Autor Thema: welches Kopfkissen für das "große Bett"?  (Gelesen 7176 mal)

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« am: 28. Januar 2013, 21:27:56 »
Der Große bekommt bald ein neues Zimmer mit großem Hochbett. Dazu soll er dann auch ein neues Kopfkissen und eine Decke bekommen.

Aber was nimmt man da? Ein normales Federkissen, dick, dünn? Bin da völlig überfragt.

Was habt ihr denn für Kissen?
LG
Susann




Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #1 am: 28. Januar 2013, 21:34:21 »
Meine große Tochter hatte bis sie 6 Jahre alt war das Kopfkissen von I*KEA (55x35 cm).

Ein normal großes war nichts für sie, fand sie zu dick, zu groß.

principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“


Bettdeckendieb

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 631
  • ehemals lenii :-)
    • Mail
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #2 am: 29. Januar 2013, 13:57:00 »
Wir haben ein waschbares 40x80-Kopfkissen. Da kann man dann normale Bettwäsche verwenden und die Hälfte des Bezugs einfach nur einschlagen. :)


Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #3 am: 29. Januar 2013, 22:03:21 »
Danke schonmal für die Antworten. Er hat jetzt noch ein ganz flaches Babykissen.
LG
Susann




Elenya

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4782
  • Knutschebär und Knutschemaus
    • Mail
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #4 am: 29. Januar 2013, 22:08:09 »
wir haben auch noch das flache babykissen, hab aber gestern ein 40x80 gekauft, mal sehen ob sie es annimmt ansonsten behält sie das alte halt noch

hier im haus mag keiner mehr die 80x80 kissen, schlafen alle auf 40x80, soll ja auch für den nacken besser sein, ich kann nur noch auf meinem nackenkissen schlafen



Sweety

  • Gast
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #5 am: 31. Januar 2013, 13:58:51 »
Wir hatten für Constantin ein Babykissen. Das mochte er nicht. Dann ein normales. Mochte er auch nicht. Ich wollte losziehen und was anderes holen - da krallte er sich zwei kuschelweiche Sofakissen und wollte unbedingt darauf schlafen.
Ich hab ihn erstmal gelassen - das war nun vor einem Jahr und er schläft immer noch darauf :)

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #6 am: 31. Januar 2013, 14:32:40 »
Wir haben die 80x80 Bauchschläfer-Kissen von IKEA für die Kinder geholt. Die Kissen sind deutlich dünner als normale 80x80 Kissen, aber die Bezüge der Bettwäsche passen halt trotzdem :)
Sie haben die Kissen jetzt fast ein Jahr und schlafen gut drauf :)
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:welches Kopfkissen für das "große Bett"?
« Antwort #7 am: 31. Januar 2013, 21:01:03 »
Ich merke schon, ich muss testen. Marco möchte gerne höher schlafen. Jetzt hat er erstmal ein Handtuch unterm Kissen.
Werden nächste Woche mal schauen.
Danke.  :)
LG
Susann




 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung