzten Woche. Am 06. Juli ist Sommerfest.
Im Grunde ist das Schuljahr also gelaufen.  Sie hat alle wichtigen Bausteine noch vor Notenschluss abgegeben. Hat jetzt nur noch 1 einzigen den Sie bearbeiten muss.  :D
Die Ferien sind nun auch weitestgehend verplant. In den ersten beiden Wochen muss ich noch arbeiten. Da geht Sie die ersten beiden Tage in einen "Manga zeichnen Kurs" Dann hat Sie drei Tage zur freien Verfügung für Freunde treffen, chillen etc..., In der zweiten Woche geht SIe die ganze Woche in einen Nähkurs, der geht auch nur je 2,5 Stunden so dass Sie zwar am Vormittag beschäftigt ist wenn ich arbeiten bin so aber trotzdem noch genügend freie Zeit ist. Dann abe ich drei Wochen Urlaub von denen wir 10 Tage im Urlaub sind. Und die letzte Woche ist Sie bei Oma und Opa.  :)

Und bei Euch so, was steht bei Euch so an in den Ferien?





Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1585 am: 02. Juli 2019, 06:11:26 »
Morgen ist letzter Schultag!  :D

K freut sich auf die Ferien (dabei haben wir gar nicht viel geplant). Ich kenne noch nicht alle Noten, aber es wird nicht "schlimm". Durch die festgestellte isolierte Rechtschreibschwäche sind Deutsch und Englich die schwächeren Fächer.

Ansonsten sind wir mit der Schulwahl sehr zufrieden. Für K ist sie ein absoluter Glückstreffer! Er fühlt sich wohl dort und die Profilklasse entspricht auch ganz und gar seinen Interessen. Die Frage ist ob "Langeweile" noch mal ein Thema wird. Er findet viele Sachen zu einfach. Nun gehört er aber auch nicht zu den Kindern die den Anspruch an sich haben immer Bestleistungen zu zeigen. Aber das werde ich im neuen Jahr mit den Klassenlehrern besprechen.

In Klasse 6 steht die erste Klassenfahrt an, ich meine im Oktober. Bücher sind schon alle ausgeliehen für das kommende Schuljahr, so das ich nur Mappen und Hefte neu holen muss. Er ist auch schon gespannt welche WPK er bekommen wird. Das wird erst zu Beginn der 6. Klasse bekannt gegeben. :)
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1586 am: 02. Juli 2019, 15:30:30 »
@Pedi: Dann wünsche ich Euch erstmal schöne Ferien!  :D
Bezüglich der isolierten Rechtschreibschwäche. Ich überlege auch immer noch, ob ich Emma testen lassen soll. Geht das über die Schule oder muss ich da über den KIA gehen? Ich bin da noch etwas planlos. Darf ich fragen wie habt Ihr das gemacht?


Hier sind jetzt  3 Tage Projekttage. Bzw. nimmt die Schule am Freitag beim Friedenslauf teil. Dann nächste Woche Mittwoch der "Global Goals" Marsch zum Rathaus, Donnerstag Ausflug zum Weiher/Tierpark und Freitag dann Zeugnisse und Ferien. Ihr seht wirklich Unterricht findet auch nicht mehr viel statt.





2Fach Mama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1839
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1587 am: 02. Juli 2019, 17:04:56 »
@Emma: bei meinem Großen ging das über die Schule und bei der kleinen über eine Kinder und Jugendpsychatrie...
   
Sternchen 12.SSW 05/2019

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1588 am: 02. Juli 2019, 19:46:57 »
@Emma: Wir haben das über das SPZ testen lassen. Vom Kia gab es lediglich die Überweisung. Und dann gibt es mehrere Termine für diese Testung . Wenn Du da genaueres wissen möchtest, schicke ich dir gerne ein Pn.
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1589 am: 02. Juli 2019, 20:01:55 »
Pedi: Wenn Du magst sehr gern!  :)





Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1590 am: 12. Juli 2019, 16:06:08 »
Kaum zu glauben, aber das 1. Schuljahr auf der neuen Schule ist tatsächlich schon vorbei! Das ist so mega schnell vergangen. Und Sie hatte ein tolles 1. Jahr!  :D
Heute kam Sie wieder mit einem spitzen Zeugnis nach Hause! Nun liegen 6,5 Wochen Ferien vor Ihr! Und dann geht es schwups schon ins 6. Schuljahr!  :)SIe hat auch als WP Fach Ihre 1. Wahl Spanisch bekommen.
Das war nicht bei allen Kindern der Fall, dass SIe ihre 1. Wahl bekommen haben.  VOn daher alles super gelaufen.





Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5906
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1591 am: 12. Juli 2019, 20:29:47 »
hier sind nun auch Ferien und über das Zeugnis können wir uns auch überhaupt nicht beschweren.

Auf auf in die 6. Klasse  :)
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1592 am: 13. Juli 2019, 12:45:14 »
Wir haben schon zwei von neun Wochen Ferien hinter uns.

Anfang September startet unsere Grosse dann in die sechste Klasse und damit ins letzte Jahr Primarschule. Sprich dieses Schuljahr wird für uns interessant bzgl Schulwahl ihrerseits. Ihr stehen alle Türen offen, sie muss sich nur entscheiden wo sie ihren Fokus sieht und ob sie dies dann in der nächstgrösseren Stadt macht oder sich doch noch für ein Internat entscheidet. Also ein wirklich spannendes Jahr für uns alle - inkl. zweiter Klassenfahrt. Es geht Anfang des Jahres nach Italien Ski fahren...


Emma2006

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5281
  • Meine Laufmaus
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1593 am: 13. Juli 2019, 18:36:43 »
@Fliegenpilz: Oh ja dann wird's spannend bei Euch! Das evtl. Internat zur Debatte steht war mir gar nicht klar.
Ihr werdet schon die beste Lösung für Eure große Finden!  :)





Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7280
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1594 am: 19. Juli 2019, 13:14:56 »
Ks 4 Pflichtfach wird Darstellen und Gestalten. Sie hat sich gegen Spanisch als 2. Fremdsprache entschieden, da sie gerne Französisch ab der 8. nehmen möchte und 3 Sprachen (für sie) zu viel sind. Das Zeugnis war sehr gut. Nun ist die erste Woche Ferien rum und der Urlaub steht vor der Tür.

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1595 am: 13. August 2019, 06:22:56 »
Guten Morgen!

Ist schon jemand gestartet? Hier geht es in zwei Tagen mit der 6. Klasse los. Vorfreude sieht anders aus ;D
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5493
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1596 am: 13. August 2019, 19:45:46 »
Huhu, ja letzte Woche Donnerstag fing die Schule wieder an. Zu erzählen gibt's aber noch nichts ;)

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7280
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1597 am: 13. August 2019, 19:45:56 »
Hier haben wir noch 2 Wochen Ferien.
Nach 1, 5 Wochen Schule fahren sie auf Klassenfahrt.

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6261
Antw:5. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1598 am: 13. August 2019, 20:56:14 »
Hier gehts auch übermorgen wieder los.
Der Stundenplan ist schon einsehbar und wir haben mit entsetzen festgestellt, dass er zweimal bis zur 8ten Stunde hat. Eigentlich haben die 6ten Klassen 30 Stunden. Da er aber in der Chorklasse ist, ist in der 6.ten Klasse die ChorAG Pflicht, das wußten wir auch. Aber da noch eine zusätzliche Musikstunde dazu kommt, haben sie mittwochs erst zur zweiten Stunde und Montag Nachmittag Kunstunterricht. K hat schon rumgemeckert, wenn er das gewußt hätte, wäre er nicht in die Chorklasse gegangen. Das es in der 6.ten Klasse durch die Chorklasse Nachmittagsunterricht gibt, wurde bis jetzt nie erwähnt. Nun muß er da durch.
Ansonsten kommt jetzt Französisch dazu, sonst ändert sich nicht viel.
   


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:6. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1599 am: 14. August 2019, 03:24:33 »
Nachmittagsunterricht ist wirklich lästig - wann hat er dann Schulschluss?

Der Stundenplan ist uns nicht bekannt. Aber wir hatten in den letzten Jahren ja ebenfalls keinen, es waren immer nur Dinge wie Religion, Sport, Schwimmen, .... zeitlich festgelegt und ansonsten zeigten sich die Klassenlehrerinnen und das andere Lehrpersonal doch sehr flexibel um alle Kinder immer gemeinsam abzuholen.
Das wird im nächsten Jahr auf jeden Fall noch eine Umstellung, wenn sie dann ins 1.Sekundar (7.Klasse) geht.

Die Schultasche ist fertig mit allem was für das neue Schuljahr gebraucht wird. Aufregung gibt sie keine an... sie ist einfach noch total im Ferienmodus und wenn sie an die Zeit nach den Ferien denkt, dann hat nur eine Sache Platz in ihrem Kopf: Turnen, Turnen, Turnen.


 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung