Autor Thema: wann kind mit decke zu decken?  (Gelesen 5189 mal)

Nadine F.

  • Gast
wann kind mit decke zu decken?
« am: 16. November 2011, 20:06:08 »
hallo zusammen,

ja der betreff sagt ja schon alles.

conner ist jetzt 15 monate und schläft seit der geburt ohne decke!
im winter hat er nen schlafsack an und im sommer oder momentan auch noch halt nur den schlafi an.

er tobt wie ein wahnsinniger nachts!!!

deswegen meine frage, gibt es ein alter oder eine "phase" ab wann man die kleinen ruhigen gewissens zudecken kann?

Ich danke euch schon jetzt  für eure hilfe

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #1 am: 16. November 2011, 20:12:14 »
Hallo,

unsere haben eine Decke bekommen als sie es selber wollten.  :)
Romy war schon über 4 Jahre alt und Rahel wollte im Sommer eine Decke. Grosser Nachteil, beide schlafen frierend zusammen gekauert weil sie sich immer abdecken.  :(
Viele Grüße Pela



Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #2 am: 16. November 2011, 20:12:48 »
Ich verstehe deine Frage nicht so ganz... Machst du dir Sorgen wegen Erstickungsgefahr? Also das halte ich bei einem Kind in dem Alter deines Sohnes für nicht mehr gegeben!
Alles andere ist eine Frage des "Könnens" und das ist vermutlich, wie alles andere auch, bei jedem Kind verschieden! Milla schläft noch immer mit Schlafsack, einfach weil sie sonst spätestens nach einer halben Stunde freigestsrampelt wäre. Wir haben das im Sommer mit Decke probiert... keine Chance  s-:)
Seit dem Herbst sind wir also wieder Schlafsackträger  ;D
So wie du deinen Sohn beschreibst würde ich mal vermuten, ein Schlafsack stünde ihm auch besser zu Gesicht. Warum auch nicht?
Wir üben einfach im nächsten Frühjahr weiter!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Nadine F.

  • Gast
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #3 am: 16. November 2011, 20:18:10 »
ja genau, ich hab angst das er unter die decke kriecht und da nicht mehr alleine raus kommt!

mit 15 monaten kann er ja noch nicht wissen das das gefährlich ist!

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #4 am: 16. November 2011, 20:21:40 »
Also was eine evtl Gefahr angeht, würd ich auch sagen, das du dir im Alter deines Sohnes keine Sorgen machen brauchst.

Wann ein Kind eine decke bekommt, ist eigentlich ansichtssache. Ronja schlief als Säugling im Pucksäckchen, danach im Schlafsack ( im sommer ein dünner, im Winter ein dickerer) und erst als sie es selbst wollte bekam sie eine decke. Das war vor etwa 2 Monaten. Seither hat sie eine Daunendecke im bett.
Manchmal kugelt sie sich da nachts raus, dann ruft sie, wenn sie selbst nicht mehr drunter findet, aber generell ist das kein problem.

Dein Sohn schläft ganz ohne irgendeine Decke oder Schlafsack? Das ist doch furchtbar kalt, oder nicht? Also wenn ich mir vorstelle, ich müsste ohne decke schlafen.....und das auch jetzt noch, wo wir bereits Temperaturen um den Gefrierpunkt draußen haben....brrrr, da frier ich jetzt schon.  :-\



 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Schnecke261

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1194
  • Stolze 2-fach-Mami
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #5 am: 16. November 2011, 20:24:25 »
Was spricht denn gegen weiterhin schlafen im Schlafsack???? Find ich bei so Kleinen viel besser. Mein Grosser hatte bis ca 3 oder länger einen Schlafsack. Musste mir nie Sorgen machen ob er noch zugedeckt ist oder nicht. 

Nadine F.

  • Gast
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #6 am: 16. November 2011, 20:27:48 »
nein es ist nicht kalt, es ist warm im haus!

es spricht nichts gegen den schlafsack

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #7 am: 17. November 2011, 08:33:36 »
wir haben hier so einen wanderschläfer...
er kuschelt sich gerne ein wenn er wach ist, aber sobald er schläft braucht er freiheit an den beinen...
schlafsack will er nimmer... da weint er ...
decke strampelt er sich immer weg und wenn ich ihn wieder zudecke, dann wacht er auf, mault rum, strampelt die decke weg und schläft wieder ein...
er liegt also jetzt auch immernoch nur mit schlafi im bett und es scheint ihm nix auszumachen... er schläft durch...
ich guck halt, dass ich gemütliche flanell-schlafis bekomme und er bekommt wollsocken an, damit er nicht friert....


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40850
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #8 am: 17. November 2011, 08:52:51 »
Meine Kinder schlafen von Geburt an beide mit einer Bettdecke.
Im Elternbett teilen wir uns sogar zu viert eine riesige Decke. Keins der Kinder war mal "unter der Decke" und in dem Alter ist die Erstickungsgefahr auch nicht mehr gegeben, wie bei einem Säugling.


Nadine F.

  • Gast
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #9 am: 17. November 2011, 09:41:24 »
katjuscha,

natürlich hat mausbär auch nen kuscheligen schlafi und wollsocken an!

christiane, dann könnten deine kiddis wahrscheinlich garnicht ohne decke schlafen! Aber conner ist es ja nicht gewöhnt.

Danke euch für eure Hilfe, also versuchen wir es jetzt mit schlafsack und wenn er das nicht möchte, muss er halt ohne alles schlafen.

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #10 am: 17. November 2011, 10:05:21 »
Jonas hat ne Decke bekommen als er alleine ausm Bett aufgestanden ist...
Auch so in dem Alter wie dein Kleiner jetzt ist !
Mir war einfach die Unfallgefahr zu hoch...
Was, wenn er mal ausm Bett klettert und mit dem Ding stolpert etc... :-\
Probleme das er sich drunter verirrt oder sonstwas gabs nie !

Joar....wie auch immer...
Trotz supercoolem Hochbett welches er sich soooo gewünscht hatte, schläft er jetzt schon Ewigkeiten bei uns im Bett und trotz 4 grosser Decken im Familienbett, wurschtelt er sich immer frei !  :P
Also...dicker Schlafanzug und dicke Socken, dann geht das schon ! :)


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4282
  • Trageberaterin a.D.
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #11 am: 17. November 2011, 12:21:14 »
ja genau, ich hab angst das er unter die decke kriecht und da nicht mehr alleine raus kommt!

mit 15 monaten kann er ja noch nicht wissen das das gefährlich ist!
Ein Kind mit 15 Monaten ist in der Lage dazu das Gesicht frei zu machen, wenn die Luft knapp wird! Da mach Dir mal keine Gedanken.

Der Moritz hatte nur in den ersten paar Wochen einen Schlafsack, dann lag er einfach mit unter meiner Decke. Mit 6 Monaten sowas hab ich ihm dann eine eigene Decke gekauft.

Wenn's ihm nicht unangenehm kalt ist ohne Schlafsack und ohne Decke, vielleicht ist's ihm dann mit Schlafsack einfach zu warm? Mein Sohn würde im Schlafsack eingehen vor Hitze,...

@ Badita: Mein Sohn schläft meistens auch komplett ohne Decke und bei uns ist's nicht warm im Nur wenn's ganz furchtbar kalt ist, bleibt er zugedeckt. Ich könnte so niemals schlafen und würde einfach nur frieren. Aber er schwitzt sonst tatsächlich!
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Nadine F.

  • Gast
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #12 am: 17. November 2011, 12:41:05 »
hubs,
tja als erstmutti macht man sich vllt. gedanken, wo andere sagen "sag mal gehts noch"   ;D
wenn wir im bett spielen schmeiß ich ihm ja auch manchmal die decke über den kopf und er kriecht alleine wieder raus

naja ich lass ihn erstmal so weiter schlafen, bis wir ein wohnzimmer haben, sprich momentan ist unser schlafzimmer für conner das wohnzimmer auf dem bett toben wir anstatt auf dem sofa. und somit schläft er nicht bei uns, weil er unser bett als spielort ansieht.

wenn wir wieder ein wohnzimmer haben (wir bauen den dachboden als schlafzi aus) und er erkennt das das bett als schlafstätte gedacht ist, nehm ich ihn mal mit zu mir ins bett und probier es einfach mal aus, wenn ich daneben liege!

TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #13 am: 17. November 2011, 13:22:15 »
Ich glaub du machst dir zu viele Gedanken ;)
Wenn er gut und gerne in seinem Bett schläft würde ich ihn nicht zum Decke angewöhnen in mein Bett holen.
Passierem wird ihm in dem Alter ganz sicher nichts mehr mit einer Decke im Bett! Das einzige was sein kann ist das er sich freistrampelt. Und da er jetzt eh ohne Decke schläft ist das ja auch nicht schlimm, warm genug anziehen kannst du ihn ja.
Bei Finnja bin ich anfangs noch 2-3 Mal reingegangen um sie wieder zuzudecken, irgendwann haben sie den Dreh aber raus wenn sie frieren unter die Decke zu huschen.

Ich glaube an den Schlafsack gewöhnen würde ich in dem Alter dann gar nicht mehr versuchen, die Deckenzeit kommt ja eh irgendwann.

Nadine F.

  • Gast
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #14 am: 17. November 2011, 13:31:15 »
ja das kann sein tipi, ich lass einfach alles so wie es ist.

ich hab einfach gestern einen schrecken bekommen als mein mann ihn ins bett gelegt hat (macht er immer) und dann zu mir in die küche kam und sagte, ich hab ihn zugedeckt!
hab ihn dann gefragt warum er ihn zugedeckt hat, das würden wir doch schon seit 15 monaten nicht machen, als antwort kam dann nur ist doch kuscheliger!

ich bin dann sofort rein und hab die decke wieder aus dem bett genommen!

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1130
    • Pucken Anleitung
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #15 am: 17. November 2011, 17:51:34 »
Ist es denn nicht zu kalt ohne Decke? Man sollte ja eigentlich keine Heizung anmachen und die Temperatur sollte 18/19° betragen. Louis will (leider) seit ein Monaten keinen Schlafsack mehr, nur noch mit der Decke schlafen. Meistens strampelt er sich nicht frei, aber manchmal muß ich ihn abends dann doch nochmal zudecken.
Ich würde ein Kind, solange es das mitmacht im Schlafsack schlafen lassen.

Liebe Grüße
Tweety
 


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #16 am: 17. November 2011, 19:43:51 »
also bei uns sind 17 grad im schlafzimmer.. ich friere, sohnemann ist muckelig warm im nacken...

Sancho2

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 212
    • Mail
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #17 am: 18. November 2011, 08:02:38 »
Hallo zusammen,
also unser Sohn hat in seinem Zimmer zwischen 17-19grad nachts schläft er in einem Schlafsack aber zum Mittagsschlaf lege ich ihn unter die Decke.
Allerdings wenn ich ihn wecke nach dem Mittagsschlaf liegt er nicht wirklich unter der Decke er liegt dann am Kopfende in der Ecke und die Decke liegt so wie ich sie hin gelegt habe.
Denke mal wenn er irgendwann von selber kommt das er abends ne Decke will werden wir ihm die geben.




Maluga

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Luca Gabriel
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #18 am: 18. November 2011, 12:25:00 »
Also man sagt ja immer, man sollte am besten bis zum 18. Monat einen Schlafsack anziehen. Allerdings schläft Luca mit Bettdecke, seit er 12 Monate ist, weil er sich einfach sehr gerne darin einkuschelt. Ich habe da auch überhaupt keine Bedenken. Wenn er mal unter die Decke "rutscht", schiebt er sich die Decke wieder weg.


Auch aus den Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen!

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22535
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #19 am: 18. November 2011, 12:51:13 »
Elias schläft seit er 8Monate alt ist, unter der Decke weil er im Schlafsack nicht schlafen kann, er verdreht sich bis er sich nicht mehr rühren kann und kriegt dann nat. Panik und schreit s-:)

Decke...nunja, er deckt sich schon oft auch mal ab, daher heizen wir das KiZi im Winter auch nachts..

Selbes Spiel mit Laura, sie war so lange im Schlafsack bis sie mal versucht hat, mit Schlafsack aus dem Gitterbett zu klettern...sie is dann kopfüber rausgefallen. Nix passiert GSD aber von da an hatte sie dann auch keinen Schlafsack mehr, war uns zu gefährlich. Da war sie so 1,5 *schätz*
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3421
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #20 am: 19. November 2011, 23:01:13 »
lennox schläft seit er 1 jahr alt ist mit decke, seit seinem 3ten geburtstag hat er ein nun auch ein hochbett und eine große decke und ein großes kissen...er findet es toll. mit dem abdecken habe ich mir nie gedanken gemacht, mein kind ist wie mein mann eine wandelnde heizung. ;D


starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:wann kind mit decke zu decken?
« Antwort #21 am: 20. November 2011, 21:07:13 »
mein sohn schläft seit geburt unter meiner decke

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung