Autor Thema: 6. Klasse - Schulstart 2013  (Gelesen 247371 mal)

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6236
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3625 am: 09. Mai 2019, 09:31:32 »
Panikattacken gepaart mit ein paar anderen Sachen. Wobei mich die Ärztin gestern schon ein bisschen beruhigen konnte. Vorhin wurde Blut abgenommen. Jetzt warten wir mal ab, ob sich da was zeigt.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8857
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3626 am: 09. Mai 2019, 19:02:36 »
Traumtaenzerle, das klingt ja nicht so schön  :-[ Ich hoffe ihr kann gut und schnell geholfen werden. s-druecken
Sag mal mit der Blutabnahme, hat das gut geklappt? Hier ist das bei allen Kindern immer ein mittleres Drama, entweder muss ewig gestochen werden und es kommt dann doch nix, und/oder der Kreislauf rauscht ab. Ich geh da schon gar nicht mehr mit, mein Mann hat eindeutig die besseren Nerven.  :P

Deep: Jetzt schon die letzte Franzarbeit? Das ist ja dann auch schon die dritte? ???

Meph: Dass hier jemand nicht mehr mit in Urlaub will, kam echt noch gar nicht vor, selbst unsere 18jährige fährt gerne noch mit wenn sie Zeit hat. Aber oft haben wir dann ein Ferienhaus oder -wohnung wo sie ggf noch eine Freundin mitnimmt wenn der Platz es hergibt. Die freuen sich dann über einen günstigen Urlaub, können selbstständig was unternehmen oder sich uns anschließen - wie sie wollen, die sind da dann relativ frei.
Bei F und dem Internatsalltag ist das aber denke ich was anderes, ich kann nachvollziehen dass sie zeitweise einfach mal alleine sein will.

Alchemilla: Ups, Ausrutscher in Englisch. Aber dann hat er diese Erfahrung halt auch abgehakt, zumal alles andere ja super ist  :)

us: Er hat die Franzarbeit mit einer Drei zurück, damit ist die Fünf ausgeglichen. Morgen schreibt er noch Englisch und dann sind die Arbeiten durch. Mathe muss noch zurückgegeben werden. In zwei Wochen dürfte Notenschluss sein.


Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6236
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3627 am: 13. Mai 2019, 12:54:59 »
Ja, das Blutabnehmen klappt immer gut. Sie mag es zwar überhaupt nicht, aber zum Glück musste erst einmal öfter gestochen werden und es läuft dann auch gut. Richtige Kreislaufprobleme hatte sie bisher auch nicht.

Gleich kann ich anrufen und nachfragen...

Ansonsten läuft es hier relativ ruhig. Hausaufgaben sind immer schnell erledigt, meistens schon in der Schule. Am Mittwoch schreibt sie französisch, da hat sie jetzt übers Wochenende gelernt. Bio steht am Freitag an.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7405
  • Pärchenmama :-)
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3628 am: 14. Mai 2019, 17:08:15 »
Traumtaenzerle - ich hoffe deiner Großen kann da gut geholfen werden.

Meine hat nächsten Monat J1 mit Blutabnahme - ich bin ja gespannt wie das klappt.

Solar - hui, Notenschluss in 2 Wochen! Wirklich unfassbar wie schnell das Schuljahr vorbei geflogen ist...

Meph - Urlaub würde sich meine niemals nehmen lassen.  ;D Geht es F denn jetzt im Einzelzimmer gut?

Deep - huiii, ich hoffe die Lage ist mittlerweile wieder ruhiger. Meine hat so verrückte Tage - an anderen Tagen ist sie dafür extrem lieb und verständnisvoll.  ;D

Hach, sie werden gross... In der angrenzenden Großstadt ist Volksfest und sie will erstmals mit Freunden dahin. Sie wissen zwar nicht wie sie hinkommen (die Schule liegt woanders) aber naja.  ;D So läuft das halt...

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6236
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3629 am: 15. Mai 2019, 09:02:50 »
@ Muse: Ich hatte irgendwie erwartet, dass meine Tochter erstmals mit Freundinnen zum Frühlingsfest gehen will, aber es kam nichts... Auch gut. ;D

@ Urlaub: Hier gehen auch immer noch alle zusammen. Wenn sie was alleine macht, dann darf das nicht kollidieren. ;D




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15534
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3630 am: 15. Mai 2019, 16:59:17 »
Moin!

Mal wieder da! :)

Panikattacken, ach herjeh, nein, das ist ziemlich unschön. Hattest du gestern noch andere Ergebnisse oder überhaupt Ergenisse bekommen, Traumtaenzerle?

Blutabnehmen... erks. Gerade vor zwei Wochen durfte ich mal wieder dabei sein, wie sich meine Tochter aus dem Hier und Jetzt nach einer Blutabnahme verabschiedet und in sich zusammen sinkt.

Muse, extrem lieb und verständnsivoll gibt es hier eigentlich nie. Also seitens T., meine Tochter wie schon häufiger erwähnt, ist da komplett anders.

Und ja, Solar, am Dienstag wird dann hier auch bereits die dritte Arbeit in Französisch geschrieben. Es gibt aber noch eine Vielzahl an Tests zu überstehen. Montag ist Studientag wegen Abiturprüfung, da kann er dann fleissig (wie er ist... hüstel) für die Arbeit lernen.

Wir hatten Elternsprechtag letzte Woche. Wie gedacht ist die Lehrerin komplett tiefenentspannt. Sie wird ihn nur häufiger "in den Unterricht zurückholen", sie sagt, er sei öfter nicht wirklich dabei. Sie hätte den Eindruck, dass er sich langweilt und abschaltet, dadurch aber einfach einiges nicht mitbekommt, was durchaus wichtig ist... wie zum Beispiel die Anweisung welche Zeitformen zu verwenden sind in der letzten Klassenarbeit. An anderen Tagen ist er wohl ihr "Co-Lehrer" und hilft nach getaner Arbeit den anderen Schülern.

Muse, sie werden schon ihren Weg zum Volksfest finden. Da bin ich mir sehr sicher. Hier merkt man auch, dass viele Dinge zum Selbstverständnis werden. T. macht dann einfach und das ist dann auch gut so.

Solar, wie lief denn die allerletzte Arbeit des Schuljahres beim Junior?
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15186
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3631 am: 17. Mai 2019, 16:07:13 »
boah wieder mal nur ein Zweizeiler, aber ich platze gerade vor stolz
(selbst liege ich richtig krank im Bett, daher echt nur kurz)

F bekommt eine tiefgreifende Forderung in Englisch :D Weit über das normale Maß hinaus- wenn sie es denn will (wird sie) . Das wird zwar eine enorme Herausforderung, aber sie würden es nicht vorschlagen und begleiten, wenn sie nicht sicher wären, dass sie das gut packt :D


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8857
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3632 am: 17. Mai 2019, 19:00:28 »
Meph, gute Besserung! Und das ist toll  :D

Deep, tiefenentspannte Lehrer sind echt Gold wert. Und das mit dem Abschalten wegen Langeweile haben wir hier ja auch oft. Mittlerweile wissen die Lehrer das aber zum Glück einzuschätzen und hier hat sich somit auch einiges entspannt.
Ich drücke die Daumen für eine erfolgreiche Franzarbeit  :)

Traumtaenzerle, das klingt alles nicht so schön mit den Panikattacken  :-[ Wurde schon was gefunden? Und wie liefen Franz und Bio?

Muse, mit der J1 sagst du was, da hab ich mich noch überhaupt nicht drum gekümmert - aber wir haben dafür ja 2 Jahre Zeit. Habt ihr dafür einen Brief bekommen? Wir nämlich nicht obwohl er bereits 12 ist. Rein gefühlsmäßig will ich damit eh noch warten weil so überhaupt keine Pubertätsanzeichen vorhanden sind.

Bei uns ist das Schuljahr nun durch, es steht lediglich noch eine Note in Musik aus. Die letzten Arbeiten sind sehr schnell zurückgegeben worden und es lief echt gut, eine Zwei in Mathe und eine Eins in Englisch  :)
Meine Großen schreiben ihre letzten Arbeiten nächste und übernächste Woche und dann sind auch die fertig.
Nächste Woche dann tatsächlich mal Elternabend - für mich am interessantesten wird, wann und in welcher Form die Abschlussveranstaltung stattfindet. Ansonsten gibt es Informationen darüber wie es in Klasse 7 ungefähr laufen wird - na ja, das ist für mich nichts neues mehr  8)


deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15534
Antw:6. Klasse - Schulstart 2013
« Antwort #3633 am: 17. Mai 2019, 21:47:04 »
Meph, auch von mir gute Besserung und das hört sich klasse an! Ich freue mich sehr für F. und wünsche ihr viel Erfolg bei den neuen Aufgaben/Herausforderungen! :D

Solar, da hat er zum Schluss noch einmal richtig Gas gegeben! Wie toll ist das denn?

Puh, J1, wenn du das nicht gesagt hättest... aber dafür müsste T. mal erst 12 werden... ich denke, da kann ich mich noch etwas zurücklehnen und sein Zicken begutachten... S:D
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung