Autor Thema: Was haltet Ihr von der Lerntoilette?  (Gelesen 7123 mal)

Bambiii

  • Gast
Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« am: 27. März 2012, 13:50:01 »
Frage steht ja schon oben meine Schwiegermutter schlug das als Geschenk für unsere Große vor, was habt ihr für erfahrungen damit?
Ist die von FP mit Musik etc.

lg

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41743
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #1 am: 27. März 2012, 13:51:00 »
Ähhh ... Nichts! :)


Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2243
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #2 am: 27. März 2012, 13:53:26 »
Finde ich persönlich unsinnig.

Mag aber daran liegen, dass ich dieses "alles muss immer und ständig dudeln/blinken/hüpfen, etc." - Zeug nicht mag. :-X

Ich denke, wenn ein Kind soweit ist, eine Toilette zu benutzen, wird es das unabhängig von einer singenden Schüssel tun...
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

Bambiii

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #3 am: 27. März 2012, 13:57:15 »
Ähhh ... Nichts! :)
Das war deutlich :) Und warum?
Finde ich persönlich unsinnig.

Mag aber daran liegen, dass ich dieses "alles muss immer und ständig dudeln/blinken/hüpfen, etc." - Zeug nicht mag. :-X

Ich denke, wenn ein Kind soweit ist, eine Toilette zu benutzen, wird es das unabhängig von einer singenden Schüssel tun...
Ok und abgesehen von dem gedudel etc? Ist es nicht evtl interessant auch eine "toi" zuhaben?

Wir haben Mausi ein WC sitz gekauft wenn ich sie drauf setzen will schreit sie wie am Spieß. Aber sie wollte ja immer auf die toi... s-:)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41743
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #4 am: 27. März 2012, 14:02:30 »
Wenn meine Kinder auf Toilette gehen wollen, dann haben wir eine wunderschöne weiße Keramikschüssel, die freizugänglich für sie zur Verfügung steht.

Ich habe weder Lust Urin & Kot aus solchen Lerntoiletten (und Töpfchen) zu entfernen, noch glaube ich an einen Lerneffekt durch dieses Gedudel. Jedes schlaue Kind tröpfelt aus seiner Flasche das Wasser/den Tee hinein und kann sich Musik anhören ohne die Blase kontrollieren zu müssen.

Für mich ist es mehr Spielzeug als wirklich Förderung für die windelfreie Zeit :)

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #5 am: 27. März 2012, 14:06:27 »
Auch nichts. Ein Kind was bereit ist auf die Toilette zu gehen tut dies. Da helfen zur Förderung keine besonderen Sachen.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16433
  • Endlich zu viert!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #6 am: 27. März 2012, 14:08:10 »
Kinder lernen den Toilettengang auch ohne solche Dinge und vor Allem ist der Toilettengang kein Spiel und soll es auch nicht werden...

die Motivation auf die Toilette zu gehen sollte eine andere sein, als ein bisschen elektronisches Gedudel zu hören!


Bambiii

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #7 am: 27. März 2012, 14:08:59 »
Ich dachte da an die Spielerischeweise, also denk ich da falsch?
hmm

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2967
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #8 am: 27. März 2012, 14:48:23 »
Naja spielerisch kann man das schon machen. Aber ein Spielzeugklo würd ich dafür nicht kaufen.

Wenn sie schon weint, wenn du sie aufs Klo setzt, ist sie wohl einfach noch nicht soweit. Sie ist ja auch noch klein.

Ich würde wohl das Geld sparen und ein einfaches Plastetöpfchen kaufen und das als Alternative zum Klo anbieten.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #9 am: 27. März 2012, 14:56:17 »
Wenn meine Kinder auf Toilette gehen wollen, dann haben wir eine wunderschöne weiße Keramikschüssel, die freizugänglich für sie zur Verfügung steht.

Ich habe weder Lust Urin & Kot aus solchen Lerntoiletten (und Töpfchen) zu entfernen, noch glaube ich an einen Lerneffekt durch dieses Gedudel. Jedes schlaue Kind tröpfelt aus seiner Flasche das Wasser/den Tee hinein und kann sich Musik anhören ohne die Blase kontrollieren zu müssen.

Für mich ist es mehr Spielzeug als wirklich Förderung für die windelfreie Zeit :)

Ganz deiner Meinung...

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #10 am: 27. März 2012, 15:01:03 »
braucht man nicht ich kenne kein Kind das diese dinger benutz




Das Leben ist eine Aufgabe

Cindy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4271
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #11 am: 27. März 2012, 17:42:26 »
auch nichts, wenn sie sich für die Toilette interessiert, dann würde ich lieber was kaufen was es fördert auf die richtige zu gehen z.B. so eine Leiter wo sie alleine aufs Klo klettern können, so einen WC Sitz hatten wir hier nie in Gebrauch, sie haben sich immer direkt auf die normale Klobrille gesetzt, das ging mit einbisschen Hilfe ohne Probleme
m 06/1997
m 12/2004
m 03/2007
w 10/2010

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #12 am: 27. März 2012, 19:45:36 »
wir haben so eine von FP *g*
und diese toilette wurde von meiner kleinen gerne benutzt, nicht zum spielen, sondern wirklich um das zu machen, was man auf der toieltte eben macht ._.

aaaaaallerdings.... ich hab das musikding nie benutzt, das kam gleich weg :p

ich fand/finde diese minitoiletten besser wie gewöhnliche töpfchen und bequemer wie diese einsätze fpr die große toilette, auf denen meine kleine ich-kann-alles-alleine noch nicht so einfach drauf konnte

für uns eine gute 'lern'toilette

/edit: am anfang hab ich den inneren topf immer entleert und saubergemacht, später wollte und hat die kleine es gemacht

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #13 am: 27. März 2012, 19:47:10 »
wir haben so eine von FP *g*
und diese toilette wurde von meiner kleinen gerne benutzt, nicht zum spielen, sondern wirklich um das zu machen, was man auf der toieltte eben macht ._.

aaaaaallerdings.... ich hab das musikding nie benutzt, das kam gleich weg :p

ich fand/finde diese minitoiletten besser wie gewöhnliche töpfchen und bequemer wie diese einsätze fpr die große toilette, auf denen meine kleine ich-kann-alles-alleine noch nicht so einfach drauf konnte

für uns eine gute 'lern'toilette

Ist bei uns auch so, Benjamin hat sie anfangs sehr gerne benutzt!  :)

Sveto

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 210
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #14 am: 28. März 2012, 01:17:02 »
Ich halte da auch nichts von. ;)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6653
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #15 am: 28. März 2012, 05:05:43 »
Ich koennte mir hoechstens vorstellen dass wenn immer die Kinder dann diese Melodie spaeter irgendwo hoeren, sich dann sofort ein dringendes Beduerfnis einstellt  S:D. Ist etwas bloed, wenn man dann schon 30 Jahre alt ist und dann immer zum Klo rennen muss, wenn man es denn hoert.

Kind 2011
Kind 2014
...

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14137
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #16 am: 28. März 2012, 06:16:32 »
Ich find die dinger auch albern...

was wir allerdings haben sind familiensitze auf dem Klo!



Angeschafft hatten wir den ersten damals, weil freya das töpfchen verweigerte (was ich absolut verständlich finde, pfui bä), aber nachdem sie mal woanders ins Klo gefallen ist, sich nirgends mehr draufsetzen wollte.

Fürs Haus haben wir sie jetzt wieder in erster Linie für die Tageskinder angeschafft, aber Ragna sah die Brillen, strahlte, erzählte was von klitziklitzikleinen Klos und geht seitdem immer mal wieder von alleine dorthin :D


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Blondie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2576
  • Tempus fugit-Amor manet
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #17 am: 28. März 2012, 08:44:00 »
Meine schwiegermutter hatte für Fabrice so ein teil gekauft und schön vorgeführt, das fand er toll und schwiegermutter durfte es mehrmals wiederholen,  ;D

Aber er selber ging nie drauf, sondern anfangs 2-3 mal aufs töpfchen nachher dann gleich auf toilette.

Persönlich finde es es unnützt, nimmt nur platz weg.
Lebe das Leben, das du liebst.
Liebe das Leben, das du lebst.

Bambiii

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #18 am: 28. März 2012, 09:26:03 »
Hmm es ist mehr Nein als Ja *lach*
Ich werde es mir mal überlegen :)
Danke schon mal für eure Antworten  :-*

mausebause

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #19 am: 28. März 2012, 09:39:12 »
Huhu

Also ich seh es wie Christiane: zum Einen finde ich es total unangenehm, Töpfchen und Co säubern zu müssen - zum anderen habe ich schon mehrfach gelesen und gehört, dass dieses Gedudel alles andere als förderlich zum Sauberwerden sein woll...
Wir hatten einen Verkleinerungssitz für die große Toilette (wie bei Meph, damit Helena nicht reinfällt.. ;D) und das hat prima geklappt - jetzt klappts auch bestens ganz ohne..

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16433
  • Endlich zu viert!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #20 am: 28. März 2012, 09:42:11 »
Kinder werden seid Jahrtausenden ohne das Ding trocken....Ich hab sowieso ne Abneigung gegen Fisherprice  S:D
Aber gerade in dem Bereich finde ich es wirklich seltsam....Ich will meinem Kind nicht beibringen,dass die Toilette ein "Spielplatz" ist  :P s-:)

Bambiii

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #21 am: 28. März 2012, 09:45:30 »
Ein Toi verkleinerungssitz haben wir auch, aber auch großes geschrei wenn man sie drauf setzen möchte.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2967
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #22 am: 28. März 2012, 09:47:17 »
Wenn sie weint, dann warte einfach noch etwas.

Sie ist nichtmal zwei und es ist doch okay, wenn sie nicht möchte.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Bambiii

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #23 am: 28. März 2012, 09:52:49 »
Sie hat immer die anzeichen gemacht deswegen habe ich ja nur damit angefangen. :)

mausebause

  • Gast
Antw:Was haltet Ihr von der Lerntoilette?
« Antwort #24 am: 28. März 2012, 09:56:17 »
Überlass die Entscheidung einfach ihr - warte nochmal ein wenig, wenn sie dann wieder Anzeichen macht, versuchs nochmal...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung